Wie weit kommt ihr bei Reichweite 0 ??

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Nikfred, 10.01.2008.

  1. #1 Nikfred, 10.01.2008
    Nikfred

    Nikfred 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gomaringen
    Moin zusammen,

    ich musste genau das gestern eher unfreiwillig probieren...

    Als ich morgens auf dem Weg zur Arbeit war, war mein Tank schon fast leer. Da bei uns der Sprit allerdings morgens immer teurer ist als abends, dachte ich ich gebe mich Heldenhaft und geh erst abends tanken ( Wird schon reichen !! Der Schwabe in mir hat gesiegt !! )..
    Blöd nur !!!!!! Als ich im Geschäft ankam, zeigte meine Reichweitenanzeige noch 3 km... Heimweg 48km überland und keine Tanke auf dem Weg :shock:
    Bin also ziemlich genau 45km auf Reichweite 0 gefahren....

    Wollte nur mal fragen wer das schon mal ausprobiert hat, freiwillig oder unfreiwillig, und wie weit man da noch fahren kann ??

    Grüße
    Nik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Crimson, 10.01.2008
    Crimson

    Crimson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Eifel
    Der Satz klingt so, als hätte es geklappt.
    Das ist doch schon mal der positive Teil.
    Leerlaufen soll ja bekanntlich nicht so gut sein.
    Wobei man laut Handbuch ja nicht unter 50km Restreichweite fahren sollte, damit sich der Diesel im Tank nicht so starkt erwärmt...

    Ich hab das bisher noch nie versucht "unter" 0km zu fahren.
    Aber wenn ich bei ca. 50km Rest tanke, passen ca. 46-47L rein.
    Also noch Luft für 4-5 Liter. Also sagen wir mal 80km Rest.
    Mehr als 30km unter 0 wäre also theoretisch bei mir nicht drin.
     
  4. #3 funkydoctor, 10.01.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Nen Diesel leer zu fahren kann teuer werden ;)

    Wenn Du irgendwo als Verkehrshinderniss liegen bleibst, kann das ebenso teuer werden ;) .... und gefährlich :(
     
  5. voda

    voda 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ist das "Leerfahren" eines modernen Diesels wirklich noch so problematisch wie früher? :?:
     
  6. #5 Der_Franzose, 10.01.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Gerade heute ist es ja problematischer als früher wegen der immer genauere Einspritzung.

    Wenn Ihr mit fast leerem Tank fährt, solltet Ihr tanken gehen bevor Ihr das Auto abstellt. Denn sonst bildet sich Kondenswasser im Tank.
     
  7. #6 Mav2005, 10.01.2008
    Mav2005

    Mav2005 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    was soll diese aussage bitte. das müsste ja heissen, dass ich immer mit vollem tank fahren müsste, damit sich kein kondenswasser bildet... bissl :roll: :?:

    also das hab ich ja noch nie gehört. das ist ja gerade zu lächerlich diese aussage!!!
     
  8. #7 lachmann, 10.01.2008
    lachmann

    lachmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Hallo,

    So "lächerlich" ist es nicht, die Aussage das sich bei fast leeren Tank Kondenswasser bilden kann stimmt: Es gibt ein Rücklaufsystem zum Tank.
    Dort kommt der von der Kraftstoffpumpe "zuviel" geförderte Diesel, der mit vorgewärmt wurde wieder hinein. Zuviel geförderter Diesel deshalb, um immer ein wenig Druck vor der Dieseleinspritzanlage (Railpumpe oder ählich) zu haben. Wenn der Tank fast leer ist wird der Diesel in der Tat immer wärmer da er immer wieder neu eingezogen und erwärmt wird. Zu dumm dann wenn das Fahrzeug nachts bei Kälte auskühlt: Es bildet sich Kondenswasser. Aber das merkt man. So, jetzt bitte keinen Klugschei***alarm auslösen. 8)

    Gruß, Lachmann :)
     
  9. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    als wir jetzt unseren neuen vw crafter diesel in empfang nahmen, gab mir der verkäufer den gut gemeinten hinweiß, das wir das auto doch bloß nicht trocken fahren sollten. sie hätten jetzt erst den fall gehabt wo jemand deswegen ne reparatur von 3000 euro am arsch hatte, wegen verbrannter einspritzdüsen etc. etc. etc.

    obs stimmt??? kann ich mir eigentlich bei den modernen motoren nicht vorstellen. da darf sowas nicht mehr passieren. drauf anlegen würde ichs trotzdem nicht! :wink:

    gruß

    TiTho
     
  10. Darcon

    Darcon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Also bei meinem 320d E46 ist mal die Treibstoffpumpe ausgefallen und das Auto ist daraufhin wegen Kraftstoffmangel (ist ja quasi auch wie leergefahren) liegengeblieben.
    Dabei ging gar nix weiter kaputt, Pumpe gewechselt, durchgegorgelt, weiter konnte es gehen.

