Wer entscheidet bei einem Leasingfahrzeug ob repariert wird oder nicht??

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Alec, 19.01.2010.

  1. #1 Alec, 19.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2010
    Alec

    Alec 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo Liebe Freunde!

    Ich möchte euch ein Problem darstellen, wobei ich Eure Hilfe brauche.

    Mir ist Jemand in mein Auto gefahren am Fr. So wie es aussieht Totalschaden:

    Aktueller Wert: 16.000-18.000 €
    Gutachterschätzung: 15.000 € Schaden

    Da es ein Leasingfahrzeug ist UND ich nicht mehr die selben guten Konditionen wie vor einem Jahr bekomme, möchte ich den Wagen reparieren lassen. Wenn ich einen neuen Wagen leasen würde käme eine deutlich höhere Rate auf mich zu + Überführungskosten + Versicherung die aktuell bei mir in der Rate enthalten ist jedoch nicht mehr von BMW angeboten wird. Da ich nicht schuld war sehe ich es nicht ein diese Mehrkosten zu tragen..ich meine wer will das schon...ich zahle aktuell 300€ mit versicherung und soll nun für das selbe Auto 400€ zahlen + Versicherung...für einen Schaden den ich nicht verursacht habe!!

    Wer legt denn fest ob repariert wird oder nicht? Habe ich da ein Mitspracherecht? BMW würde ja wohl den Wagen zu 100% wieder reparieren und den Differenzbetrag trägt die Versicherung. Ansonsten würde es ne echt nachteilige Aktion für mich werden.

    Morgen ruft mich mein Verkäufer an und sagt den genauen Stand...jedoch ist der logisch daran interessiert nen neuen Wagen zu verkaufen und ich weiss nicht ob ich da alle Optionen genannt bekomme.

    Danke für Euren Rat!
    Alec
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cl25

    Cl25 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Prince Kevin Justin
    Spritmonitor:
    Den Wagen kannst Du abhaken. Ist Entscheidung des Leasinggebers und der hat vertraglich mit Dir geregelt, dass der Leasingvertrag bei einem Schaden von 50 oder mehr Prozent des Wiederbeschaffungswertes automatisch endet und abgerechnet wird. Guck mal auf diese lustigen schwarzen Buchstaben auf weissem Papier von BMW wo Leasingvertrag / Bedingungen drüber steht...
    Dumm gelaufen. Die höhere Rate ist persönliches Pech, kannste keinen für verantwortlich machen...
     
  4. #3 Alec, 19.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2010
    Alec

    Alec 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hey, danke für deine antwort. das habe ich auch gedacht, jedoch hat mich heute mein kfz-meister meines freundlichen angerufen und mir die grobe schätzung durchgegeben. er sagte das wenn die leasunggesellschaft ihr ok gibt der wagen repariert werden könnte, auch bei totalschaden und es dann in meinem ermessen liegt ob ich das möchte. das hat mich etwas verwundert. :-s

    naja abwarten was morgen raus kommt, das gefühl bleibt jedoch das der verkäufer nur einen neuen wagen an den mann bringen will.

    da ich persönlich davon ausging, das bmw sein geld zum großteil mit service und reperaturen macht verwundert es mich eher das sie nicht reparieren wollen, sei es drumm...abwarten und tee trinken!
     
  5. Cl25

    Cl25 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Prince Kevin Justin
    Spritmonitor:
    Naja, der KFZ-Meister ist für's Handwerk zuständig und nicht für die Vertragsbearbeitung im Leasing. Wenn das über BMW Financials läuft, sag' deinem Auto "ade" und frag' mal bei bumbes01 für 'ne gute Rate an...
     
  6. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Was er sagt, besonders den letzten Teil mit bumbes01 :)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Alec

    Alec 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bensheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ok das mach ich, vielen dank nochmal für die schnelle Antwort!
     
  9. #7 xmasterphilx, 22.01.2010
    xmasterphilx

    xmasterphilx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    hab heute im autohaus was ich nicht empfehlen mag flyer gesehen 123d und 130i kostet versicherung 39,90€ VK 1000€ und TK 150€...
     
Thema:

Wer entscheidet bei einem Leasingfahrzeug ob repariert wird oder nicht??

Die Seite wird geladen...

Wer entscheidet bei einem Leasingfahrzeug ob repariert wird oder nicht?? - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. Wer kennt dieses Geräusch beim F20?!

    Wer kennt dieses Geräusch beim F20?!: Es tritt immer dann auf, wenn ein "Ruck" durch den Wagen geht wie zB beim Motorstart oder über ein Schlagloch fahren. Bereits versucht: -...
  3. [E87] PLZ 90/91: Wer berät in Sachen Audio/Navigation bzw. baut evtl. auch ein?

    PLZ 90/91: Wer berät in Sachen Audio/Navigation bzw. baut evtl. auch ein?: Hallo zusammen, nach 20 Jahren Dienstwagenfahrerei, sah ich mich vor Kurzem vor die Frage gestellt, wieder ein eigenes Fahrzeug in Dienst zu...
  4. [E8x] Wer fährt in Österreich legal 8J Felgen auf der VA?

    Wer fährt in Österreich legal 8J Felgen auf der VA?: Hallo, ich möchte mein Cabrio von der Mischbereifung 215/245 auf 225er rundum umstellen. Nun meine Frage an die 1er Fahrer aus Österreich: Wer...
  5. Kaufberatung 120d Coupe, reparierter Unfall

    Kaufberatung 120d Coupe, reparierter Unfall: Liebe Community, habe mir heute einen 120d Coupe angeschaut, habe auch einen Menschen von der Dekra draufschauen lassen. Folgendes Auto:...