[E87] Wertschätzung

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von tibbel, 30.01.2013.

  1. tibbel

    tibbel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Baujahr:
    04/2011
    Momentan bin ich in Verhandlung bezgl. eines Dienstwagens. Daher muss ich meinen 1er verkaufen. Welcher Wert wäre realistisch bei Privatverkauf bzw. bei Inzahlungnahme beim Dienstwagenlieferanten (VW)?

    - E87 /120d Automatik / 177 PS
    - 5-türig
    - EZ 04/2011
    - unfallfrei
    - Kilometer: ca. 40.000
    - 2. Hand (1.Hand = Europcar)
    - saphirschwarz-metallic
    - TÜV bis 03/2014
    - Räder:
    Sommer: 17 Zoll AEZ Excite Dark mit 225er Hankook EVO S1 rundum
    Winter: 16 Zoll BMW-V-Speiche 229 mit 205er Semperit Top-Grip 2

    - Ausstattung: Servotronic, Sportlederlenkrad mit Multifunktion, Aussenspiegelpaket, Komfortzugang, Schiebedach, Innen- und Aussenspiegel automatisch abblendend, Armauflage vorn, Sportsitze für Fahrer/Beifahrer, Sitzheizung Fahrer/Beifahrer, Fernlichtassistent, Xenon-Licht, Adaptives Kurvenlicht, Regensensor, PDC hinten, Klimaautomatik, abgedunkelte Scheiben hinten, Lichtpaket, Navigation Business mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Aux-In, Gewährleistung noch bis 04/2013, danach 2(!) Jahre EURO-Plus Gebrauchtwagengarantie bis 04/2015,
    Listenneupreis war mal 41.600 EUR (ohne die AEZ-Felgen).

    Das Fahrzeug befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand, allerdings mit Steinschlägen auf Frontschürze und Motorhaube. Keine Kratzer, keine Beulen.

    Vielen Dank für Eure Einschätzungen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    17.000 - 20.000 Euro
     
  4. #3 ChristianH, 31.01.2013
    ChristianH

    ChristianH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Mit wie viel wurde der Wagen von Europcar übernommen?
    Das ist doch bekannt wie ein bunter Hund mit den 1er Mietwagen und dürfte den Preis quasi halbieren, außer Du findest jemanden der nicht drauf achtet ;-)

    Allein schon die ganzen Steinschläge (je nachdem wie viele es sind) sollten bei nur 40tkm einen Käufer stutzig machen.

    Ich würde privat mit 17k anfangen, kannst Dich aber drauf einstellen, wiederrum jenachdem wie schnell du verkaufen musst oder ob du dir etwas mehr Zeit lassen kannst, dass da noch ordentlich was von runter gehen kann/muss.
     
  5. tibbel

    tibbel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Baujahr:
    04/2011
    Ich hab' den Wagen mit ca. 21 Tkm übernommen. Das ein Ex-Mieter einen höheren Wertverlust hat ist schon klar, allerdings sind doch fast alle angebotenen 'Jungwagen' aus dem Vermietgeschäft. Das mit den Steinschlägen hängt sicher auch mit dem Fahrprofil zusammen (also auf welchen Strassen der Wagen bewegt wurde).
    Die Lackqualität von BMW ist m.M. nach aber auch deutlich schlechter als z.B. bei meinen zuvor gefahrenen A4 bzw. Golf V. Ich habe nur selten schwarze 1er gesehen, die keine Steinschläge hatten.
     
  6. #5 ChristianH, 31.01.2013
    ChristianH

    ChristianH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    dem muss ich leider voll und ganz zustimmen! :angry:
     
  7. olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Warum die Kiste verschenken?
    Bei mobile.de starten vergleichbare Autos bei 20.000 Euro.
    Das Auto hat noch über 2 Jahre Gewährleistung. Die Stoßstange kann man für 300 Euro lackieren lassen.
     
  8. #7 ChristianH, 31.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2013
    ChristianH

    ChristianH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    verschenken nicht ... aber man muss erstmal jemanden finden :roll:

    und ich weiss aus erfahrungen von einem mietwagenfirmenmitarbeiter ... die werden alles andere als gut behandelt.
    Bei den ihren Wagen wurden teilweise Aggregate ausgebaut und alte gebrauchte wieder eingebaut, die fahren mit zu wenig oder fast garkeinem öl, die wagen werden teilweise mit fast leerem öltank abgegeben, das ein 1er auch geländetauglich ist weiss mittlerweile auch jeder sixt,europcar oder avis mitarbeiter ... abgesehen davon das die "wartung" nur aus dem zurückstellen der serviceanzeige besteht :swapeyes_blue: und wie die wagen im allgemeinen gefahren werden sieht man ja tagtäglich im verkehr, zumal die einfahrphase sehr viel aus macht, wenn es um die langlebigkeit eines BMWs geht... der einzige Vorteil - BMW, Mercedes, Audi fahren noch, alles andere an mietwagen wie renault, opel etc. sind reif für den schrott, sobald die mietwagenfirma die wagen abgibt.

