Wie findet ihr diesen hier?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Artorius, 05.07.2007.

  1. #1 Artorius, 05.07.2007
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    https://www.navigon.com/site/de/de/shop/consumer/bundles/pna/948

    Kenne mich nicht wirklich mit Navis aus, ist das etwas Gescheites?

    Folgendes wäre mir wichtig

    1) Positionierung ohne Saugnapf (statt Raucherpaket habe ich eine Ablagefläche, da würde ich den gern ablegen)
    2) wenn möglich Blueetooth für freies Sprechen bei Telefonaten
    3) TMC und ggf. andere Spielereien

    Ok 2) hat der oben wohl nicht. Was wäre sonst empfehlenswert, dass man nciht gerade an die Windschutzscheibe befestigen muss?

    Eine TMC Wurfantenne, kann die auch einfach lose aus dem Fenster hängen? Ansonsten, wie kriege ich die am Geschicktesten positioniert?

    Für andere Navi Tipps bin ich dankbar, die o. g. Voraussetzungen erfüllen können.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Artorius, 05.07.2007
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
  4. #3 Legolas, 05.07.2007
    Legolas

    Legolas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi Artorius,

    ich habe mich mit den PNAs nie beschäftigt, weil ich früher (vor dem 1er) mit meinem PDA navigiert habe. Dort kam überwiegend der Navigator von Navigon zum Einsatz, TomTom habe ich auch mal ausprobiert.

    Aber wenn ich so lese, was Du alles gerne möchtest, hättest Du vielleicht doch in den Festeinbau investieren sollen.

    Das PNAs mittlerweile auch die Telefonfreisprechanlage ersetzen können wußte ich bislang noch nicht. Aber dennoch ergeben sich dann (sofern Du nicht noch mehr verkabeln willst) die Probleme mit Mute-Stellung des Radios (bei Navi / Telefonansagen).

    Ich bin sooooo froh, dass ich das Navi Business genommen habe, weil ich damit eine einzige zentrale Quelle für alle Informationen habe (Navi, Telefon, Musik), keine Verkabelung mehr und optisch ist es halt auch angenehmer - natürlich unverschämt teuer.

    Um Dir dennoch etwas behilflich sein zu können: In meinem Bekanntenkreis ist TomTom die präferierte Lösung. An deiner Stelle würde ich mal zum Mediamarkt in Deiner Nähe fahren und mir die Systeme aus der Nähe ansehen. Die Features findest Du ja auch auf den Homepages der einzelnen Hersteller.

    Wenn Du das Gerät in die Audio-Umgebung deines 1ers integrieren willst, wird es eher wieder komplizierter, weil es (so war/ist es zumindestens für die PDA-Lösungen) keine Hersteller-Lösungen gibt, sondern man auf Dritt-Produkte (z.B. FastMute2 und dergleichen ausweichen muss).

    Ein gutes Forum für navigationsgeräte (auch PNA) ist übrigens
    www.pocketnavigation.de

    Gruß,
    Legolas
     
  5. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    also ich schwöre seid jeher bei navigation auf "becker".

    hab auch für den 1er wieder zu einem mobilen becker navi (traffic assist highspeed II) gegriffen und bereuhe die entscheidung keineswegs.
    ebenfalls haben wir in einem firmenwagen ein becker indianapolis pro (festeinbau). ebenfalls ohne probleme bzw. beschwerden seitens der nutzer.

    ich kann das gerät (traffic assist) uneingeschränkt empfehlen. halter, menü, kartendarstellung, bedienbarkeit, alles perfekt.

    ich habe 3 freudne die auch vor kurzen mobile navis gekauft haben (2 tom tom und ein falk). alle 3 haben sich sehr geärgert das sie nicht für das becker entschieden haben.

    soweit meine "persönlichen" erfahrungen zum thema. :wink:
     
  6. #5 Artorius, 06.07.2007
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    War heute im MM, da sagte man mir, den TomTom910 gibt es nicht mehr, wird nicht mehr hergestellt. Stimmt das denn?

    Es kämen jetzt Ende Juli neue Geräte auf den Markt, auch ein Nachfolgemodell vom 910 - kann das wer bestätigen? Hab im Netz nix gefunden.
     
  7. HSeber

    HSeber 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Da ich mich sehr viel mit dem Thema Navigation auf Handys/PDA´s und PNA´s beschäftige sage ich hier mal meine Meinung.
    Generell muß man sich erstmal klar werden welcher Hersteller eigentlich Naviprogramme selber entwickelt.
    Da hätten wir z.B.:
    1.Navigon
    2.TomTom
    3.Klicktel
    4.Destinator
    5.I-Go
    6.Route 66
    7.Medion GoPal
    u.a.w.
    nur mal so als Beispiel.
    Als Kartenhersteller haben wir Teleatlas und Navteq. Navteq soll wohl in Deutschland aktueller sein und "sinnvoller" routen. Teleatlas hat wie man so hört ind West-Südeuropa eine sehr gute Kartenabdeckung/Aktualität.

    Becker:
    Nehmen wir jetzt mal das Becker, Becker verwendet Software von Navigon MN5 und Karten von Navteq, wertet diese optisch auf, bastelt hier und da ein paar Funktionen mehr mit rein und haut die auf ein Gerät, soll nicht heißen das Becker schlecht ist, ich bevorzuge lieber die Org. Software eines Herstellers...
    P.S: Es soll bald ein Kartenupdate rauskommen für die Highspeed-Reihe...

