Wer hat seine Modellbezeichnung am Heck kleben?

Diskutiere Wer hat seine Modellbezeichnung am Heck kleben? im Umfragen Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Bei mir bleibt es dran. Irgendwie brauch ich das fürs Ego... :wink: :icon_smile: Diejenigen, denen "M135i" was sagt, erkennen ihn auch ohne Logo...

?

Habt Ihr eure Modellbezeichnung am Heck kleben

  1. Klar, kann jeder sehen und ich bin stolz darauf!

    276 Stimme(n)
    15,8%
  2. Modellbezeichnung ?!? Kommt mir nicht in die Tüte.

    520 Stimme(n)
    29,8%
  3. Hab ich noch dran, werd's aber abmachen.

    129 Stimme(n)
    7,4%
  4. Hatte ich von Anfang an nich dran.

    808 Stimme(n)
    46,3%
  5. Werde ich mir wieder drankleben.

    14 Stimme(n)
    0,8%
  1. #541 1erRider, 05.09.2016
    1erRider

    1erRider 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    216
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Diejenigen, denen "M135i" was sagt, erkennen ihn auch ohne Logo ;)

    Ich habe den Modellschriftzug abbestellt, da ich es clean mag und er beim LCI an einer furchtbaren Stelle ist. Zusätzlich wurden vor Auslieferung noch die M-Logos an den Kotflügeln entfernt. Die sehen nämlich nach "hey, wir haben noch 2 M-Logos über, wo könnten wir die noch hinkleben?" aus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JayR

    JayR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    So unterschiedlich sind Geschmäcker- finde ganz genau diese Details machen das gewisse Extra aus ;)
     
  4. #543 speed_Mel87, 06.09.2016
    speed_Mel87

    speed_Mel87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte schon bei meinem 335i kein Modellbezeichnung am Heck - Komisch das die meisten die ich kenne mit 35i usw. eher die Modellbezeichnung abmachen und die die kleinere Modelle haben gerne ne falsche Bezeichnung dran machen.
     
  5. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    1.028
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Ich hab am M3 auch nichts...vielleicht wird mir deswegen immer wieder gesagt, das ich nen M4 hätte :lachlach:
     
    Goldilocks13 gefällt das.
  6. M140i

    M140i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    16
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Modellbezeichnung am M140i weglassen oder nicht? :eusa_shifty:
     
  7. #1er

    #1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Spritmonitor:
    Ich persönlich finde das M davor echt chic, würde ihn erstmal dranlassen, sonst kann man ihn ja immer noch abmachen mit Zahnseide etc...
     
  8. Kah

    Kah 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Bei mir steht es auf demm Kennzeichen. :D
     

    Anhänge:

    • kzei.png
      kzei.png
      Dateigröße:
      368,4 KB
      Aufrufe:
      80
  9. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Geschmäcker sind unterschiedlich, ob aus symmetrischen Gründen ab oder weil man dazu steht dran ist ja beides vollkommen nachvollziehbar.
    Aber ein M hinten drauf kleben (wie schon so oft gesehen) obwohl selbst Laien auffällt, dass es keiner ist - mMn peinlich....
    Eine Typenbezeichnung welche eine geringere Motorisierung aufzeigen soll, naja wer es fürs Ego braucht - vielleicht sollten diejenigen auf nen Höllenpolo umsteigen und damit jeden Tag Gallardo und GT 3 verblasen...
     
  10. #549 bergmaenner, 24.09.2016
    bergmaenner

    bergmaenner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    07/2016
    Vorname:
    Kurt
    Spritmonitor:
    Hallo!
    Ich hab es abgemacht, weil es so einfacher zu reinigen ist. Bin immer mit dem Microfasertuch daran hängengeblieben. Bei meinem alten habe ich es erst nach einem Jahr abgemacht und musste ordentlich polieren, bis man nichts mehr gesehen hat. Das will ich nun vermeiden
     
  11. #550 120dxdrive, 24.09.2016
    120dxdrive

    120dxdrive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    hätte Gern nen xdrive Schriftzug ( wie es die quattro Modelle ja auch alle haben) am vorderen kotflügel oder am Türansatz. Hat da wer Erfahrungen mit ?
     
  12. Dimou

    Dimou 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ich hatte es beim Kauf noch drauf, würde es zwar gerne abmachen, aber hab sorgen, dass man den Unterschied noch sieht :-k
     
  13. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Den Unterschied sieht man nicht. Hab das Typenschild bei meinem bei nem Fahrzeugalter von 6 Jahren entfernt und bei meinem MG TF die Side Badges nach 14 Jahren, gereinigt, mit Knete drüber und einmal vernünftig poliert - aus keinem Blickwinkel sieht man noch etwas!
     
