Wie hoch ist euer Standgas?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Streetdominator, 03.04.2010.

  1. #1 Streetdominator, 03.04.2010
    Streetdominator

    Streetdominator 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hab mal ne kleine Frage
    wie hoch ist denn euer Standgas?
    denn ich finde meiner dreht ein bisschen wenig im stand , es sind ca. 600 U/min.
    ist das bei euch auch so niedrig?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 03.04.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Genial wäre natürlich, wenn du uns verraten würdest von welchem Motor du eigentlich redest...
     
  4. #3 Küstenflitzaa, 03.04.2010
    Küstenflitzaa

    Küstenflitzaa 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Fabian
    Würde mal sagen bei ihm handelt es such um den 116i, und damit ist das Normal ...

    PS: Gerade 118d gefahren ... huiiii macht das Spaß :rallyenn3:
     
  5. #4 daytona900, 03.04.2010
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    wäre beim 35er auch normal, war heut "große" Autos ärgern:mrgreen:
     
  6. Cjris

    Cjris Guest

    antwort: meins ist gewaltig:mrgreen:
     
  7. #6 Bender82, 03.04.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Würde sagen so 680...
     
  8. #7 Küstenflitzaa, 03.04.2010
    Küstenflitzaa

    Küstenflitzaa 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Fabian
    Jetzt mal ne Frage, nach dem der Motor schön warmgefahrn ist, wie weit fallen die Dieselmotoren bei BMW eigentlich im Standgas runter ?
    Kommen die auch an die 650 - 700 ? oder lässt man die schön bei 900 weiter Nageln ?
     
  9. #8 Plastico12, 04.04.2010
    Plastico12

    Plastico12 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    So ca. 65cm. Könnte aber bei Bedarf mal den Zollstock holen und nachmessen...

    :narr:
     
  10. #9 spitzel, 04.04.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    mh keine ahnung meiner geht im stand aus
    muss mal das bauteil standgas suchen für die genaue höhe

    also 600u/min können schon sein, wenn er sich nicht schüttelt oder stark vibriert sind die drehzahlen normal. ist doch gut verbrauchste im stand weniger sprit.
     
  11. µ_max

    µ_max 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Markus
    Das hängt von vielen äußeren Faktoren ab. Ist ja keine festgelegte Drosselklappenmindestöffnung wie früher, sondern eine vom MSG geregelte Größe, die viele Eingänge am Steuergerät berücksichtigt. Bisher stehen bei mir "warm" 600-700 1/min auf dem Drehzahlmesser. Was mit Klimaanlage bzw. bei -10°C Außentemperatur vorliegt, wird die Zeit zeigen.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Maggi_1er, 04.04.2010
    Maggi_1er

    Maggi_1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    zur Zeit noch gefühlte 0,5 Promille :mrgreen:
     
  14. #12 GrandSlam, 07.04.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    bei meinem vFL120d eigentlich immer so 850-900

    Außer es richtig kalt (weit unter 0°) dann drehte der die erst meter schon bissle höher.. vieleicht so 1000-1100
     
Thema:

Wie hoch ist euer Standgas?

Die Seite wird geladen...

Wie hoch ist euer Standgas? - Ähnliche Themen

  1. e82 120d Motortemp. zu hoch- Sensor kaputt?

    e82 120d Motortemp. zu hoch- Sensor kaputt?: Moin Moin ich habe leider ein Problem mit meinem 120d von 2008, bei startet geht der Ventilator vom Kühler direkt an und kurz danach, manchmal...
  2. 120d dreht ohne Gas geben hoch

    120d dreht ohne Gas geben hoch: Hallo ihr Lieben, ich habe schon seit Längerem ein Problem mit meinem 120d Cabrio(Baujahr 2009;157000km).Ich fahre beruflich sehr viel und...
  3. Geräusch beim Bordstein hoch runter fahren

    Geräusch beim Bordstein hoch runter fahren: Guten Abend Leute, bin neu hier im Forum, wenn ich im falschem Unterforum unterwegs bin dann entschuldigt bitte. Ich habe vor einen 116i...
  4. [E87] Motor dreht von allein hoch und Lüfter im "Dauerbetrieb"

    Motor dreht von allein hoch und Lüfter im "Dauerbetrieb": Halle zusammen, ich fahre einen 120d FL (Laufleistung 236000km). Seid ein paar Tagen habe ich das Problem, das schon nach wenigen Metern der...
  5. [E87] Verbrauch sehr hoch?

    Verbrauch sehr hoch?: Hallo Zusammen, Ich habe mir letzte Woche einen 118d von 2006 gekauft. Auf der ersten Fahrt, die aus dem Ruhrgebiet für ein paar Tage an die...