Welches Sportfahrwerk für den 135i

Diskutiere Welches Sportfahrwerk für den 135i im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo.. aktuell habe ich in meinem 135i H&R Federn mit den aktuellen fahrwerk vom 135i verbaut. Die Federn sind vorne ziemlich kurz und hinten...

  1. #1 135iPerformance, 26.04.2011
    135iPerformance

    135iPerformance 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo..
    aktuell habe ich in meinem 135i H&R Federn mit den aktuellen fahrwerk vom 135i verbaut. Die Federn sind vorne ziemlich kurz und hinten ein wenig Weniger also Keilform.. denk das das ganze nicht so Harmoniert mit den Serien Dämpfern wenn man sttark Bremst bei langsamer fahrt schaukelt das Fahrzeug irgendwie zu lange nach.. was in zügig gefahrenen Kurven ja nicht unbeding vorteilhaft sein kann.
    Möchte mir lieber ein ganzen Fahrwerkssystem zulegen, da ich großen Wert auf was vernünftiges lege frage ich nun euch.. was würdet oder habt ihr in eurem 135i für ein Fahrwerk verbaut. Also komplett Dämpfer+Federn.. wie ist das Performance Fahrwerk von BMW? gibts ja im Performance Programm ähnlich wie M-Fahrwer ?

    Es sollte eine schöne Tieferleguung sein aber auch nicht zu viel. am besten so das zwischen Reifen und kotflügel noch ein Finger Luft ist.. ihr wisse schon wie das sein sollte..also nicht das der Reifen in den Kotflügel versinkt..
    Bin mal gespannt was ihr mir empfehlen tut.. auch Links gerne zu Preisen ect. danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 135i_BMWPerformance, 26.04.2011
  4. #3 Catahecassa, 26.04.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    :mrgreen::daumen:
     
  5. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich propagiere das AC Schnitzer Sportfahrwerk, welches ich habe. Damit liegt der
    Wagen satt auf der Strasse und du staunst, was plötzlich möglich ist.
    Mal bei 260 voll auf Eisen latschen und der Wagen bremst wie auf Schienen
    oder im Slalom Lastwechsel, ohne daß es eine Bewegung um die Hochachse
    gibt.

    Ausserdem eine sehr moderate Tieferlegung um 10mm gegen das M-Fw, was
    dann der gewünschten Fingerbreite Luft entspricht.
    Und dazu noch die volle Alltagstauglichkeit, weil es sogar die kurzen Stösse
    sensibler federt, ja sogar einfach wegschluckt, wo das M-Fw nur gebockt hatte.

    Allerdings nicht ganz billig - aber jeden Euro wert.
     
  6. #5 135iPerformance, 28.04.2011
    135iPerformance

    135iPerformance 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hatte ein Ac Schnitzer Fahrwerk in mein M3 E46 damals verbaut gehabt. Das echt nicht schlecht war. (meine Erfahrung) Fahrzeug lag sehr gut auch in Kurven
    aktuell tendiere ich zu einem KW Fahrwerk. habt ihr links finde es aktuell nicht bei ebay
    das KW was ich finde ist anscheinend kein Gewindefahrwerk wäre das
    KW Fahrwerk BMW 1er E82 Limo 118i/120i/125i/135i 30/30 | eBay

    andere Frage was haltet ihr denn von dem H&R Gewindefahrwerk. macht nen guten Eindruck finde ich H&R federn sind ja meistens Top
    H&R Gewindefahrwerk BMW 1er 135 135i E82 Coupe | eBay
     
  7. #6 reihensechszyli, 28.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    das KW Gewinde 1 reicht vollkommen. Selbst das Fahrwerk ist ausreichend.
     
  8. #7 munzi70, 28.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Das kann man so pauschal doch gar nicht sagen. Kommt drauf an, was er mit dem FW vor hat. :wink:
     
  9. #8 reihensechszyli, 28.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Du hast diese Fähigkeiten dies rauszufühlen, bin mir aber sicher dass mind. 95% ohne zu sagen was was ist( z.B. Stufe 1,2 oder 3) dies nicht merken würden. Und schon gar nicht den Vorteil daraus ausnutzen könnten. Eigentlich reicht schon das Sportfahrwerk von KW für 560€.

    Gruss
    Marcel
     
  10. #9 munzi70, 28.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Doch auch die von Dir angesprochenen 95% spüren dies. Bei einer Fahrwerksänderung geht es ja nicht nur um den reinen Einbau, sondern auch um die Anpassung der Achsgeometrie. Und die in Summe daraus resultierenden Unterschiede spürt jeder. Inwiefern man welches Setup dann fährt und umsetzen kann, ist wiederrum eine andere Geschichte. Aber spürbar ists für alle! :wink:
     
  11. #10 reihensechszyli, 28.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Und welches wuerdest Du fuer den Ottonormalfahrer empfehlen?
     
