Windschutzscheibe - Was tun?

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von Christoph, 16.11.2007.

  1. #1 Christoph, 16.11.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo zusammen,

    vorhin ist mir ein Steinchen in die Windschutzscheibe geflogen.

    Muss das dringend gemacht werden oder wie ist die "Gefahr" einzuschätzen?
    Ich hoffe man kann es erkennen

    [​IMG]

    [​IMG]

    Beifahrerseite relativ weit oben.

    Danke :!: :!:
    Grüße
    Christoph
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sibbi

    Sibbi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Carglas repariert - Carglas tauscht aus *sing*

    Dringend ist es wohl nicht, ich würde es aber zeitnah machen lassen, da es Dich eh nichts kosten wird (Glasschaden über Teilkasko).
     
  4. Günni

    Günni Guest

    wenn es nur ein kleiner steinschaden ist und nicht im sichtbereich, kannst du erst mal so weiterfahren.
    würde den schaden mit thesafilm abdichten und mal bei carglas vorbeifahren.
    von der versicherung bekommst du den schaden in diesem bereich eh nicht ersetzt, wenn er sich zu einem spannungsriss ausweitet, sehr wohl.
     
  5. Paschi

    Paschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    also für mich sieht das auf dem Bild wie ein Riss aus!!!

    --> Scheibe kann nicht repariert werden sondern muss getauscht werden.

    Da die Scheibe weiter reißen kann würd ich in Ruhe aber doch zeitnah nen Termin machen
     
  6. Miles

    Miles Guest

    Da hilft nur Eines:

    Scheibe austauschen! Wieso willst Du warten?!?
    Carglas repariert dort nichts mehr....... (nur bei Reparatur entfällt die Selbstbeteiligung).

    Und die Selbstbeteiligung (sofern Du eine hast) in Deiner Teilkasko wirst Du auf jeden Fall selber tragen müssen.

    Ich würde da keinen weiteren Tag mehr warten!
    Termin vereinbaren, Scheibe tauschen, fertig!!

    ......was spricht dagegen, es bei BWM machen zu lassen?

    Gruß

    Miles
     
  7. #6 Christoph, 17.11.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Danke für Eure Einschätzungen.

    Würde es sich lohnen, die Graukeil-Variante zu nehmen?
    Bringt das was oder ist das nur Spielerei? Ich hab bisher keine vernünftige Diskussion dazu gefunden. :roll:

    Grüße
    Christoph
     
  8. Günni

    Günni Guest

    1. ist die scheibe jetzt gerissen :?: kann man auf dem pic nicht erkennen :!: und hast du auch nicht geschrieben :!: :arrow: wenn gerissen, sofortiger austausch.

    2. graukeil oder grünkeil ist sehr angenehm da du weniger häufig die sonnenblende benötigst.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Christoph, 17.11.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo Günni,

    sorry, ich dachte man könnte es erkennen. Also es ist ein Riss in der Länge von 5cm.

    Danke für deine Hilfe.
    Grüße
    Christoph
     
  11. Günni

    Günni Guest

    ok,
    beim riss würde ich so schnell wie möglich die scheibe tauschen lassen.
    die scheibe nimmt einen beträchtlichen teil der fahrzeugbelastungen auf.
    sie gehört heutzutage sozusagen schon fast zur "tragenden" struktur.
    wenn der riss weiterläuft kann die ganze verbundscheibe platzen und du siehst nix mehr. (sie würde aber nicht herausfallen!)
     
Thema: Windschutzscheibe - Was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spannungsriss Windschutzscheibe

Die Seite wird geladen...

Windschutzscheibe - Was tun? - Ähnliche Themen

  1. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  2. [F20] Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?

    Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?: Hallo zusammen, ein guter Bekannter hat aus Spaß eine Ölanalyse an seinem Wagen (auch M135i) machen lassen. Er hat beim Ölwechsel wohl etwas Öl...
  3. 116d mit Automatik Tunen

    116d mit Automatik Tunen: Hi habt Ihr Erfahrung mit getunten 116d auf 180 PS mit der Automatik ein Kollege hat den selben aber Manuell und fährt mit 190PS seit 15tkm thx Leute
  4. (Wirtschaftlicher) Totalschaden - was tun?

    (Wirtschaftlicher) Totalschaden - was tun?: Hallo, gestern hatte meine Freundin mit meinem Auto einen (selbstverschuldeten) Unfall, das AUto dürfte ein Totalschaden sein (bis zu den Reifen...
  5. [E87] Wischwasser Windschutzscheibe

    Wischwasser Windschutzscheibe: Hallo, ich kann seit mehrerebn Tagen kein Wischwasser mehr auf die Windschutzscheibe spritzen. Wasser kommt nur minimal, teilweise gar nicht...