wie viele Motorschäden hatten wir hier schon eigentlich bei den Vierzylindern?

Diskutiere wie viele Motorschäden hatten wir hier schon eigentlich bei den Vierzylindern? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; also womöglich übertreibe ich, vielleicht tritt das Problem ja nur vereinzelt auf und ich bausche hier unnötigerweise was auf - aber mir drängt...

  1. #1 Motorsound-Genießer, 30.05.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.388
    Zustimmungen:
    1.016
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    also womöglich übertreibe ich, vielleicht tritt das Problem ja nur vereinzelt auf und ich bausche hier unnötigerweise was auf - aber mir drängt sich irgendwie der Eindruck auf, daß einige der Motoren nicht besonders haltbar sind: Steuerkettenprobleme, Injektoren, :cry: was weiß ich was noch... möglicherweise wäre es hilfreich zwecks besserem Erfahrungsaustausch der Betroffenen und etwaiger statistischer Erkenntnisse in einem Fred alle Geschädigten mit einem Motorschaden zusammenzufassen?

    Ich meine, zusammen ist man immer stärker und eher um einige Erkenntnisse klüger :wink: also trägt euch bitte mal hier ein mit der Angabe des Motors und der Schadensart. Bin mal gespannt, ob sich hieraus Erkenntnisse ableiten lassen.

    Liebe Grüße
    Georg
     
  2. #2 subsicxx, 30.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Mein erster 120i FL bei km 2000, komplett Festgefressen, Zylinder 4 wurde nicht richtig mit Öl versorgt. Motorschaden, kosten ca. 7500 EUR. (Alles auf Garantie+Esatzwagen Mini Cooper D)
    Werkstattzeit: 14 Tage.

    Grüße Philipp
     
  3. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Mein 118d fähr inzwischen mit dem 3te Turbo
    Turbo 1 verabschiedete sich aus unerfindlichen Gründen bei km 40.000
    Turbo 2 machte es ihm nach un verließ mich bei km 115.000

    Kosten:
    Turbo 1 voll auf Kulanz, Einbau auf Zusatzgarantie, kleinteile Ich
    Turbo 2 50% auf Kulanz, 50% Turbo, Einbau und Kleinteile Ich
     
  4. #4 Kugelfang666, 30.05.2011
    Kugelfang666

    Kugelfang666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    116i EZ 09/2004

    Steuerkette übergesprungen bei 68tkm, Ventile noch OK --> keine Kulanz
     
  5. #5 Stuntdriver, 30.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    In ein Forum schauen viele Leute natürlich erst wenn sie Probleme haben, insofern ist hier sicher ein prozentual höherer Teil von Leuten mit Problemen als tatsächlich auf der Straße. Aber mich wundern auch gerade die frühen Tode einiger Trecker, galten die nicht früher mit 100.000km als gerade erst eingefahren und bereit durchzustarten? Jetzt erreichen dieses Ziel einige gar nicht erst. :-k
     
  6. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    naja, man darf sicherlich einen 54 ps saugdiesel /8 mit 2 litern hubraum nicht mit nem 177 ps 120d vergleichen.

    ausserdem sinds bei den dieseln doch meist eher die anbauteile (turbo) die vor die hunde gehen. das problem werden die turbobenziner doch wohl noch viel mehr haben.
     
  7. #7 Stuntdriver, 30.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Naja die 123d sind ja doch schon final und Motorenseitig über den Jordan gegangen. Dann erreicht eben ein ein 120d nicht mehr die 3 Millionen Kilometer eines Strich8, aber so früh ist in meinen Augen zu früh. Bedienungsfehler natürlich ausgeschlossen. Grundsätzlich sollte man aber doch davon ausgehen können, daß ein moderner Motor länger hält als sein Vorgänger, denn wenn die Kisten zwar einen Liter weniger verbrauchen, dafür aber früher kollabieren ist da unter dem Strich ja auch weder ökonomisch, noch ökologisch gespart.
     
  8. #8 Tomahawk, 30.05.2011
    Tomahawk

    Tomahawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Ich glaube, dass gerade die 118 und 120ds und die Sechszylinder Sauger die haltbarsten Triebwerke darstellen.

    Vom 123d hab ich hier jetzt schon öfters gelesen, dass sie thermische Probleme hatten.

    Gebe Stundtdriver aber recht, dass sich in Foren ja oft jene Leute anmelden und posten, die Probleme haben. Die unzähligen Zufriedenen schreiben ja oft garnix.

    Als stiller Mitleser sind wohl die 116i und 123d am häufigsten von motorenseitigen Defekten betroffen, wenn man den berichten hier Glauben schenkt.
     
