[F20] Wie google ich nach Felgen in 18", für F20 ohne Tüv-Probleme und Bördeln

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von Fabo116d, 04.03.2015.

  1. #1 Fabo116d, 04.03.2015
    Fabo116d

    Fabo116d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Fabiola
    Hallo 1er Gemeinde,
    ich werde noch verrückt :?

    Ich habe mir im September letzten Jahres einen 1er F20 116d gekauft und fahre seitdem auf Winterreifen. Jetzt brauche ich Sommerreifen, sprich auf Alufelgen. Da ich aber nicht das nötige Kleingeld für einen Satz BMW-Felgen habe, wollte ich mir Felgen von Borbet, MAM, ASA..etc. etc. etc. anschauen bzw. kaufen mit den passenden Reifen.

    Was ich - als Frau - jetzt schon mitbekommen habe ist, dass ich rundum 225 40 18 fahren soll, was auch prima ist, da ich dann von Saison zu Saison von vorne nach hinten wechseln kann.

    Aber der Teufel liegt im Detail dieses Unworts "Einpresstiefe (ET)".

    Angeschaut habe ich mir folgende Felgen, die mich begeistern:

    MAM 11 8x18 (gibt es in ET30 und ET35)

    Borbet XRT graphite polished 18 Zoll

    Platin P65 18 Zoll.

    Jetzt bin ich noch verwirrter, weil mir ein renommiertes großes Reifenunternehmen (hier lokal bei uns in Schweinfurt und Umgebung ansässig) folgendes sagte "...das geht ohne Probleme, einfach draufziehen und Spaß haben...."

    Ein anderer lokaler Tuner (der wohl einer der größten hier in der Umgebung ist) meinte: "...die müssen vom TÜV abgenommen werden, da Auflage "A01".

    Wiederum ein anderer meinte: "...18 zoll? Na das kann sehr knapp werden. Wenn der TÜV-Prüfer nein sagt, bleibt nur bördeln und Nacharbeiten..."

    Ich will aber nix bördeln und nacharbeiten lassen, das ist nen 1 jahre alter Wagen noch mit Garantie und Co.
    Ich habe mir nieeeee gedacht, dass ein Felgenkauf soooo schwer sein kann.

    Ich will halt keine 08/15 Silber-Felgen vom ATU in 16 Zoll, wo die die gleiche ET haben wie meine Serienbereifung Winter (205 55 R16 ET40 (auch laut COC Bescheinigung)).

    Und das, wo ich die meiste Angst habe ist, dass - so die Händleraussagen - ich die Felgen auch bezahlen muss, selbst wenn der TÜV Prüfer sagt "nein".
    Da frag ich mich schon, ob die ganzen Händler nicht ihren Beruf falsch gewählt haben??? Was ist denn das für eine Beratung? Ich will doch nicht Lotto spielen und erst Recht will ich nicht nen Satz Felgen + Reifen für 1200-1300 Euro kaufen und dann ungebraucht weiter verkaufen, nur weil mich der Händler falsch beraten hat.

    Gibt es nicht irgendwelche 18 Zoll Felgen mit dem 5 Doppelspeichen oder dem 5 Dreifachspeichen (MAM 11) Design, die einigermaßen gut aussehen in 18 Zoll wo ich keinerlei Probleme mit TÜV bekomme?

    Ich habe hier das Forum ne recht stattliche Zeit durchforstet, befinde mich aber im Dschungel, da ich a) nicht wirklich weiß, wo ich nach was wie suchen muss und b) kann ich in einzelnen Threads nicht 50-60-100 Seiten lesen, weil ich das irre werde :roll:

    Ich wäre wirklich von euch Erfahrenen und Tunern und vielleicht auch Händlern erfreut, wenn ihr mir helfen würdet, da ich von meinen lokalen "großen" Händlern nicht wirklich befriedigende Hilfe erwarten kann, was sehr schade ist.

    Jedenfalls möchte ich nicht die Aussage haben "kaufen und schauen obs passt, im schlechtesten Fall muss man die Felgen halt dann verhökern wieder...." :evil:

    Ich würde mich sehr freuen "Jungs und Mädels", wenn ihr mir helfen würdet.

    Mein 116d ist weder tiefergelegt, noch ein anderes Fahrwerk. Serienzustand halt, kein M-Paket.

