Weniger Verbrauch, nur woher?

Diskutiere Weniger Verbrauch, nur woher? im BMW 125d / 225d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, hatte letzte Woche mein Auto beim Händler, dieser montierte mir die Sommerreifen. Ebenfalls wurde mein Softwareupdate draufgespielt, doch...

  1. #1 Salzburg, 07.04.2017
    Salzburg

    Salzburg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Salzburg
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Lukas
    Hallo,
    hatte letzte Woche mein Auto beim Händler, dieser montierte mir die Sommerreifen.
    Ebenfalls wurde mein Softwareupdate draufgespielt, doch seitdem Verbraucht mein Auto 0,5l - 1l/100km weniger.
    Nun stellt dich mir die Frage ob das von dem Reifenwechsel kommt oder vom Update, was denkt ihr ?

    Info:
    Winterreifen sind 225/45 R17 (OZ Ultraleggera)
    Sommerreifen sind 225/40 R18 & 245/35 R18 (BMW M436)
    Alleine wegen der Sommerreifen müsste er doch mehr Verbrauchen oder ? Sind ja schwerer, und hinten breiter?:-k
     
  2. #2 Der Jens, 07.04.2017
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    970
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Als erstes mal den Verbrauch nachrechnen. Das Update kann auch zu einer anderen Abweichung der Anzeige des Durchschnittsverbrauchs geführt haben.
     
  3. #3 Lutze66, 07.04.2017
    Lutze66

    Lutze66 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Tangerhütte
    Eventuell hattest du einen sehr geringen Luftdruck auf den Reifen und die Sommerreifen sind jetzt gut aufgepumpt.
    Allerdings würde ich Werte die innerhalb einer Woche gemessen wurden nicht für voll nehmen es sei denn du fährst täglich die gleiche nicht zu kurze Strecke zur Arbeit. Bei mir war es tatsächlich mal so das die Winterreifen mit sehr geringen Luftdruck liefen und sich der Verbrauch zumindest gefühlt mit dem richtigen Druck um ca. 0,5l/100km reduzierte.
     
  4. #4 Salzburg, 07.04.2017
    Salzburg

    Salzburg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Salzburg
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Lukas
    Also vom Luftdruck her passt alles, habe ich schon nachgesehen.
    Meine täglich Arbeitsstrecke sind 40km und die werden immer ziemlich gleich gefahren :)

    Kann man auch herausfinden was denn so ein Steuergeräteupdate macht? :-k
    LG
     
    Chaos0815 gefällt das.
  5. #5 Panda1289, 07.04.2017
    Panda1289

    Panda1289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Seitdem es morgens etwas wärmer ist verbraucht mein 20d auch wieder weniger. Die Kaltlaufphase wird einfach kürzer. Wenn man nicht nur Langstrecke fährt macht das einen deutlichen Unterschied. Und wie bereits erwähnt könnte der Korrekturfaktor des BCs verändert worden sein. Habe meinen damals manuell angepasst um realistische Verbrauchsangaben im BC zu bekommen (hat immer einen halben Liter zu wenig angezeigt).

    Gruß
     
  6. #6 Salzburg, 07.04.2017
    Salzburg

    Salzburg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Salzburg
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Lukas
    Das mit der Kaltstartphase habe ich mir auch schon gedacht, nur ob das soviel ausmacht auf eine Wegstrecke von 40km:?
    Bin heute früh mit 4,9l zur Arbeit gefahren, normalerweise waren es immer zwischen 5,6-6l
     
  7. #7 Panda1289, 07.04.2017
    Panda1289

    Panda1289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Ich pendel 23km pr Strecke. Bei mir macht der Kaltstart nen halben Liter. Falls du nicht via Spritmonitor oder so nachrechnest wirst du wohl nicht rausfinden können ob es an der Anzeige liegt oder tatsächlich weniger ist.
     
  8. #8 Iwwazwersch, 07.04.2017
    Iwwazwersch

    Iwwazwersch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.12.2015
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Lebach
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Anzeige im Auto ist eh nur ein Richtwert :D. Wenn du es genau wissen willst musst du es immer ausrechnen (lassen).
     
  9. #9 Salzburg, 07.04.2017
    Salzburg

    Salzburg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Salzburg
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Lukas
    okok dann werde ich mal Rechnen ;)
     
  10. #10 Sixpack66, 07.04.2017
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    2.244
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
  11. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.836
    Zustimmungen:
    903
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    meine Sommerreifen verbrauchen mit 2 gleichdimensionierten Radsätzen und unterschiedlichen reifen (michelin/Pirelli) auch fast 1l weniger/100km untereinander und der winterradsatz, der nur 195 hat, ist der sparsamste Radsatz....mal die reifenlabel zum verbrauch bemühen, bei mir stimmt das nämlich ganz gut!
     
    Chaos0815 gefällt das.
Thema: Weniger Verbrauch, nur woher?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 125d plötzlich weniger verbrauch

Die Seite wird geladen...

Weniger Verbrauch, nur woher? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Wenig Leistung 130i, über 24s 100-200

    Wenig Leistung 130i, über 24s 100-200: Hallo zusammen, ich habe immer das Gefühl gehabt, dass mein 130i etwas schwach auf der Brust war. Ich habe zuletzt mehrere 100-200 Messungen...
  2. [E87] Mit angesaugter Warmluft weniger Verbrauch ?

    Mit angesaugter Warmluft weniger Verbrauch ?: Moin leute, Habe mal spaßeshalber das Verbindungs-Stück vom Lufteingang zum Motor-Luftfilter (ich hoffe ihr wisst was ich meine) abgenommen,...
  3. [E87] Seit letztem Besuch 0,5 l/100km weniger Verbrauch

    Seit letztem Besuch 0,5 l/100km weniger Verbrauch: Servus, ich war Anfang der Woche beim netten Händler. Dort wurden die Zündkerzen erneuert - natürlich auf Kulanz!. Gesagt wurden ist mir,...
  4. Super+ = weniger verbrauch als super ?

    Super+ = weniger verbrauch als super ?: hallo ;) hab vor kurzem in nem E10 thread gelesen dass ein 116i mit super+ weniger verbraucht. zitat: hatte bisher immer Normales Super...
  5. Weniger Verbrauch dank Winterreifen?!

    Weniger Verbrauch dank Winterreifen?!: Hey Leute, Ich hab jetzt seit gut ner Woche wieder meine Winterschlappen drauf. Da fällt mir direkt wieder auf das er weniger säuft! Mit den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden