Wer hat Erfahrungen mit dem original BMW Nachrüst-Navi?

Diskutiere Wer hat Erfahrungen mit dem original BMW Nachrüst-Navi? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Seit kurzem gibt es eigens von BMW ein portables Nachrüst-Navi, welches komplett ohne die Saugnapfhalterung (eigener Halter für BMW) sowie ohne...

  1. MAXXX

    MAXXX 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Seit kurzem gibt es eigens von BMW ein portables Nachrüst-Navi, welches komplett ohne die Saugnapfhalterung (eigener Halter für BMW) sowie ohne die lästige Verlegerei der Kabelung auskommt.

    Aber macht Euch doch einfach selbst erin Bild:

    http://www.autosieger.de/article13836.html

    Bin wirklich am hin und her Überlegen, ob ich mir das Business-Navi oder so ein Portables zulegen soll...

    Danke schon mal für Eure Antworte!

    MAXXX :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze118D, 01.03.2008
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    07/2015
    Spritmonitor:
    Ich denke, das ist eine Frage, wie oft man das Navi wirklich nutzt. Ich hab ein portables, da ich max 10 x im Jahr eines benötige. Währe ich jetzt im Außendienst und Täglich darauf angewiesen würde ich mir das Werks-Navi gönnen.
    Schlecht sind die mobilen "Dinger" wirklich nicht.
    Hab das original BMW Navi letztens in Ebay inkl. Halterung von einem Händler mit sehr guten Bewertungen für ca. 260 EUR gesehen. Momentan bietet er aber keines ans...
     
  4. iBot

    iBot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberpfalz
    Fahrzeugtyp:
    120i
    @MAXX:
    meinst du das?

    hab ich heut auch entdeckt. Schaut nicht schlecht aus, vor allem für den verhältnismäßig guten Preis.

    Hat jemand nähere technische Details, oder sogar das Navi?


    Brauch auch nur wenige Male im Jahr ein Navi, drum wäre sowas ne passende alternative.


    Gruß,
    Tobi
     
  5. Nik

    Nik Guest

    Hey,

    hab gerde gesehen, dass es wieder Navis bei e-bay für 260€ gibt statt

    den besgaten 470€ ! :wink:

    Allerdings ohne Einbau ! :roll:

    Bin die Woche eh beim Händler wegen des Leifertermins und werde ihn

    dann mal fragen was er haben will !

    Mfg Nik
     
  6. Miles

    Miles Guest

    Kleiner Tip von mir:

    Das Nüvi gibt es z.B. in ebay wesentlich billiger.

    Die für den 1er spezifische Halterung und den Einbausatz gibt es bei BMW separat!!!

    Wenn Ihr mit dem Gedanken spielt (hab ich auch schon), dann Gerät "auf dem freien Markt" holen und nur die Halterung beim Freundlichen!

    Gruß

    Miles
     
  7. MAXXX

    MAXXX 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten...

    Für mich stellt sich halt grundsätzlich die Frage, ob so ein portables Navi nicht total Kacke aussieht. Hab glaub ich eher ein mentales Problem, dass ich mir jetzt einen 123d hole und so eine Spielzeugnavi drin habe ;-) Fakt ist allerdings, dass ich das Navi wohl so gut wie nie brauchen werde ( < 10 Mal pro Jahr).
     
  8. #7 Matze118D, 01.03.2008
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    07/2015
    Spritmonitor:
    Dann wüsste ich allerdings mit ca. 3000 EUR was besseres anzufangen...
     
  9. #8 KarlPeter, 02.03.2008
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Hier ein LINK
    zum BMW Navi Handbuch (RTFM) :wink:

    Gruß Peter
     
  10. FFF

    FFF 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hat jemand auch die Einbauanleitung der Halterung?
     
  11. #10 Pfälzer, 02.03.2008
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Ich habe mir ein Medion eingebaut. Wegen dem TMC nutze ich es sogar beim täglichen Weg auf die Arbeit. Ich habe zwei, etwa gleichweite Möglichkeiten auf die Arbeit zu kommen. Wenn es auf meiner "Lieblingsroute" zu einem Stau kommt und ich dies ohne TMC merke, ist es zu spät auf die andere auszuweichen.

    Abgesehen vom Preis bieten portable Navis gegenüber dem Werksnavi zusätzliche Vorteile wie GPS-Geschwindigkeit und "bestimmte" :roll: POI´s.

    Mit ein wenig Geschick läßt sich auch ein portables Navi ohne Kabelgewirr einbauen :wink:
     
  12. #11 MarshallT, 02.03.2008
    MarshallT

    MarshallT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Beim 1er wird die Halterung für das Navi portable direkt neben das I-Kombi gebaut. Dazu muss man das Kombi ausbauen und die Blende. Angeschlossen wird die Stromversorgung am CAS Steuergerät.

    Mehr kann ich morgen erst in Erfahrung bringen.

    Ich benutze für mein motorrad ein Garmin Nüvi 200 und das ist vollkommen ausreichend. Vorteil bei den portablen Navis ist, das man sich die POI's selbst draufladen kann ... man beachte dabei die Unfallschwerpunkte, Fastfoodketten usw. Das geht mit dem Festeinbau von BMW nur sehr schwer, weil die Daten dazu auf die DVD müssen udn das ist nur mit programmiertechnik möglich ... und ich sitze daran schon bestimmt 2 Monate und immer wieder haut da was nicht hin ...
     
  13. #12 pitcher33, 02.03.2008
    pitcher33

    pitcher33 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Genua.. *hüstel* so Punkte... wo so böse Männer stehen... mit so bösen Geräten... :twisted:
     
  14. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ja, das habe ich auch :P
     
  15. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.754
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Hi.

