Wie ist das mit Abrollumfang/TÜV-Eintragung/Tachoangleichung

Diskutiere Wie ist das mit Abrollumfang/TÜV-Eintragung/Tachoangleichung im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo erstmal, bei mir steht nächste Woche mein neuer 1er vor der Tür. Habe vor die Serienradsätze gegen einen größeren Radsatz auszutauschen....

  1. Sline

    Sline 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Hallo erstmal,

    bei mir steht nächste Woche mein neuer 1er vor der Tür. Habe vor die Serienradsätze gegen einen größeren Radsatz auszutauschen.
    Mache mir aber etwas Gedanken hinsichtlich Abrollumfang/TÜV-Eintragung und vor allem den Kosten einer evtl Tachoangleichung.

    NEU: 235/40/18 durchmesser => 64,52
    eingetragen ab werk: 205/55/16 durchmesser => 63,19

    => Differenz der Durchmesser und somit auch der Umfänge von etwa 2%.

    Geht das und wwas kostet notfalls eine Tachangleichung?
    Anmerkung: Die 16er können gerne ausgetragen werden da im Winter 205/50/17 (liegen genau dazwischen).

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ndee

    ndee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    235/40 auf z.B. 8.5Jx18 Felge braucht keinen Tachoangleich. Aber das sollte auch so im TÜV-Gutachten stehen, welches bei den Felgen dabei sein sollte.

    Soll das eine Einzelabnahme werden, sprich am besten mal mit einem vom TÜV, die sagen dir was du so alles brauchst an Zetteln und Gutachten.

    Tachomessung kostet 25€, Angleichung kann auch das 10fache kosten.
     
  4. Sline

    Sline 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Erstmal danke für die antowort.

    Was ich vergessen habe zu sagen: Es ist eine Original BMW (x3-Felge), von daher gibt es kein TÜV-Gutachten. Breite ist 8".

    Beim TüV war ich gerade eben auch UND BIN SCHOCKIERT! Der Pürfer meint man dürfe generell nur die Größen fahren die der Hersteller für den 1er frei gibt. Nur er teste die freigegebenen Größen über zig1000km und es hätte seinen Grund wenn der Hersteller meine für nicht gut befindet.

    Habe ihm gesagt dass da draußen tausend Fahrzeuge mit anderen Größen als ab Werk käuflich herumfahren (siehe hier im Forum) und die das alle eingetragen bekommen haben. Er meinte dann nur noch, ich solle dahin gehen wo so etwas eingetragen wird...

    Habe ich hier einen Denkfehler...oder vielleicht geträumt???
     
Thema: Wie ist das mit Abrollumfang/TÜV-Eintragung/Tachoangleichung
Die Seite wird geladen...

Wie ist das mit Abrollumfang/TÜV-Eintragung/Tachoangleichung - Ähnliche Themen

  1. Styling 68 Felgen auf e88 eintragen lassen

    Styling 68 Felgen auf e88 eintragen lassen: Guten Abend zusammen, Ich habe ein Problem und zwar wollte ich meine bereits vorhandenen originalen BMW e46 Felgen (Styling 68) auf meinen neuen...
  2. Problem TÜV: LWR (Depos) + Anschlaggummi Stoßdämpfer

    Problem TÜV: LWR (Depos) + Anschlaggummi Stoßdämpfer: Hi, Mal wieder 2 Fragen an die Experten. Leider ist mein Auto nicht über den TÜV gekommen. - Manuelle Leuchtweiteneinstellung links ohne...
  3. Breyton GTS-R Probleme beim Eintragen

    Breyton GTS-R Probleme beim Eintragen: Schönen Nachmittag zusammen, wollte mal Fragen ob jemand Erfahrung hat bezügleich der Eintragung der Breyton Felgen. Fahren ja einige damit herum....
  4. Original Felgen eintragen

    Original Felgen eintragen: Hallo zusammen, hab mir für die neue Saison originale BMW 361 Felgen in 19 Zoll besorgt (225/35/19 und 245/30/19) diese Rad/Reifenkombination...
  5. [E8x] 8x18 ET45 eintragen lassen...

    8x18 ET45 eintragen lassen...: Hallo, bald wird ja das Wetter wieder besser und die Sommerpellen werden raus gekramt. Ich hab nun da einen Satz BBS 8x18 ET45 mit 225/40/18 er...