Wie lange halten die 1. Stoßdämpfer..??

Diskutiere Wie lange halten die 1. Stoßdämpfer..?? im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich fahre einen E88 (R6) Bj. 2010 <70 tkm und habe das Gefühl , dass die vorderen Dämpfer etwas stärker nachwippen. Kann das bei den o.g....

  1. Paulus

    Paulus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2010
    Hallo,

    ich fahre einen E88 (R6) Bj. 2010 <70 tkm und habe das Gefühl , dass die vorderen Dämpfer etwas stärker nachwippen.
    Kann das bei den o.g. Eckdaten schon der Fall sein.....was habt Ihr für Erfahrungen gemacht bzw.wann stand bei Euch der Wechsel der Stossdämpfer an?

    Danke im Voraus.

    Gruß
    Paulus
     
  2. #2 Harinjo, 11.07.2018
    Harinjo

    Harinjo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    277
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Dein Gefühl kann schon richtig sein.
    Als Prüfer habe ich vor allem bei der e8x und e9x reihe oft kaputte Dämpfer gesehen.
    Bei 70-100tdkm je nach fahrprofil sind die Dämpfer bei 50-70% ihrer Leistungsfähigkeit.
    Neue Dämpfer bewirken Wunder in Bezug auf Komfort, Fahrdynamik sowie Bremswege.
    Wenn du diese tauschst dann auf jeden Fall die domlager mitmachen
     
    gotcha43 gefällt das.
  3. #3 gotcha43, 11.07.2018
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.261
    Zustimmungen:
    2.481
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Kann dem nur beipflichten.
    Die Dämpfer können schon durchaus soweit verschlissen sein, dass sich ein neues Fahrwerk durchaus lohnt.
    Man sollte nicht erst warten, bis die Dämpfer Leck schlagen.
     
  4. Paulus

    Paulus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2010
    Danke für die flotte Antwort.
    Sollte man dann die Original BMW-Dämpfer verbauen lassen oder gibt es bessere und/oder günstigere Lösungen?Macht dann gleich alle vier??

    Mit welchen Kosten sollte ich in etwa rechnen??
     
  5. #5 Harinjo, 11.07.2018
    Harinjo

    Harinjo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    277
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    BMW Dämpfer sind das Geld nicht wert.
    Bilstein, Sachs oder kayaba (kyb) sind alle gut.
    Wenn du Tieferlegungsfedern hast würde ich zu bilstein b8 greifen - die fahre ich auch (als komplettes B12 Fahrwerks inkl eibach Federn).
    Für deutlich unter 600€ gibt's das komplette Fahrwerk (je 4 Federn und Dämpfer).
    Jeden Cent wert
     
    macerna und Paulus gefällt das.
  6. #6 Tokybre, 11.07.2018
    Tokybre

    Tokybre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Thomas
    Hallo zusammen,

    ich klinke mich da Mal eben mit ein.

    Mein E88 hat jetzt 135k gelaufen. Er hat das originale M-Fahrwerk original drin.

    Was genau macht das M-Fahrwerk aus? Ist es nur tiefer als das "normale" und/oder hat andere (härtere) Dämpfer? In dem Fall dann BMW- Dâmpfer verbauen?

    Bin da etwas ratlos......

    Thomas
     
  7. #7 Der Jens, 11.07.2018
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Schwäbische Alb
    M-Fahrwerk beim E8x = härtere und 15 mm tiefere Federn, dickere Stabis und härtere Dämpfer

    @ Paulus: wenn Du mit der Abstimmung und der Höhe des Fahrwerks grundsätzlich zufrieden bist, dann bau Bilstein B4 ein. Mindestens achsweise, am besten gleich vorne und hinten.
    Wenn Du gemäßigt tiefer willst, dann nimm Bilstein B8 und Eibach Prokit.
     
  8. #8 Tokybre, 11.07.2018
    Tokybre

    Tokybre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Thomas
    Danke für die Antwort. Ergo originale Dämpfer, damit es ein M-Fahrwerk bleibt? Oder gibt's Alternativen?

    Thomas
     
  9. #9 Der Jens, 11.07.2018
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Die Bilstein B4 sind sogenannte Serien-Ersatzdämpfer. Die gibt es sowohl in der Ausführung für Serienfahrwerk wie auch für M-Fahrwerk. Letztere wären dann Deine Option. Im besten Sinne Preis-wert.

    Laut Bilstein soll die Abstimmung etwas besser sein als bei den Seriendämpfern. Ob's stimmt kann ich nicht sagen, ist aber durchaus möglich weil die Original M-Dämpfer kein besonders gutes Verhältnis von Komfort zu Straßenlage haben.

    Optimal, aber auch teurer sind die Bilstein B6 oder B8. Die verbessern gegenüber den M-Dämpfern sowohl Komfort wie auch Straßenlage.
     
  10. #10 Harinjo, 11.07.2018
    Harinjo

    Harinjo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    277
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    B6 sind sicherlich das beste was man mit den M Federn kombinieren kann :weisheit:
     
    gotcha43 gefällt das.
  11. #11 Nordlicht123, 11.07.2018
    Nordlicht123

    Nordlicht123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    14
    @Harinjo
    B6 mit M-Fahrwerk? Bei den Ersatzteilhöhern steht bei B6 immer "nicht für M". Für M-Fahrwerk werden die B8 ausgewiesen !? Ich meine gelesen zu haben daß die B8 quasi gekürzte B6 sind, damit bei Tieferlegungsfedern noch genügend Vorspannung da ist. Ist das mit "B6 für M-Technik" ein Irrtum? Erzielt man mit B6 in Verbindung mit den M-Federn noch genügend Vorspannung. Hintergrund: bei meinem steht auch ein Wechsel an - 130i aus 09/2006.
    Beste Grüße
     
  12. #12 Der Jens, 12.07.2018
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Schwäbische Alb
    B6 und B8 sind identisch bis auf den gekürzten Ausfederweg bei den B8 Stoßdämpfern.
    Wenn Bilstein die B8 dem M-Fahrwerk zuordnet, dann sollte man das auch so machen.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  13. #13 vorschi2002, 12.07.2018
    vorschi2002

    vorschi2002 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2009
    Hallo,
    bei mir sind die Dämpfer auch hinüber, einer vorne leckt und die Hinteren wippen nach. Habe jetzt 104tkm drauf und habe mich für die Bilstein B4 entschieden (Serienfahrwerk). Ich berichte nach dem Einbau.

