wie hart ist die sportliche fahrwerkabstimmung ?!

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Nachwuchsfreak, 07.01.2007.

  1. #1 Nachwuchsfreak, 07.01.2007
    Nachwuchsfreak

    Nachwuchsfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ludwigsburg
    über das dynamic paket gibt es ja die sportliche fahrwerkabstimmung dazu...meine frage jetzt wie hart ist diese?!? werde viel langstrecke fahren und möchte nicht zu sehr durchgeschüttelt werden...bin schon 1er mit normalem fahrwerk gefahren und das war gut...aber kann halt nicht vergleichen. hat jemand eine ahnung wie es im vergleich zum 911 mit dem aktivfahrwerk (PASM) aussieht? wäre es ähnlich wie die normale stufe des porsche fahrwerks dann super...aber die sportstufe des porsche möchte ich dann doch nicht für stundenlange autobahnfahrten ertragen müssen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tommi

    tommi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mir von der "sportlichen fahrwerksabstimmung" mal nicht zuviel versprechen.
    die ist weit entfernt von PASM und co ;)
     
  4. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Den Vergleich zum911er kann ich dir nicht geben,LEIDER :cry: ,
    Das Sportfahrwerk ist mir persönlich zu straff,hab mir deshalb das normale
    Serienfahrwerk bestellt,ausreichend staff und hat noch genügend Restkomfort.
     
  5. #4 Nachwuchsfreak, 07.01.2007
    Nachwuchsfreak

    Nachwuchsfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ludwigsburg
    @tommi
    ja das der 911 in ner anderen welt spielt ist klar...es geht ja nur um die härte


    ich würd halt gern das dynamic paket nehmen weil ich bis auf die sportliche fahrwerksabstimmung sowieso sämtliche ausstattungen aus dem paket genommen hätte und es als paket halt günstiger wäre...nur hab ich auch keine lust dass ich dann später nen bockhartes auto hab...und das dynamicpaket ohne das fahrwerk drin bekomm ich ja wohl nicht
     
  6. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Da hilft nur eins,probefahren.Vielleicht ist es für dich ja noch ok,nur in Verbindung mit Niederquerschnittreifen und evtl. Runflat wirds schon ungemütlich.(Nach meinem Empfinden!).
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. tommi

    tommi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    ich meinte auch die härte.
    PASM auf sport-modus ist schon verdammt straff, kannst du nur sinnvoll auf wirklich guten straßen oder eben auf dem track nutzen.
    ich hatte in meinem 1er das M-fahrwerk drin, komfort war für die seitenneigung zu wenig.
    die von dir angesprochene variante sollte noch ein wenig komfortabler sein und wenn du nicht gerade kopfsteinpflaster fährst erträglich.
    auf der AB mit sicherheit kein problem.
    das normale serienfahrwerk war mir zu sehr schiffschaukel ;)
     
  9. #7 Nachwuchsfreak, 07.01.2007
    Nachwuchsfreak

    Nachwuchsfreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ludwigsburg
    den 911 mit PASM steht bei meinem vater in der garage und ab und an dreh ich auch ne runde...sportmodus macht kurzzeitig spaß wenn man mal bissel über die landstraßen brettern will aber auf dauer ist es eben viel zu hart...den normalen modus des fahrwerks find ich hingegen klasse, straff aber nicht unkomfortabel, sowas in der richtung hätt ich halt auch gerne für den 1er (auch wenn er etwas andere fahrleistungen haben wird)

    das normale fahrwerk fand ich bei der testfahrt nicht schlecht und war zusammen mit dem motor (118d) auch der grund warum der A3 verloren hat und der 1er gekauft wird
     
Thema:

wie hart ist die sportliche fahrwerkabstimmung ?!

Die Seite wird geladen...

wie hart ist die sportliche fahrwerkabstimmung ?! - Ähnliche Themen

  1. Sportliches günstiges Fahrwerk

    Sportliches günstiges Fahrwerk: Hallo liebe 1 er Gemeinde, beim gestrigen Wechseln auf Winterreifen habe ich bemerkt, dass beide vorderen Dämpfer ölen und somit hinüber sind....
  2. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...
  3. [E81] keine BKV während KL15 an und Motor aus (Pedal hart)

    keine BKV während KL15 an und Motor aus (Pedal hart): seit ich mit einem neuen Motor fahre, habe ich bei 70% aller Fahrzeugstarts das Problem (Automatikfahrzeug): - KL15 an, Vorlauf - Fuß aufs...
  4. [F20] 116i Harte Kupplung

    116i Harte Kupplung: Mahlzeit liebe Community, ich fahre jetzt seit 1 Jahr einen 116i F20 mit 136 PS und wollte mal nachfragen, ob es normal ist, dass meine Kupplung...
  5. Sportlicheres Fahrverhalten

    Sportlicheres Fahrverhalten: Hallo zusammen, ich habe mir vor einigen Wochen einen 120d konfiguriert u. bestellt mit M-Paket. Leider bin ich nun, mit insbesondere der Lenkung...