    Navigon:
    Dann ham wir hier noch die Transonic Reihe TS6000,TS7000,TS7110 usw...,überall orginal Navigon Software drauf aktuell MN6. Die neuen Geräte 7110 u.a. 3110 sehr zu empfehlen. Geräte werden mit sehr aktuellem Kartenmaterial ausgeliefert Stand 2007 - Lieferant Navteq. Navigon veröffentlich jedoch keine regelmäßigen Kartenupdates, wenn dann zusammen mit neuer Software z.B. MN7.

    TomTom:
    Die aktuellen TomTom Geräte 510/710/910 auch sehr gut inzwischen,Software stabil und schnell, Geräte bieten meist viel Spielereien wie Bilderchen gucken oder Filme usw...Kartenupdates kommen meist so ca. 2x mal im Jahr und sind meist vom Hersteller Teleatlas. Der neue One XL navigiert z.B. mit Navteq Karten.
    Es kommen aber wirklich bald Nachfolgegeräte auf dem Markt und zwar der 520(T)/720(T) sollen jedoch noch sehr teuer sein.

    Route66:
    Lediglich die Version für Symbian und PDA hab ich getestet. Kartenlieferant ist Navteq. Route 66 bietet auch einige nette Features die sich hinter TT und Navigon nicht zu verstecken braucht. Die Zieleingabe und Bedienung der Software ist gewöhnungsbedürftig und nicht für jeden ansprechend. Aktueller Kartenstand Q02/06. Einfach mal im MM anschauen. PNA Modell: Chicago.

    Medion GoPal:
    hat die Wünsche der Kunden aufgenommen und bringt Navis auf den Markt die eigentlich alles beinhalten was man so bei den anderen Herstellern vermisst hat. Kartenhersteller ist Navteq. Einfach mal anschauen.

    Auf die anderen Hersteller gehe ich jetzt nicht ein da sie noch lange nicht an die Qualität der führenden Hersteller rankommen, I-Go könnte aber bald dazuzählen.

    Es gibt kein bestes Navi, jeder muß wissen was für ihn wichtig ist, der eine will ne flotte Software,regelmäßige (kostenpflichtige) Kartenupdates, greift dann eher zu TT (TT ONE / XL) oder R66/I-Go.
    Der andere will viel Features wie Spurassistent/reale Beschilderung,aktuelle Karten,POI-Warner integration und greift dann zum Transonic 3110/5510/7110. Wer ein Schnäppchen machen will kann jetzt zum TS4000/5000/6000/7000 greifen.
    Das die Becker Geräte noch nicht auf dem aktuellen Stand des MN6 sind sollte klar sein, denn zuerst kommt mal der Org.Hersteller.
    PS: Der Medion GoPal soll auch ein echter Geheimtipp sein.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Artorius, 09.07.2007
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Tja, was mache ich nun? Das navigon 7110 holen? das tomtom go 910 oder auf das tomtom 720 t warten, hmm.

    für das 910 spricht der preis (bei amazon 400 eur ca) und die ausstattung. das kartenmaterial ist jedoch älter, bei neueren geräten die technik sicher ausgereifter.

    gegen die anderen beiden spricht an sich der hohe preis, ggf. weniger ausstattung. aber dafür das material, etc..

    mhhh, ist das immer schwer :D
     
  10. #8 markus.thamm, 10.07.2007
    markus.thamm

    markus.thamm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haßfurt
    Schau doch mal hier nach:

    http://forum.pocketnavigation.de/

    Dort bekommst du kompetente Hilfe und Antworten.
    Außerdem sind dort Benutzer von Geräten von allen möglichen Herstellern vertreten.

    Hat mir schon oft sehr geholfen.

    Grüße
    Markus
     
Thema:

Wie findet ihr diesen hier?

Die Seite wird geladen...

Wie findet ihr diesen hier? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Automobilclub findet ihr gut?

    Welchen Automobilclub findet ihr gut?: Hallo! Nun habe ich mich, entschlossen Mitglied in einem Automobilclub zu werden. Ich habe zwei Autos seit kurzem. Ein Kfz-Schutzbrief reicht...
  2. [E87] Navi findet keine Position mehr

    Navi findet keine Position mehr: Hallo Leute Ich habe die Suchfunktion benutzt aber nicht passendes zu meinem Problem gefunden. Und zwar geht es um folgendes. Ich habe einen...
  3. [E87] Batterie+Serviceanzeige - aber keiner findet die Ursache

    Batterie+Serviceanzeige - aber keiner findet die Ursache: Hallo zusammen, vorweg: schmeißt bitte nicht mit zuvielen Fachbegriffen, wenn ihr eine Idee habt für mich, denn auch wenn ich bislang so...
  4. [E8x] Wo findet man Infos zu HiFi, Navi usw. in BMWs?

    Wo findet man Infos zu HiFi, Navi usw. in BMWs?: Hallo, Ich habe viel hier gelesen aber bin immer mehr verwirrt. Gibt es den nirgends eine Seite ähnlich wie Wikipedia wo erklärt wird was die...
  5. [E87] Ipod Interface findet Ipod Mini nicht *GELÖST*

    Ipod Interface findet Ipod Mini nicht *GELÖST*: Hallo, hab seit einer Wochen meinen 120 D, E87, Bj 2/2005. Radio ist das Navigations System Business. Im Handschuhfach ist eine Ipod...