    Gruß aus dem Süden.
     
  14. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.407
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    hab fürs cabby noch seriendämpfer im keller von sachs nagelneu und für die hinterachse fürn 50€ geb ich se ab
     
  15. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.183
    Zustimmungen:
    672
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    zum (ADAC) prüfdienst und dämpfertest machen lassen, der gibt Auskunft über verschleiss und Leistung aller dämpfer. nachlassen können die, km abhängig ...hab nun 100k, war bei 80k beim test und da war alles vollkommen paletti, kein leistungsverlust/Wirkung. dämpfer können aber durch korrosion und Alterung auch lecken und dann gehen sie halt mehr oder minder schnell kaputt.

    also, mal optisch kontrollieren auf verschleiss Beschädigung und Prüfstand. dann kann man entscheiden, was zu tun ist.

    generell würde ich dann nie einzeln, mindestens paarweise und am besten alle wechseln.

    da ich winters mindesten 1x die Woche mit hochdruckreiniger und bei salzlage nach der nassphase auf den strassen auch reinige, sehen die nach 6 jahren noch TOP aus.
     
  16. #16 gotcha43, 13.07.2018
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.261
    Zustimmungen:
    2.481
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Dämpfertests im eingebauten Zustand sind aber alle sowas von überflüssig...
     
    Harinjo gefällt das.
  17. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.183
    Zustimmungen:
    672
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Warum war das gleich do?
     
  18. #18 Harinjo, 14.07.2018
    Harinjo

    Harinjo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    277
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Im eingebauten Zustand Schwingt die Karosserie mit - so lässt sich nur feststellen wie Groß der Unterschied von links nach rechts ist,
    Aber es lässt sich kein konkretes Urteil treffen.
    (Das feht nur wenn der Dämpfer ausgebaut in einen Stoßdämpferprüfstand eingespannt wird)

    Ich habe mit meinem alten civic - wo die Dämpfer nur noch tot waren (aber nicht undicht) - so einen Test auf dem Stoßdämpferprüfstand wie ihn alle kennen gemacht. Hat immer noch knapp 60% angezeigt.
    Erst wenn ein Dämpfer undicht ist geht die % Angabe auf 20% oder so runter
     
  19. #19 deftl, 14.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2018
    deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.183
    Zustimmungen:
    672
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    glaube, der ADAC beanstandet ab 80% als tauschwürdig....muss man halt interpretieren....



    das schwingen der karosserie hält sich ziemlich in grenzen, klar, das fahrwerk bewegt sich mit....
     
  20. #20 CeterumCenseo, 14.07.2018
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Bei dem Test muss man eigentlich in Vergleichstabellen schauen, um die Werte interpretieren zu können. Dämpfertet im eingebauten Zustand geht aber schon, allerings mit Beschleunigungsaufnehmern, die man am Fz. platzieren muss. Wenn es nicht zu weit ist, dann ab zu brt-automotive.de


    Ansonsten gilt aber zu Dämpfern und deren Verschleiß macht man am besten keine pauschalen aussagen, da ist die Bandbreite der ymöglichkeiten einfach zu hoch.
     
Thema: Wie lange halten die 1. Stoßdämpfer..??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange halten stoßdämpfer bmw

    ,
  2. wie lange halten stoßdämpfer normal

    ,
  3. best cameras

Die Seite wird geladen...

Wie lange halten die 1. Stoßdämpfer..?? - Ähnliche Themen

  1. BMW Navi Update Motion West Europa 2018-2 bzw 2019-1 herunterladen?

    BMW Navi Update Motion West Europa 2018-2 bzw 2019-1 herunterladen?: Hallo, ich habe einen zwei Jahres Freischaltcode. Muss ich den 2018-2 bzw 2019-1 Stick bestellen oder kann ich herunterladen und ihn am Mac...
  2. Sondermodell BMW 1 M Power Limited Edition (Italien)

    Sondermodell BMW 1 M Power Limited Edition (Italien): Ist euch dieses Sondermodell mal aufgefallen : https://www.bmw.it/it/gamma/serie-1/5-porte/2017/m-power-limitededition.html Mich würden die...
  3. [E88] Kaufberatung 1-er Cabrio

    Kaufberatung 1-er Cabrio: Moinsen, wie in der Vorstellung bereits angedeutet bin ich auf der Suche nach einem 1-er OHNE Dach \:D/ Da es mein erster BMW ist, habe ich...
  4. AOC G2460PG - 24", 144 Hz, 1 ms, Nvidia G-Sync, Gaming-Monitor

    AOC G2460PG - 24", 144 Hz, 1 ms, Nvidia G-Sync, Gaming-Monitor: [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe einen etwas über ein halbes Jahr alten AOC G2460PG in einwandfreiem Zustand. Alle Infos beim Hersteller:...
  5. Stoßdämpfer nur HA wechseln?

    Stoßdämpfer nur HA wechseln?: Hallo zusammen, ich muss bei meinem 125i E88 an der HA die Anschlagdämpfer wechseln, da diese zerbröselt sind. Die Arbeit erscheint mir in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden