Wie genau ist die Vmax anzeige im Kombi?

Diskutiere Wie genau ist die Vmax anzeige im Kombi? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey Leute, wie genau ist eigentlich die Anzeige? Welche Einflussfaktoren gibt es, welche die Genaugkeiten beeinflussen? War gestern auf...

  1. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Hey Leute,

    wie genau ist eigentlich die Anzeige? Welche Einflussfaktoren gibt es, welche die Genaugkeiten beeinflussen?

    War gestern auf der Bahn, um meinen 1er mal "auszufahren" und war doch etwas überrascht, was die Vmax Anzeige ausgegeben hat. Werte werde ich keine nennen, da dies nicht zur Diskussion gehören soll ;)

    Habe mir von Car-Coding die vmax anzeige ins Kombi programmieren lassen. Also die echte errechnete, ohne der Abweichung vom normalen Tacho.

    Danke schonmal für die Info :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Xiphias, 17.01.2011
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Eigentlich sollte die Anzeige sehr genau sein. +/- 1km/h.
    Einflussfaktoren können natürlich Felgen/Radkombinationen sein, die den Abrollumfang ändern.
     
  4. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    13
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    die echte geschwindigkeit ist ca. 2-3% weniger als der tacho anzeigt
     
  5. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Also die Abweichung von Tacho und Kombi waren 4,5%.

    Muss ich wohl nochmal per GPS messen gehen. Bin ich zwar nicht wirklich scharf drauf, aber wissen würd ich es schon gern, wie genau die Anzeige im Kombi ist :)

    Xiphias, sind das sicher bloß -1/ +1 km/h :shock: ???

    Fahren tu ich derzeit die Standard 16 Zoll 185/60 ROF Goodyear
     
  6. #5 Xiphias, 17.01.2011
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Jap, denn der Tacho geht ja nur nach, da in Deutschland nicht zu wenig angezeigt werden darf. Sprich auf den tatsächlichen Wert werden noch einige % draufgeschlagen.
     
  7. #6 Kurvensau, 17.01.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Hast du den 18d nicht kennfeldoptimieren lassen?
     
  8. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    jup, hab ich... deswegen wollte ich ihn ja gestern mal ausfahren... Vorher wusste ich ja, bzw. hab ich ja gemerkt, wie er bei 220 Tacho abgeriegelt hat.
     
  9. #8 sonofnyx, 17.01.2011
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Und woher soll der Tacho wissen wie groß der Abrollumfang deiner jeweiligen Rad/Reifen Kombination ist?
     
  10. #9 Xiphias, 17.01.2011
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Deswegen sag ich ja, dass sich der Wert ändert wenn man Räder mit einem anderen Abrollumfang fährt. :wink:
     
  11. #10 touricus, 17.01.2011
    touricus

    touricus 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    ähm, der tacho muss doch von gesetzes wegen vor gehen...
    das heisst, du fähst effektiv 100km/h, der tacho aber zeigt schon 105km/h an. aber ich glaube, das meinstest auch, oder?

    umgekehrt wäre es fahrlässig. und jeder, der geblitzt wurde, könnte behaupten, sein tacho hätte nicht mehr als erlaubt angezeigt...
     
  12. #11 Xiphias, 17.01.2011
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    ups, ja genau das meine ich. :eusa_doh:
     
  13. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Mit 205/55 R16 müsste der Tacho doch theoretisch minimal mehr anzeigen, als mit 185/60 R16, oder?

    Je kleiner der Abrollumfang, desto höher ist die Tachoabweichung nach oben, oder nicht?
     
  14. #13 derBarni, 17.01.2011
    derBarni

    derBarni Guest

    Die Reifengröße spielt definitiv auch eine Rolle. Mit meinen 17" Sommerrädern Läuft er bei ca. 223 km/h lt. Tacho in den Begrenzer, das Navi zeigt dann exakt 210 km/h (wie der 118d FL ja auch ab Werk angegeben ist). Mit den 16" Winterrädern läuft er beim selben Tempo in den Begrenzer, das Navi bestätigt aber nur noch ca. 205 km/h. Klar, ist jetzt nicht die Welt, will damit nur sagen, dass es schon Faktoren gibt, die das zusätzlich beeinflussen ;)
     
  15. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    @ Barni: Liegt aber dann bei dir daran, dass der Unterschied von 1" deiner Felgen nicht exakt durch den Querschnitt der Reifen kompensiert wird.
     
  16. #15 derBarni, 17.01.2011
    derBarni

    derBarni Guest

    Oder so, ja... :nod: ;)
     
  17. #16 viruzz23, 17.01.2011
    viruzz23

    viruzz23 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Spritmonitor:
    Das sollte dann aber doch gar nicht rechtens sein. Genau deshalb sind doch nur bestimmte Kombinationen zugelassen, damit der Tacho nicht unterschiedlich läuft. Sonst ist die Gesamtlaufleistung eines Fahrzeugs in keinster Weise aussagekräftig.
    Stell Dir mal vor, Dein Tacho zeigt wg. anderer Kombination bei einer Geschwindigkeit von 100Km/h 20Km/h mehr an. Dann würdest Du ja quasi 20Km/h mehr in der Stunde zurücklegen. Das wäre auf's Jahr gerechnet bestimmt einiges ;)
     
  18. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Liegt wohl noch innerhalb der Toleranz....
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 touricus, 17.01.2011
    touricus

    touricus 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    die toleranz bezüglich abrollumfang liegt meines wissens bei 2% (zumindest in der CH).
    bei zu grossen umfangsänderungen muss der tacho neu geeicht und das ganze neu geprüft werden.
     
  21. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Same here in D!
     
Thema:

Wie genau ist die Vmax anzeige im Kombi?

Die Seite wird geladen...

Wie genau ist die Vmax anzeige im Kombi? - Ähnliche Themen

  1. Bremsenservice-Anzeige falsch

    Bremsenservice-Anzeige falsch: Hallo, an meinem 1erle ist die Bremsenservice-Anzeige total falsch. Ich war beim TÜV und er sagte, dass die Beläge an der Verschleißgrenze seien...
  2. [Verkauft] 18" Performance Bremsbelege + Anzeiger NEU

    18" Performance Bremsbelege + Anzeiger NEU: Verkaufe Original BMW Bremsbelege inkl. Verschleißanzeiger für die 18" Performance Bremse VA + HA Neu u. OVP Original Rechnungen werden...
  3. Reset Service-Anzeigen iDrive

    Reset Service-Anzeigen iDrive: Hallo zusammen, habe folgendes Problem und kann leider nirgend etwas zu finden. Habe einen F20 mit Radio Professional und mir wird in der Rubrik...
  4. Falsche Angaben des Verkäufers (Anzeige, Anwalt?!)

    Falsche Angaben des Verkäufers (Anzeige, Anwalt?!): Hallo @All, habe schon länger hier nichts gepostet, bin aber immer wieder als stiller Leser dabei. Habe ein Anliegen und möchte mal eure...
  5. Service-Anzeige zurücksetzen

    Service-Anzeige zurücksetzen: Hallo Gemeinde, wie kann ich bei meinem E87/130i VFL die Service-Anzeige zurücksetzen? Auf YouTube gibt es viele Videos zum 1er-Servicemenü, aber...