    Schlüsselnummer: 0005 BKX 00030


    Grüße und freu mich auf viele hilfreiche Posts eurerseits!

    Fabiola
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fabo116d, 05.03.2015
    Fabo116d

    Fabo116d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Fabiola
    Ich hoffe doch sehr ich bekomme - als Frau - ein wenig Unterstützung von diesem großen 1er Forum und seinen zahlreichen Mitgliedern.

    Wo kann man denn im Internet einen Räderkonfigurator finden, wo man bspw. diese Einpresstiefe einstellen kann, nach der man suchen möchte?

    Weil 90% aller Felgen haben eine ET von 35, was ja auf dem 1er ohne Nacharbeiten, Bördeln und viel viel Glück beim Tüv Prüfer - nicht möglich ist, so wie ich das verstanden habe.

    Gibts so Konfiguratoren mit fester ET ?
     
  4. #3 Eintrflo, 05.03.2015
    Eintrflo

    Eintrflo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Hi Fabiola,

    habe etwas geduld. Die F20 Fahrer haben vielleicht deinen Thread noch nicht gesehen..ich wüsste jetzt nicht das es eine solche suche gibt. Allerdings kannst du bei den meisten konfiguratoren (Felgenoutlet etc.) nach deinem Auto suchen und bekommst die richtigen Felgen angezeigt.

    Hast du denn schonmal bei eBay, eBAy kleinanzeigen oder im Forum geschaut, ob jemand Felgen für dich verkauft, und er diese vielleicht schon auf dem F20 gefahren ist?

    (Ich habe leider keinen F20 und kenne hier die möglichen ET nicht)
     
  5. #4 Highway0815, 05.03.2015
    Highway0815

    Highway0815 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosbach
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Hallo Fabiola,

    mit MAM und Borbet wird es bei den ET´s 35 und 30 nicht funktionieren ohne Auflagen.

    Ich habe aber gerade mal bei Platin im Konfigurator nach gesehen und die P65 gibt es in ET 45 und steht nichts Wildes an Auflagen drin.

    Die haben auch eine ABE und du kannst die Felgen mit den Reifen in 225/40R18 montieren ohne Eintragung.

    Du musst nur die ABE mitführen.

    Gruß

    Highway0815
     
  6. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Würde dir zu Felgen mit ABE raten.
    Dann musst weder zum TÜV, noch Angst vor Kanten anlegen oder Kotflügel ziehen haben.

    Oder im Marktplatz mal schauen, ob jemand für dich preislich passende BMW Felgen verkauft ;)
     
  7. #6 CeterumCenseo, 06.03.2015
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Daheim
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorsicht! Eine ABE ist leider auch kein Freifahrtschein, auch bei Felgen mit ABE können eine Abnahme und ggf. auch Nacharbeiten an der Karosse fälllig werden.

    Relative Sicherheit bringen Felgen mit einer ET, die nahe an der Serien ET ist. Letztlich hilft aber immer nur Gutachten/ABE aufmerksam lesen, sich die Auflagen notieren und dann nachschaun, was sie bedeuten. A01 heisst beispielsweise, dass man eine Anbauabnahme machen lassen muss, was aber auch nichts schlimmes ist, da würde ich mich nicht dran stören, kostet ja auch nicht die Welt und i.d.R. muss mann dann auch nur die Abnahmebestätigung mitführen. Ist doch völlig egal, welchen Wisch man immer dabei haben muss.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 jack_daniels, 07.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2015
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Hallo Fabiola, für ne Frau schlägst dich bisher ganz gut. ^^
    Ich muss mich selbst immer wieder wundern, wie inkompetent viele Händler sind. Den 1er gibt es schon sehr lange, da kann man schon erwarten, dass die Händler wissen sollten das problemlos passt und was grenzwertig werden kann. Aber wayne, hier im Forum wird dir schon geholfen.

    Wie schon von manchen erwähnt, ist es das einfachste, wenn du dich an den originalen Felgendimensionen orientierst.

    Standard beim 1er sind:
    Vorderachse 7.5x18 ET45
    Hinterachse 8x18 ET52

    Die Hinterachse lässt BMW-Typisch mehr Spielraum zu bei der Radwahl, erfahrungsgemäss kann man sagen: was vorne problemlos passt, passt auch hinten.