    Ok, das war kein Common Rail. Keine Ahnung ob das einen Unterschied macht.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Definitiv problematisch wird es, wenn nicht mehr genug oder gar kein Diesel mehr durch die Pumpe fließt. Da der Treibstoff hier gleichzeitig als Schmiermittel wirkt, kann es sehr schnell kapitale Schäden geben. Nicht umsonst ist es ja auch nicht mehr möglich, den Diesel im Winter mit einem Schuss Benzin zu versetzen.
     
  13. #11 Der_Franzose, 11.01.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Wissen ist nicht lächerlich....

    Als PSA (Peugeot und Citroen) die HDI-Motoren auf dem Markt gebracht haben, gab es sehr viele Motorschaden weil diese Motoren (bzw. deren Einspritzung) sehr empfindlich gegen Wasser im Diesel sind.
    Damals wurden vom Herrsteller bzw. von den Fachzeitschrifften verschiedene Massnahmen beschrieben. Einer von denen war: nach einer langen Fahrt sollte, falls der Tank leer ist, getankt werden bevor das Auto abgestellt wird. Damit es beim Abkühlen kein Wasser im Tank bildet.

    Andere Massnahmen waren: den Diesel-Filter (bzw. irgend ein "Wasserbehälter" unter diesem) regelmässig das Wasser ablassen (mit einer Schraube unter dem Filter: da die Dichte des Wasser grösser ist, ist es ja kein Problem); und während der 2 Stunden nachdem der Tank-LKW die Tankstelle besorgt hat, nicht tanken. Grund: warten bis das Dreck (zum Beipiel Wasser) wieder auf dem Boden des Tanks der Tankstelle geht.
     
Thema: Wie weit kommt ihr bei Reichweite 0 ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw reichweite 0 km

    ,
  2. bmw 1er reichweitenanzeige

    ,
  3. reichweite bei 11km bmw 1er

    ,
  4. bmw reichwei,
  5. bmw 1er wie weit mit leeren tank ,
  6. reichweite 0 wie weit,
  7. 1er bmw wie weit komm ich,
  8. reichweitenanzeige bei 0 bmw ,
  9. wie lange kommt man mit 0 km Reichweite,
  10. reichweite bmw 346l diesel,
  11. 1er bmw reichweite 0km,
  12. Reichweite 0 km 1er bmw diesel,
  13. 118d Reichweite bei 0km,
  14. bmw 118d wie weit kommt man mit 0 km,
  15. kann man beim bmw bei reichwdite 0 km noch fahren ?,
  16. wie genau ist die reichweitenanzeige bmw
Die Seite wird geladen...

Wie weit kommt ihr bei Reichweite 0 ?? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] I-Pod Interface 65 41 0 411 033 01

    I-Pod Interface 65 41 0 411 033 01: Verkaufe mein I-Pod Interface mit allen Anschlußkabeln. Funktioniert einwandfrei - auf der Rückseite sind Klebereste von den Filzpads. Preis €...
  2. [E87] 150tkm was kommt da noch?

    150tkm was kommt da noch?: Hallo Leute, lange nicht gesehen ;) Ich habe immer noch meinen 120d aus ´08, mittlerweile mit 150tkm. Er ist erste Hand und fährt immer noch wie...
  3. Fahrwerk was kommt zuerst

    Fahrwerk was kommt zuerst: Hallo, mein 120d hat inzwischen 145k auf der Uhr. Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Fahrwerk gemacht? (Standardfahrwerk) Sprich - welche Teile...
  4. [F20] Beschleunigungsmessung 0-200 / Diagramme

    Beschleunigungsmessung 0-200 / Diagramme: Hallo beste M135i Gemeinde! Ich habe heute mal mit meinem GPS-Tracker, Tachovideo und M-Drive-App zwei Beschleunigungsmessungen durchgeführt...
  5. [E87] Fehler 0x2F11 oder 002F11 kommt jedes mal nach kurze Strecke

    Fehler 0x2F11 oder 002F11 kommt jedes mal nach kurze Strecke: Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass mein BMW 1er 116i 122 PS LCI ende 2007, bekommt immer den Fehler 0x2F11 (INPA) oder 002F11 (Carly)....