Wie geht ihr mit der Katze um?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von elsadso, 12.04.2009.

  1. #1 elsadso, 12.04.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Nachdem ich gestern wieder schön mein schwarzes Auto gewaschen hatte, schau ich heute Mittag raus ... wieder is ne Katze über die Motorhaube gelaufen. Super Sache. Das beste daran ist aber: richtige schöne tiefe Kratzer. Gegen Mikrokratzer sag ich nix ... is ja auch aussichtslos sich darüber bei Uni Schwarz aufzuregen. Aber diese schönen tiefen Kratzer die meinen Lack komplett versauen...

    Wie geht ihr damit um? Habt ihr euch damit abgefunden, dass man nichts dagegen machen kann? Oder habt ihr irgend welche erprobten Mittel dagegen? Ich fürchte ich muss mir bald nen Baseballschläger holen und warten bis sie mal kommt, denn so langsam lässt meine Tierliebe nach. :wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kampf_Frettchen, 12.04.2009
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hundehaare ;)
     
  4. #3 elsadso, 12.04.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hab in einem anderen ellenlangen Thread schon gelesen, dass es das gibt. Aber da hatte sich dann irgendwann die Meinung herauskristallisiert, dass das doch nicht wirklich funktioniert.
    Oder funzt das bei dir tatsächlich?
     
  5. #4 idealist, 12.04.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0

    Hilf nicht,
    meine Erfahrung,
    es gibt ein Antimarderspray,
    das hilft,
    aber eine 100%ige Lösung ist es auch nicht,
    aber die gibt es wohl nicht,
    obwohl...
    ...Baseballschläger könnte helfen,
    aber nur wenn das Vieh nicht gerade auf der Motorhaube sitzt.
     
  6. #5 Kampf_Frettchen, 12.04.2009
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Naja bei mir hats geholfen, da sind die Katzen über mein Auto drüber obwohl mein Hund 3 Meter entfernt beim Gartenzaun rumrennt.
    Hab dann Hundehaare unter mein Auto und ne Ruhe war...hm wohl ein Einzelfall

    Alternativ hilft das Ding hier auch sicher:

    [​IMG]
     
  7. #6 Lutze66, 12.04.2009
    Lutze66

    Lutze66 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tangerhütte
    Also wir haben hier etliche Katzen die auch immer wieder gern in der Sonne auf meinem Autodach liegen. Kratzer hat da bisher weder auf VW, Fiat, Opel, Citroen, Renault noch keine hinterlassen. Den BMW hab ich erst seit wenigen Wochen, ist der BMW Lack so schlecht das der gleich verkratzt?
     
  8. #7 Dickkopf, 12.04.2009
    Dickkopf

    Dickkopf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Manuel
    "Tiefe" Kratzer halte ich für ausgeschlossen.
    Nichts was man nicht rauspolieren kann.
     
  9. #8 idealist, 12.04.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Wenns nicht gerade Catwoman war...
     
  10. mimue

    mimue 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    der Pott
    [​IMG]
     
  11. #10 oVerboost, 12.04.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    :klo_kotzen: :prost:

    Oder ist das deine Freundin?
     
  12. #11 idealist, 13.04.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0

    Wieso nicht,
    sieht doch ganz nett aus.
     
  13. #12 oVerboost, 13.04.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    :klo_kotzen: :klo_kotzen:
    Und sie fährt keinen :1er: .
     
  14. #13 elsadso, 13.04.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Die Kratzer sind definitiv tief. Jedenfalls tief genug, um sie auf den ersten Blick zu sehen. Selbst bei Staub auf dem Auto. Das ist auch kein Wunder. Man sieht das wunderbar wie die Katzen am Auto rumrutschen und dann ihre Krallen ausfahren.
    Da muss man schon des öfteren drüber polieren, bis man die dann nicht mehr sieht.
    Und das ist auch sinnlos, da die Katze ja immer wieder kommt, solang ich kein Mittel finde, sie weg zu kriegen.

    Und ja. der BMW Uni Lack is fürn A****. Dachte mir am Anfang, dass er ja ned so schlecht sein kann, wie die Leute alle berichten. Aber der is ne Frechheit. Mit Mikrokratzern hab ich mich deshalb schon abgefunden. Mittlerweile fahre ich auch in die Waschstraße. Ist bei dem Lack eh schon egal.
    Alle 6 Monate mal polieren lassen und dann hat man mal wieder ne Woche Spaß am Lack.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stuntdriver, 13.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Der Trick an den Hundehaaren ist natürlich sie immer wieder auszutauschen. Speziell wenn es mehrere Tage sehr trocken war riechen die nicht mehr. Also am besten einen Hundebesitzer in der Nachbarschaft ansprechen, die bürsten ihre Hunde regelmäßig und können euch immer wieder frische Hundehaare geben. Etwas helfen könnte auch die Hundehaare leicht anzufeuchten, dann riechen sie auch etwas intensiver. Aber es wird nicht bei allen Katzen helfen. Die spazieren auch oft genug durch Gärten in denen Hunde sind. Aber probieren solltet ihr es in jedem Fall.
     
  17. #15 oVerboost, 13.04.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    OMG. Welch ein Drama drausmachen. Einfach die Katze mit einem Apfel runterschießen. :lol:
     
Thema:

Wie geht ihr mit der Katze um?

Die Seite wird geladen...

Wie geht ihr mit der Katze um? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  2. RPA geht nicht zu initialisieren

    RPA geht nicht zu initialisieren: Guten Abend, ich habe heute, bei meinem e81 facelift, Winterreifen draufbekommen und nach ca. 5km leuchtete die RPA Anzeige auf. Ich habe dann...
  3. Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.

    Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.: Hallo, schon wieder was Neues, war gerade Einkaufen, packte den Kram ein. Zu Hause in der Garage bekam ich die Heckklappe nicht mehr auf. Sie...
  4. Wie geht es weiter?

    Wie geht es weiter?: Hallo zusammen! Obwohl ich ja nun seit gut einem Jahr von 530xd auf A6 gewechselt habe, bin ich hier immer noch sporadisch aktiv - weil's so...
  5. [F20] Heckscheibenheizung geht nur im Wischbereich

    Heckscheibenheizung geht nur im Wischbereich: Hallo zusammen, ich musste heute feststellen, dass die Heckscheibenheizung im 116i F20 Bj 2013 meiner Frau nur im Wischbereich heizt! Der...