Wie hoch ist der Ladedruck bei Volllast?

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Fabi120d, 10.11.2010.

  1. #1 Fabi120d, 10.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Hallo Freunde,

    hatte gestern mal mein Interface am Auto und mit INPA den Ladedruck und Raildruck während der Fahrt ausgelesen.
    Raildruck lag so bei 320 Bar.

    Ladedruck im Stand: 923 mbar und bei Volllast: 2356 mbar :shock:

    Raildruck ist klar das er so hoch ist, aber sind die angaben vom Ladedruck glaubwürdig?:eusa_shifty:

    Ich kann nachher mal ein Protokoll hier reinstellen wenn ich das hinbekomme.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    der turbo lädt um ca. 1,4 bar auf, das könnte stimmen (1 bar atoms druck + 1,4 bar aufladung = 2,4 bar)
    cr druck liegt bei mir bei ca. 1700 bar, das is bei dir viel zu wenig!
     
  4. #3 Fabi120d, 10.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Ah ok... Atoms Druck was bedeutet das? Atoms druck liegt bei 990mbar

    Der Raildruck liegt bei mir im stand bei 340 Bar. Kann aber nochmal nachschauen.
     
  5. #4 wutknut, 10.11.2010
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    hallo
    sind das 2,3 bar? bisschen viel oder? hatte mal nen R5 cup..der hatte ein dampfrad und maximalen ladedruck von 1.8 bar. (bis 5000 nix und dann explosionsartig bis 7000. (auf der A61 ausgebrannt)
    haben diesel mehr laderdruck?

    knut
     
  6. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    sry meinte atmosphärendruck mit atoms (wollte eig atmos schreiben :D)
    ja diesel laden höher auf als benziner
     
  7. #6 Fabi120d, 10.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Hmm okay.

    Also zusammengefasst:

    im Stand:

    Raildruck: ca. 330 Bar
    Ladedruck: ca. 990 mbar (0,99 Bar)

    Volllast:

    Raildruck: 1700 Bar
    Ladedruck: 2400 mbar (2,4 Bar)
     
  8. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    ja genau, das könnte hinkommen, kann bei meinem auch nochmal schauen. die werte sehen aber gut aus
     
  9. #8 Fabi120d, 10.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Hier mal mein Ladedruck bei Vollast. :gespannt:

    [​IMG]
    :unibrow:
     
  10. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    der ladedruck is scho bissl hoch. hast du dein kennfeld optimieren lassen und den ladedruck bissl anheben lassen? cr druck is ok, hast nen vfl. fl haben mehr cr druck

    /edit luftmasse is auch zu hoch?
     
  11. #10 Fabi120d, 11.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Ja nicht das ich wüsste. Habe nichts ändern lassen. Kennfeldoptimierung soll erst 2011 kommen. Habe ein Vfl 120d

    Ist das jetzt schlecht?zu hohe Luftmasse ist nicht gut oder?
     
  12. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Wann wurde das gemessen? Heißt Aussentemp, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck. Und wo? Auf der Bahn oder aufm Rollenbank?
     
  13. #12 Fabi120d, 11.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Gestern Abend 22:06 Uhr, Normale Straße.
    Aussentemp. ca. 4 grad
     
  14. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Dann ist alles Normal. Kalte Luft ist schwerer pro m3, feuchte Luft ist auch schwerer, kalte feuchte Luft ist doppelt schwerer.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Fabi120d, 11.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Okay. :eusa_shifty:
     
  17. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    und der ladedruck? der sollte eig gering weniger werden, wenn die luft kalt ist. und dennoch ist er gute 0,1 bar zu hoch?
     
Thema: Wie hoch ist der Ladedruck bei Volllast?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 120d ladedruck e87

    ,
  2. bmw 120d ladedruck

    ,
  3. ladedruck soll ist unterschied bmw

    ,
  4. m135i ladedruck,
  5. 120d e87 ladedruck,
  6. bmw ladedruck,
  7. ladedruck 118d,
  8. ladedruck mit inpa,
  9. N47 118d ladedruck,
  10. bmw m47T2 zu hoher ladedruck,
  11. ladedruck wie hoch,
  12. 120d neuer lader erfahrungen,
  13. sind 1.4 bar ladedruck zu hoch?,
  14. bmw 125d ladedruck,
  15. e87 120d ladedruck
Die Seite wird geladen...

Wie hoch ist der Ladedruck bei Volllast? - Ähnliche Themen

  1. Ladedruck im Leerlauf

    Ladedruck im Leerlauf: Hallo, habt ihr bei euren "M" im Leerlauf einen Ladedruck am Saugrohr? Warum ich Frage: habe heute eine FTP Chargepipe mit 2 Forge Splitter SUV...
  2. [E88] Leistungsverlust bei Ladedruck

    Leistungsverlust bei Ladedruck: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen: Wohne in HH, habe drei Kinder und u.a. einen 135i als Cabrio. Der Wagen...
  3. e82 120d Motortemp. zu hoch- Sensor kaputt?

    e82 120d Motortemp. zu hoch- Sensor kaputt?: Moin Moin ich habe leider ein Problem mit meinem 120d von 2008, bei startet geht der Ventilator vom Kühler direkt an und kurz danach, manchmal...
  4. [F20] M135i - heulendes Geräusch wie Kompressor unter Volllast

    M135i - heulendes Geräusch wie Kompressor unter Volllast: Hallo zusammen, nun habe ich einige Themen zu ungewöhnlichen Geräuschen durchforstet, aber nichts konkretes gefunden: Ich war auf einer kurvigen...
  5. 120d dreht ohne Gas geben hoch

    120d dreht ohne Gas geben hoch: Hallo ihr Lieben, ich habe schon seit Längerem ein Problem mit meinem 120d Cabrio(Baujahr 2009;157000km).Ich fahre beruflich sehr viel und...