    Habe mich mit dem Thema auch schon ne Weile beschäftigt. Es soll übrigens Anfang diesen Jahres ein weiteres Mobiles Navi von Garmin angeboten werden. Das 660 bzw. 750.

    Sobald der HAlter für diese Serie raus kommt, werde ich mir wohl auch so eines gönnen... :roll:

    grüßle
     
  16. #15 KUS-MG28, 03.03.2008
    KUS-MG28

    KUS-MG28 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RP
    Hallo.

    Das Navigationssystem Portable bietet mein Händler zur Zeit für 249,- Euro + 70,- Einbau (Pauschale) an... also komplett 329,- . Man spart also rund 150,- Euro gegenüber dem normalen Preis.

    Original und beim BMW-Händler eingebaut kann glaube ich nichts falsch machen...!? Der Mensch (?) aus dem Teilelager schwärmte von den guten Eigenschaften des Teils...

    Die Tests sind sehr gut und das Teil bietet auch über Bluetooth die Möglichkeit der Handy-Freisprecheinrichtung...

    Der Einbau ist laut Einbauanleitung für 0,75 Arbeitsstunden veranschlagt. Der Händler sagte etwas von einer Stunde...

    Wen's interessiert: Ich habe die Einbaueinleitung als PDF....
     
  17. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.754
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Hört sich gut an.

    Wo sitzt dein Händler? Bzw. gibt es das Angebot nur bei Ihm?

    Gruß
    hossi
     
  18. #17 bonifaz, 03.03.2008
    bonifaz

    bonifaz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2008
    Vorname:
    Markus
    Hallo Maxxx,
    mir geht's wie Matze, außerdem habe ich meinen neuen 120d ohne Navi bestellt und schon ein Portables (Becker 7827) mit Brodithalterung für die Lüftung zu Hause liegen, damit ich dann gut vorbereitet bin, wenn ich endlich den Wagen abholen kann.
    bonifaz
     
  19. MAXXX

    MAXXX 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ein kurzes Update zum portablen BMW-Navi...

    Ich war gestern in der BMW-Niederlassung und hatte Glück, dass die das Navi zufällig für einen Kunden gerade verbaut haben. ich finde der permanente Halter neben dem Lenkrad sieht besch... aus und die Kabel waren auch nicht so toll verlegt, wie ich mir das erhofft hätte. Wirklich geschockt hat mich allerdings, dass das von BMW angebotene Navi uber kein TMC-Modul verfügt.

    Laut dem Verkäufer sind Nachfolgeprodukte allerdings schon geplant... diesmal mit TMC... allerdings kann das noch 6-12 Monate dauern.

    Falls trotzdem noch Interesse besteht, ich hab jetzt die Einbauanleitung.

    Ach ja, diese Niederlassung (München - Frankfurter Ring) wollte für das Navi inkl. Einbau 599,- Euro!!!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 localhorst, 04.03.2008
    localhorst

    localhorst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayerische Alpen
    ich habe das ganze wie folgt gelöst:

    Garmin Nüvi (standard portables navi, 08/15) links zwischen scheibe und tacho hingestellt (bei garmin ist so ein teil dabei, das klebt man auf das amaturenbrett und kann dann dort ansaugen :oops: ) , kabel nach links zwischen türe und seite vom amaturenbrett mit schwarzem isolierband angeklebt, weiter unter dem lenkrad, also oberkante fußraum, wieder mit isolierband, dann, trick 17 :), das kabel von vorne quer in die spalte zwischen oberen (radio, klima) und unteren (handbremse, aschenbecher) armaturenbereich reingezogen (geht ohne probleme), den stecker dann von da aus entweder in die raucherpaket-buchse oder ins handschuhfach gelegt, je nach bedarf. klappt super, ich sehe nicht 1 cm kabel.

    kosten: 2 euro für isolierband.

    bei interesse mach ich gerne fotos, falls es zu unverständlich erklärt war ^^
     
  22. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.754
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    dann mach mal bilder... :P
     
Thema: Wer hat Erfahrungen mit dem original BMW Nachrüst-Navi?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw nachrüst navi Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrungen mit dem original BMW Nachrüst-Navi? - Ähnliche Themen

  1. [F20] HK Audio Anlage nachrüsten

    HK Audio Anlage nachrüsten: Hallo, Ich würde gerne wissen ob es prinzipiell möglich ist das HK Audio System nachzurüsten? Der 120d ist Baujahr 2013 und hat an Ausstattung...
  2. BMW CONNECTED IOS APP

    BMW CONNECTED IOS APP: Endlich, die lang ersehnte Tankfüllung und Restreichweite wird nach dem letzten Update angezeigt. 118d 08/16 Kurz mit dem System connecten...
  3. Originale BMW 269 Performance Radsatz 18"

    Originale BMW 269 Performance Radsatz 18": Original BMW 269 Performance Radsatz 18" mit Sommerreifen VA: 215/40 R18 - 7,5 x 18 Zoll ET 49 HA: 245/35 R18 - 8,5 x 18 Zoll ET 52 [IMG]...
  4. BMW Styling 388 18" Kompletträder Winter Pirelli F2x E8x

    BMW Styling 388 18" Kompletträder Winter Pirelli F2x E8x: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus :) Da ich mein 125i Coupe verkaufe, steht auch mein Winterradsatz zur Verfügung. Original BMW Styling...
  5. Wer hat am meisten Kilometer am Xdrive

    Wer hat am meisten Kilometer am Xdrive: Liebe M- Gemeinde, mich würde interessieren wer am meisten Kilometer am 135/140i Xdrive ohne Reparatur am Getriebe/Differential hat. lg. Peter