    Dimou gefällt das.
  14. infla

    infla 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    Bist aber leicht zum begeistern, lol
     
    Restock gefällt das.
  15. Restock

    Restock 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Neuberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Jonas
    Oh ja bin ich.. xD
    Ich stehe zu meinem M'chen
     
  16. #555 bergmaenner, 04.10.2016
    bergmaenner

    bergmaenner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    07/2016
    Vorname:
    Kurt
    Spritmonitor:
    Hallo!
    Ich denke es ist von der Farbe abhängig, ob man es merkt. Bei Karmesinrot sieht man es sehr.
     
  17. #556 BlackE87, 04.10.2016
    BlackE87

    BlackE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Ammersee bei München
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Ja, bei Rot Uni bestimmt am stärksten. Meint ihr man sieht es bei Schwarz II (Uni) stark? Denke eigentlich nicht, bin mir aber auch nicht sicher ob ich meinen Modellschriftzug runter machen soll, gibt eigentlich einen guten Kontrast auf schwarz und passt zu Diadem Blinkern und Chromnieren vom 130i.
     
    bergmaenner gefällt das.
  18. #557 bergmaenner, 05.10.2016
    bergmaenner

    bergmaenner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    07/2016
    Vorname:
    Kurt
    Spritmonitor:
    Schwarz uni ist wohl der problemloseste Lack. Lässt sich viel machen. Ausbessern, polieren, aufpeppen, usw.
    Wenn du sie später wegmachen willst, ist das kein Problem.
     
    BlackE87 gefällt das.
  19. #558 BlackE87, 05.10.2016
    BlackE87

    BlackE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Ammersee bei München
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Ja, an sich ein pflegeleichter Lack. Meiner hat alllerdings ziemlich viele Steinschläge, die ich jetzt mit einem Lackstift ausbessern werde. Mal schauen wie mir das gelingt :icon_smile: Was anderes bleibt mir eh nicht übrig, sind so viele und Lackierer kann ich mir dafür nicht leisten, da jetzt eh eine teuere Reparatur an der Karosserie ansteht :wink:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sacher

    Sacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    120d und 135i hab ich sie nicht dran, am 130i LSE aber schon weil die ab Werk dran war und ich den Wagen original belassen möchte.
     
    Tomigator gefällt das.
  22. wtcc

    wtcc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ulm
    Ich habe die Typenbezeichnung bei meinem Neuen jetzt dran gelassen. Einzig die Line-Bezeichnung habe ich abgewählt. Ich bin aber in dieser Hinsicht altmodisch. Meine Eltern hatten die Typenbezeichnung bei ihrem ersten BMW 320i (Haifischschnauze) auch dran (da konnte man noch nicht wählen xD). Außerdem mag ich Chrom --> Luxury Line (F32); und finde schwarze Felgen an weissen Autos hässlich ( nicht steinigen, ist nur mein persönlicher Geschmack, und der macht einsam xD).
     
    BlackE87 gefällt das.
Thema: Wer hat seine Modellbezeichnung am Heck kleben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 135i Schriftzug e82 aufkleben

    ,
  2. modellbezeichnung kleben

    ,
  3. 1er ohne modellbezeichnung auf heck

Die Seite wird geladen...

Wer hat seine Modellbezeichnung am Heck kleben? - Ähnliche Themen

  1. Welche Auspuffblende zum Performamce Heck?

    Welche Auspuffblende zum Performamce Heck?: Hallo Leute, eine Kleinigkeit stört mich an meinem Heck, neben der noch fehlenden Blackline High Rückleuchten. Die fehlende Auspuffblende. Ich...
  2. Wer hat hier alles eine neue Sperre bekommen?

    Wer hat hier alles eine neue Sperre bekommen?: Seit meine neue drin ist, macht der Wagen noch komischere und sowohl laut als auch seltsame Geräusche. Ein BMW Mitarbeiter meinte, es sei Standard...
  3. [F20] Klackergeräusch im Leerlauf, - wer weiß was das ist | mit Video

    Klackergeräusch im Leerlauf, - wer weiß was das ist | mit Video: Moin zusammen, gerade eben erst hab ich die Rechnung wegen dem kaputten Stutzen bezahlt schon das nächste Problem. Habe heute die erste große...
  4. [E87] M-Front/Heck

    M-Front/Heck: Hallo, nach einiger Recherche habe ich nun doch noch die ein oder andere Frange an euch. Es geht um einen Umbau des E87 116i mit 90Kw Bj:2008...
  5. [F20] M135i Komplettset-Heck: M135i ESD neuwertig + passende Heckblende

    M135i Komplettset-Heck: M135i ESD neuwertig + passende Heckblende: Hallo, zum Verkauf steht ein Umbauset auf die M135i Optik im Heck des F20. Ich hoffe dieses Inserat is in Ordnung, da sich ja um mehr als einen...