Wie doof können Journalisten sein?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von BMWUA, 08.02.2011.

  1. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Mir ist gestern eine "Autobild" (3/2011) vom 21.1.2011 in die Hände
    gefallen.
    Neben den Neuerungen zum 1er BMW, gibt es ab Seite 22 einen Vergleich
    der Benzinverbräuche von einigen Dieseln zu Benzinern bei Tempo 180.

    Dann wird in dem Artikel herausgestellt, daß der Verbrauch bei 180
    ja so viel höher ist als auf einer Testrunde ...
    ... Äpfel - Birnen ...

    Der Autor - ich habe leider seinen Namen nicht gefunden - glänzt mit
    absolutem Untechnikwissen und schreibt somit vollkommenen Mist
    zusammen.
    28km auf einer Autobahn mit ca. 180 gefahren -> daraus den Verbrauch
    auf 100km hochgerechnet. Das kann ich ja noch ungefähr verstehen.

    Diese Werte dann mit dem Verbrauch auf einer Testrunde von 40km AB, 61km Landstr. und 40km Stadt zu vergleichen (wohl auch noch eine Sparrund), ist ungefähr genauso gut,
    wie wenn ich den Verbrauch bergab bei Rückenwind mit dem Verbrauch
    Rückwärts beim Einparken vergleiche. Absoluter Bullshit!

    Will mir der Autor sagen, daß ich statt auf der AB mit 180km zu fahren, die
    Landstrasse und den Weg durch die Stadt nehmen soll?

    Warum konnte er nicht einfach den Verbrauch bei 120km/h oder 130km/h
    auf der gleichen AB nehmen und ihn dann gegen die 180er Messung stellen?
    Dann ist er auch noch unfähig zu schreiben, daß Diesel ansich einen
    14% höheren Energiegehalt hat (ggü. Ottokraftstoff) und somit
    ein Diesel, der 10l/100km verbraucht, einem Benzinerverbrauch von runden
    11,4L/100km entspricht. In einer Box wird es zwar kurz angeschnitten
    aber dann muss man gleich den Cut machen, bevor man Zahlen
    nennt.

    Nein, sowas führt man dem BILD-Leser nicht zu Gemüte. Entweder passte sich der Journalist dem Niveau so manchen BILD-Lesers an oder er war
    ein Jemand aus diese Kategorie. Dieser Bericht taugt für Stammtische,
    wo das Diskussionsniveau nach 3 Bier eh auf die Länge gewisser
    Körperteile reduziert ist.

    Das einzig brauchbare an dem Test ist, daß man mit einem Audi A1 1,6TDI
    am billigsten mit 180 über die Autobahn fliegen kann und dabei die Spritkosten durchschnittl. bei 11,28€/100km liegen.

    Schön - da hätte sich die Autobild-Redaktion auch die Spritkosten zum Test komplett sparen können. Mehr gibt der Artikel leider nicht her.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 munzi70, 08.02.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    :lol:

    Also Hardy: A1 kaufen - der gefällt Dir doch besonders gut!! :lol:

    Interessant wäre es in dem Zusammenhang den Kraftstoffverbrauch beim Rückwärtseinparken bei einem Mann mit dem einer Frau zu vergleichen :mrgreen:
     
  4. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Ich weiß ja nicht, wie es den anderen ging, aber mir war der Ausgang der Geschichte irgendwie schon nach der ersten Zeile des Posts klar! :mrgreen:
     
  5. #4 daytona900, 08.02.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Dann gehört aber auch die Dauer des Einparkvorgangs dazu. :narr:
     
  6. #5 joern1977, 08.02.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern

    ... wie alle berichte, bei denen BILD drübersteht. bringt nix, sich drüber aufzuregen. :eusa_naughty:
     
  7. #6 misteran, 08.02.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Schafft der A1 überhaupt 180? :-s
     
  8. #7 Buzzworthy, 08.02.2011
    Buzzworthy

    Buzzworthy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    ...nur mit Rückenwind. :lach_flash:
     
  9. Aniac

    Aniac 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    War ja irgendwie vorher klar, das der Diesel weniger verbaucht als der Benziner...
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Auto Bild ist doch eh der größte Käse, Bild generell kannste in die Tonne kloppen! Das ist populistischer Journalismus, da krieg ich jedesmal Aggressionen!
     
  11. Aniac

    Aniac 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hab die immer im Fitnessstudio, da sit leichte kost gar nicht so schlecht ;)
     
  12. #11 mabi, 08.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2011
    mabi

    mabi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    War da auch ein 1er dabei? Ich glaube mehr als 7l - 7,5l brauch ich nicht bei konstant 180...wären also <10 Euro:lach_flash:

    Das ist genau der Geschwindigkeitsbereich, in dem der 118d durch die lange Übersetzung sehr sparsam ist, der hat da ja kaum Drehzahl...
     
  13. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    mehr braucht man nicht zu sagen... im Prinzip erübrigt sich der Rest deines Posts dadurch...

    Autobild ist halt maximal dafür gut für ein wackelndes Tischbein zu beheben... oder den Altpapiercontainer mehr Fülle zu geben... ansonsten sehe ich die Anwendungsgebiete als sehr beschränkt :wink:
     
  14. #13 exhorder, 08.02.2011
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    :grins: Dem ist nichts hinzuzufügen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Mozoliciu, 08.02.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    ich auch nicht :lach_flash:

    man sieht ja wie toll der A1 deshalb sind die Verkauf zahlen so im Keller.. :lach_flash:
     
  17. #15 oce@n77, 08.02.2011
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Wo es grade um Magazine geht, hat schon jemand die aktuelle Auto Zeitung gelesen? Ist ein recht interessanter Artikel über den F20 drin, wie es jetzt final mit der Motorisierung ausschaut bezüglich Vier-/Sechszylinder und ein paar Bilder auf denen die letzten Tarnmuster noch entfernt wurden. Das Design dürfte schon sehr nahe an das Finish kommen, da die Erlkönige ohnehin schon größtenteils entkleidet rumfahren. Neue Gimmicks wie Head Up Display und aktive Geschwindigkeitsregelung gibts jetzt auch für den Kleinen - reinschauen lohnt sich :nod:
     
Thema:

Wie doof können Journalisten sein?

Die Seite wird geladen...

Wie doof können Journalisten sein? - Ähnliche Themen

  1. vermutlich doof? wie kontaktiere ich einen mod?

    vermutlich doof? wie kontaktiere ich einen mod?: hi, wie stelle ich kontakt zu einem mod her? wahrscheinlich bin ich zu doof zum finden :crybaby: gruß dirk
  2. ganz doofe Frage jetzt....

    ganz doofe Frage jetzt....: habe bei meinem 1er BMW (118d) im Innenraum einen AUX Anschlus (kleiner Runder) an der Mittelkonsole. Was kann ich damit bitteschön machen? Z.B....
  3. Speed limit info- bin ich zu doof?

    Speed limit info- bin ich zu doof?: Hallo Leute, gestern Abend habe ich meinen 118d BJ. 9/2011 abgeholt. Was für ein Unterschied im Fahrkomfort gegenüber meinem 2005er 120d. Da hat...
  4. [E87] Mag vllt doof klingen

    Mag vllt doof klingen: Hey leute bin ja noch nicht lange dabei,nur habe ich da mal ne frage. Klingt vllt echt bisschen doof,aber wofür steht imm das "PP" bei einigen...
  5. eine doofe Frage

    eine doofe Frage: Hallo, mal eine blöde Frage um eine Threads besser verstehen zu können....:lol: Was ist fl; vfl und und und Ich will´s wissen.....:crybaby:...