    Edit: Vorteil hier ist auf jeden fall die automatik, die schont das getriebe vor bösem^^
     
  9. #8 olztr, 31.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2013
    olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Jede Menge Halbwissen unterwegs hier.

    Welchen Nutzen hätte das bei einem Auto, das BMW kostenlos reparieren muss?

    Moderne Dieselmotoren haben keinen / kaum Ölverbrauch. So war das auch bei meinem 120d auf den letzten 20.000km. Trotz vieler schnell absolvierter Kilometer auf der BAB.

    Welche Wartung? Die Wagen werden doch mit < 25.000km verkauft! Ölwechsel machte bei meinem vor der Übergabe an mich der BMW Händler.

    Meiner Erfahrung nach werden Geschäftsautos in ganz anderem Maßstab "misshandelt". Und die fahren auch ihre 150.000km...

    1. Dazu gibt es kontroverse Meinungen.
    2. Wer garantiert dir, dass ein Privatverkäufer den Wagen gemäß Handbuch eingefahren hat?
    3. Wer garantiert dir, dass ein Privatbesitzer den Wagen weniger hergenommen hat, wenn er ihn mit wenigen Kilometern schon wieder abgibt?

    Risikofreiheit gibt es nur bei Neuwagen - dafür wäre bei mir 70 % Aufschlag fällig geworden (Rabatt schon mit eingerechnet). :D
     
  10. #9 supersonico, 31.01.2013
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Fahr doch mal zur DEKRA und lass den Wagen bewerten. Dann weisst du es ganz genau und musst dich nicht mit aus der Luft gegriffenen Mutmaßungen zufrieden geben.
    Niemand hier kann den Lack und Pflegezustand bestimmen, ohne den Wagen eingehen betrachtet zu haben!
     
  11. olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Das mag vielleicht für den 10 Jahre alten Benz zutreffen. Aber noch nicht für ein nicht einmal 2 Jahre altes Auto mit 40.000km. Das muss man ja mit Schleifpapier poliert haben, wenn der Lack nicht annähernd neuwertig aussieht.
     
  12. #11 supersonico, 31.01.2013
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    ...oder einfach nur mit ner Baumarkt Poliermaschine, so wie viele Leute es tun die denken sie könnten alles! :wink:
     
  13. #12 BLACK-APEX, 31.01.2013
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Sooo viel Stress wegen nichts!!!

    Schau bei mobile.de und vergleiche mit anderen Angeboten wie jeder Andere auch. So bekommst du eine Preisvorstellung.
    Dann bietest deinen Wagen an und siehst schon, ob du Resonanz bekommst :roll:
     
  14. #13 atzenhainer, 31.01.2013
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Der Händler EK laut Schwacke liegt bei 14571€ für das Auto. Mehr als 16500-17000€ wirst du beim Privatverkauf auch nicht erreichen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. olztr

    olztr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Seid ihr alle auf der Suche nach einem gebrauchten 1er-Schnäppchen? :unibrow: Oder warum diese realitätsfremden Einschätzungen? Werft doch einmal einen Blick in mobile oder autoscout24.
     
  17. #15 atzenhainer, 31.01.2013
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Das sind keine realitätsfremden Einschätzungen sondern Werte der Schwackeliste nach der sich die Händler auch richten.
    Es ist einfach so dass der E87 und E81 durch den Modellwechsel nochmal massiv an Wert verloren haben.
    Nur weil die Autos bei mobile.de für soviel Geld eingestellt sind heißt das noch lange nicht dass sie auch dafür verkauft werden.

    BTW:
    Falls du ein Auto suchst, ich hätte einen 123d Editon Sport von 2011 mit absolut voller Hütte anzubieten. Für 21000€ bringe ich ihn dir Deutschlandweit vorbei.
     
Thema:

Wertschätzung

Die Seite wird geladen...

Wertschätzung - Ähnliche Themen

  1. Wertschätzung E81 118i

    Wertschätzung E81 118i: Hallo Leute, ich plane eventuell meinen derzeitigen 1er zu verkaufen. Könntet ihr mir so grob sagen, was man für den noch verlangen kann? BMW...
  2. Wertschätzung!

    Wertschätzung!: hallo Nächstes Jahr im Frühling möchte ich mein wunderschönes Coupé verkaufen was meint ihr ist er noch wert? Fahrzeug wurde gekauft 2013 mit...
  3. [E87] Wertschätzung 120d (VERKAUFT)

    Wertschätzung 120d (VERKAUFT): Hallo! Ich möchte nun langsam meinen 120D verkaufen weil ich mir einen BMW 330d Cabrio (E9x Reihe) gönnen möchte. Mit dem Gedanken, meinen 1er...
  4. Inzahlungname / Wertschätzung

    Inzahlungname / Wertschätzung: Nagelt mich bitte nicht an die Wand! Ich habe die SuFu benutzt wurde jedoch aber auch nicht sonderlich schlauer. Ob überhaupt eine Wertschätzung...
  5. [E87] Wertschätzung vor Verkauf - 118d 2006

    Wertschätzung vor Verkauf - 118d 2006: Hallo, nach langem hin und her werde ich mich von meinem guten Baby trennen und auf einen Firmenwagen umsteigen. Da ich mich nicht in den...