Windschutzscheibe ohne SB

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks beim 1er BMW" wurde erstellt von clonehunter, 28.06.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 clonehunter, 28.06.2012
    clonehunter

    clonehunter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Hiho,
    kennt jemand in münchner Umgebung jemanden der Windschutzscheiben austauscht ohne das ich die SB zahlen muss? :>
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mickk

    mickk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Macht kaum noch ein Dienstleister, da Versicherungsbetrug (eingeräumte Rabatte auf die Reparatur müssen vom VN an die Versicherung weitergegeben werden, dürfen aber nicht die SB mindern).
     
  4. #3 clonehunter, 01.07.2012
    clonehunter

    clonehunter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    "kaum noch" ich weiss, deswegen frag ich ja ;)
    hatte mal wen der mir das gemacht hat aber 600km sinds mir dann doch nicht wert :P
     
  5. #4 Lechfelder, 02.07.2012
    Lechfelder

    Lechfelder 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lechfeld
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Klaus
    Hallo,

    mal davon abgesehen, dass die Werkstatt einen Verstoss gegen das Wettbewerbsrecht begeht gefährdest Du damit unter Umständen auch Deinen Versicherungsschutz!

    Ob das 150 EUR wert sind!

    Gruss
    Klaus
     
  6. #5 Lechfelder, 02.07.2012
    Lechfelder

    Lechfelder 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lechfeld
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Klaus
    edit: Doppelposting
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. mickk

    mickk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Stimmt, aber was ist für die Werkstatt schon ein Wettbewerbsverstoß (Vertragsbruch als Rechtsbruch gibt es schon seit einiger Zeit vor der UGP-Richtlinie ohnehin gar nicht mehr als eigenständigen Tatbestand, so dass man richtlinienkonform mit der Verletzung berufsfachlicher Sorgfaltspflichten oder mit der Generalklausel argumentieren müsste).

    Dagegen finde ich die drohende Strafbarkeit wegen gewerbsmäßigem Betrug (Mindeststrafe 6 Monate, max. 10 Jahre) erheblich bedenklicher... Die Masche funktioniert ja nur, wenn die Werkstatt gegenüber der Versicherung einen um 150€ zu hohen Betrag abrechnet und sich bzw. zumindest den Versicherungsnehmer daran bereichert - macht die Werkstatt das regelmäßig, tut sie dies auch gewerbsmäßig. Für den Kunden gilt natürlich § 28 II StGB - er kommt mit "einfachem" Betrug davon.

    --> Jede Werkstatt wäre inzwischen blöd, das noch anzubieten (oder müsste juristisch nicht bzw. arg schlecht beraten sein).
    --> Jeder Forenteilnehmer, der einen Tipp gibt, wäre mindestens Beihelfer, also ebenfalls strafbar.

    Jo. Wer seine Versicherung betrügt, kann leistungsfrei gestellt werden (im Innenverhältnis). Dann kann man auch gleich seine Kennzeichen abschrauben.

    Das war dem TE aber zumindest im Groben wohl schon von vornherein durchaus klar (":>"). Das Beharren nach meinem ersten Beitrag zeigt den Vorsatz im Bewusstsein der Rechtswidrigkeit...

    Mag denn keiner der Mods den Thread schließen?

    Gruß

    Mick
     
  9. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.961
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo

    aber ja doch :wink:


    und @TO,

    noch so eine Anfrage hier und es gibt ein paar Tage Pause :aufgeregt:
     
Thema:

Windschutzscheibe ohne SB

Die Seite wird geladen...

Windschutzscheibe ohne SB - Ähnliche Themen

  1. Datendisplay AK-Motion - SB die Zweite!

    Datendisplay AK-Motion - SB die Zweite!: Nachdem die erste SB so gut gelaufen ist und bereits alle aus der Ersten ausgeliefert sind. Starten wir hier in die Zweite Runde. Gleiche Prozedur...
  2. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  3. SB WashBox

    SB WashBox: Hallo Vielleicht ganz interessant für Pflegeenthusiasten. Hand-/2Eimer Wäsche in Bad Vilbel Massenheim an der Hessol erlaubt. Habe gerade...
  4. [E87] Wischwasser Windschutzscheibe

    Wischwasser Windschutzscheibe: Hallo, ich kann seit mehrerebn Tagen kein Wischwasser mehr auf die Windschutzscheibe spritzen. Wasser kommt nur minimal, teilweise gar nicht...
  5. Sonax Netshield auf die Windschutzscheibe?

    Sonax Netshield auf die Windschutzscheibe?: Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich kann im Internet nichts dazu finden. Hat das schon mal jmd. probiert? Ich habe das Zeug da und hätte...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.