    Problemlos passt bei 18Zoll folgendes:
    Breite 7.5x18 oder 8x18
    ET zwischen 40 und 45
    Wenn du eine solche Felge mit ABE wählst, dann sparst dir den Gang zum TÜV.

    Highway0815 hat's schon erwähnt:
    Die Platin P65 gibt es in 8x18ET43 mit ABE. Die passen zu 100% und sehen gar nicht mal so schlecht aus.

    Was dir auch noch gefallen wird und ebenfalls mit ABE zu haben sind die Rial X10.
    Die bekommst ebenfalls in 8x18 ET43 und sind nochmals deutlich günstiger und in meinen Augen schicker. (sehen aus wie originale BMW Felgen)


    Vorschlag meinerseits:

    Bestelle bei Felgenoutlet.de die Rial X10, 8x18ET43 als Komplettrad.
    Reifen wählst du folgende Marken mit gutem P/L Verhältnis (Falken, Fulda, Hankook, Vredstein, Michelin) in 225/40/18.
    Kostenpunkt kompletter Radsatz ~1000 €.

    Die Räder kommen fertig gewuchtet zu dir, du musst dann noch zu einer Werkstatt fahren und sie montieren lassen.

    Wichtige Zusatzinfo noch: Reifendrucksensoren (RDKS) wirst du nicht brauchen.

    Grüssle und viel Spass damit
     
  10. anpng

    anpng 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Du hast auch mir mit deinen Beitrag sehr geholfen! Danke für die super ausführliche Antwort. Hoffe es ist okay, dass auch ich den Thread für eine ähnliche Frage nutze.

    Mir gefallen ebenfalls die Platin 65. Allerdings bekomme ich meinen F20 116i nächste Woche mit Sommerreifen und V-Speiche 378 ausgeliefert. Finde die zwar okay, aber möchte sie als Winterreifen fahren.

    Jetzt meine Frage. Winterreifen besitze ich noch nicht. Kann ich mir jetzt die nächste Zeit folgende Felgen bestellen:
    Alufelge Platin P65 silber in 8x18 Zoll günstig bei alufelgen-hai.de
    Und diese auf die aktuellen Sommerreifen ziehen. Und sobald ich Winterräder gekauft habe die Felgen darauf? Wenn ja, was kostet der Spaß bei einer Werkstatt und welche Reifen würdet ihr als Winterreifen empfehlen?

    Brauch ich damit die Platin 65 nach was aussehen breitere Sommerreifen? Oder machen die sich überall gut, würde jetzt ungern neue Sommerreifen holen :D ?
    PS: Die Felgen hier auf dem Bild sind doch die Platin oder? http://img-2013.tapatalk.com/d/13/07/13/8aja4u8a.jpgver
    Und kann man problemlos das BMW Logo drauflassen? Tut mir leid, bin der totale Anfänger :)
    Danke im Vorraus!
     
Thema: Wie google ich nach Felgen in 18", für F20 ohne Tüv-Probleme und Bördeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. birbet xrt f20 eintragung

    ,
  2. hat jemand bmw e90 silber mit borbet xrt

    ,
  3. Felgen für f20 ohne eintragung

Die Seite wird geladen...

Wie google ich nach Felgen in 18", für F20 ohne Tüv-Probleme und Bördeln - Ähnliche Themen

  1. ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32

    ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32: Ich biete hier ein neues unbenutztes ST XA Gewindefahrwerk an. Die Fahrwerke werden von KW gefertigt. Die Dämpfungscharakteristik kann dem...
  2. BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi

    BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi: Diesmal mit Bild.... Ich biete hiermit meine BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi zum Verkauf an....
  3. Felge innen verbogen

    Felge innen verbogen: Servus zusammen, Habe vor ein paar Tagen meine Winterreifen montiert, gestern beim Bremsen hat mein Auto leicht das Schlingern angefangen,...
  4. Rieger Spoilerlippe F20 Montage?

    Rieger Spoilerlippe F20 Montage?: Hallo liebes Forum, Ich habe von einem netten Kollegen eine Rieger Spoilerlippe gekauft nur ich weiß jetzt leider nicht wie ich die Lippe...
  5. styling 108 felgen

    styling 108 felgen: Wer von euch künslern ,kann mir die 108er Felge Faken?. [IMG] Schüssel in Schwarz. ( Das geschraubte teil ) Felgenhorn in Alpinweiss. ( schmaler...