  9. #9 MilitarySales, 30.05.2011
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    120d 1x
    118d 2x (Fahrschule)
    116i 1x
    Seit Januar
     
  10. #10 mane.mueller, 30.05.2011
    mane.mueller

    mane.mueller 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    drum hab ich die werksgarantie um 36 monate verlängert. was besseres gibts nicht. wobei ich noch nie probleme mit motoren hatte. ich denke 90% führen auf den fahrer zurück. ich hab selbst nen m3 den ich am limit bewegt habe 40tkm draufgefahren ohne das was war. aber wer fährt sein ding heutzutage noch kalt oder warm.
    eigentlich müßte jeder mal ne m maschine haben ohne garantie etc. da lernt man das auf den motor aufpassen weil da is man mal schnell 15-20k los wenn man das ding bei bmw tauschen läßt. so lernts auch der letzte. ich persönlich finde auch so garantien nicht so gut. kauf jemand nen neuwagen kann er das ding im prinzip verheizen wie er will. wenns kaputt ist stellt ers hin. und wer zahlt das ... die masse über den deswegen teureren vk-preis.
     
  11. #11 Stuntdriver, 30.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    @Military Sales: Mleuns 123d und noch mindestens 2 weitere 123d bei denen zuerst die Kühlwassertemp. hoch- und dann der Motor einging (wahrscheinlich vor Januar). Ich glaube nicht daß der TE meinte daß jetzt in letzter Zeit vermehr Motorschäden zu beobachten waren, sondern daß bei Autos die noch nicht sonderlich alt sind Motoren kaputtgingen.

    Zumal man als Laie (zumindest ich) denkt daß die heutige Elektronik die ja jeden Krampf überwacht Schäden rechtzeitig erkennt und den Wagen zum Schutz ins Notprogramm nimmt, damit eben keine größeren Folgeschäden auftreten. Eigentlich sollten dann doch zwar mal ein paar Turbos hopsgehen, aber nichts wirklich Elementares.

    @Mane: Gebe dir Recht, daß man heute als Fahrer weniger spürt daß der Wagen noch nicht im Vollbesitz seiner Kräfte ist - früher :Ü30: dauerte es minutenlang bis mal so etwas wie warme Luft im Winter aus der Heizung strömte. Man spürt es zwar m.E. auch heute noch, aber wer da als Haudrauf auf den Pinsel dappt, der muss sich natürlich nicht wundern.
     
  12. #12 Nerothan, 30.05.2011
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Das beim 116i mit die meisten Probleme zu lesen sind ist wohl klar. Es ist das größte Volumen Modell.

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  13. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    das wäre logisch.

    müsste ich mal nachlesen.
    http://www.1erforum.de/bmw-123d/standfestigkeit-anfaelligkeit-123d-63969.html
    da klingt es zb gar nicht so schlimm. und wenn ich durch den 123 d thread mal schnell scrolle, klingt es eigentlich gar nicht soo tolle viel. obwohl ja einige selbst den 123d noch chippen.
     
  14. #14 alpinweisser_120d, 30.05.2011
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.127
    Zustimmungen:
    789
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
  15. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    sicher, dass es so viel mehr 116 i als 118 d gibt, die vermutlich im durchschnitt auch noch mehr km fahren ?
     
  16. 1.18D

    1.18D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köngernheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Mein 1.18D mit 60TKM Riss in den Laufbuchsen.
    Kosten 9.000 Euro, selbst gezahlt 450.
    3 Wochen Werkstatt
     
  17. #17 OneDirty, 30.05.2011
    OneDirty

    OneDirty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Adam
    Kein vergleich...typischer 200D/8 ist 40 Jahre alt und läuft immer noch. Wenn einen 120d länger als 4 Jahre hält...\:D/

    Lieber langsam als kaputt :P
     
  18. #18 Stuntdriver, 30.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Sehe ich nicht so: Lieber schnell, haltbar und zuverlässig. Vulgo:R6 Sauger. :nummer1:
     
  19. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    da ist was dran. aber r6 sauger sind leider dinosaurier.
     
  20. #20 Stuntdriver, 30.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn so Dinosaurier sind, dann sind Dinosaurier das Beste wo gibt auf Welt! :jumper: :driver:
     
Thema:

wie viele Motorschäden hatten wir hier schon eigentlich bei den Vierzylindern?

Die Seite wird geladen...

wie viele Motorschäden hatten wir hier schon eigentlich bei den Vierzylindern? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(

    Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(: Hallo Forum, erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar...
  2. "motorschaden Pleuel raus" kurz davor wurde Steuerkette

    "motorschaden Pleuel raus" kurz davor wurde Steuerkette: Hallo ich bin neu hier habe folgendes Problem: "motorschaden Pleuel raus" kurz davor wurde Steuerkette erneuert.
  3. [F20] Suche schöne Winterfelgen für 118d

    Suche schöne Winterfelgen für 118d: Hallo liebe Mitglieder, ich habe mir kürzlich einen 1er BMW 118d Baujahr 2016 in der Farbe weiß gekauft. Für diesen benötige ich jetzt noch...
  4. Schöne Grüße aus Osnabrück

    Schöne Grüße aus Osnabrück: Guten Tag, ich komme aus dem Raum Osnabrück und darf seit dem August dieses Jahres den grauen 125D mit dem M-Aerodynamikpaket mein Eigen nennen....
  5. [F20] 120i B48 echtes Chiptuning schon möglich?

    120i B48 echtes Chiptuning schon möglich?: Hallo in die Runde, gibt es schon Anbieter, die echtes Chiptuning beim B48 anbieten? Ich finde zum neuen 120i immer nur Angebote für die...