  12. #11 munzi70, 28.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Gar keins. Nur FW einstellen. Reicht locker. :wink:

    Edith: weil die von Dir angesprochenen 95% auch nicht das Serien-FW ausfahren. :wink:
     
  13. #12 reihensechszyli, 28.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    einfach nur das serien?

    Kennst Du Experten? KW macht das ja auch direkt.


     
  14. #13 munzi70, 28.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Klar Serie. Das mußte erstmal ausfahren können, wenn Du`s eingestellt hast. Was meinste mit Experten?

    Ich wage mal zu behaupten, dass ich mit einem gut eingestelltem Serien-FW genauso schnell oder schneller bin wie ein Großteil der V3-Fahrer. :wink:

    Edith: bei gleicher Leistung und nicht auf der Geraden vs 420 PS...:narr:
     
  15. #14 reihensechszyli, 28.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    zum einstellen.
     
  16. #15 munzi70, 28.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Klar. Hast Du noch nicht in anderen Freds quer gelesen, in denen es um solche Dinge geht?

    Das Entscheidende bei der Sache ist jedoch der Fahrer. Man muss es fahren können....
     
  17. #16 reihensechszyli, 28.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    ich fahre auch serie, und nein, nicht das M-Fahrwerk. Geht auch bei über 300 in langezogenen Kurven und auf der Rennstrecke. Will aber trotzdem demnächst was anderes, da mir da Fahrwerk zu sehr schaukelt bei ruckartien Bewegungen.

    Das meinte ich doch schon mit serie vs V3 mit den meisten!


     
  18. #17 munzi70, 29.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Schaukeln muss gar nicht mal schlecht sein. Da spürst Du wenigstens, was das Auto macht. Zu harte Setups fühlen sich für "viele" gut an, sind aber schwer fahrbar, bzw. gefährlich.
     
  19. #18 reihensechszyli, 29.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Hey,

    ja, da gebe ich Dir recht, aber wie gesagt nen ticken weniger wäre für die Rennstrecke passender, würde mehr Ruhe rein bekommen. Aber Du hast recht, eigentlich reicht es so wie es ist.

    Gruss,
    marcel
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 munzi70, 29.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Wenn Du Rennstrecke fährst und Dich verbessern möchtest, sollte der Weg zunächst über zahlreiche Fahrertrainings führen (Thema Fahrzeugkontrolle im und übern Grenzbereich, um ein Fahrzeug/Fahrwerk wirklich erfahren zu können). Paralell kannst Dir ja dann nen V3 verbauen lassen...
     
  22. #20 reihensechszyli, 29.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Hey,

    das mit den Fahrertrainings ist ne super Sache wenn man die bezahlt bekommt, und die Zeit dafuer hat. Das ist schon top.

    Aber das Sportfahrwerk oder Gewinde 1 wuerde mir schon reichen, fuer alles andere bin ich zu schlecht. Vielleicht sieht man sich mal auf der nos.

    Gruss
     
Thema: Welches Sportfahrwerk für den 135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i welches Fahrwerk

    ,
  2. bmw 135i gewindefahrwerk

    ,
  3. bestes fahrwerk für bmw 135i

    ,
  4. kw gewindefahrwerk 135i,
  5. bmw 135i fahrwerk ,
  6. bmw performance fahrwerk unruhig,
  7. bmw 135i performance fahrwerk,
  8. gewindfahrwerk 135i ,
  9. BMW 135i Gewindefahrwerk Empfehlung
Die Seite wird geladen...

Welches Sportfahrwerk für den 135i - Ähnliche Themen

  1. Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i)

    Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i): So, nach nem guten halben Jahr M 135i sind mir doch Dinge aufgefallen, wo ich sage: "wieso geht das nicht anders/besser/ab Werk. Wem noch was...
  2. 135i LLK

    135i LLK: Hallo vrrkaufe meinen 135i Ladeluftkühler ca 70 tkm Preis 70 euro Standort Stuttgart [IMG] Bild
  3. [E82] Farbcode Bremssattel 135i

    Farbcode Bremssattel 135i: Hallo, hat jemand den Farcode der Bremssattel vom grauen 135i sattel?
  4. [E8x] Verkaufe Front 135i look

    Verkaufe Front 135i look: verkaufe eine originale BMW Frontschürze im 135i look alle Halter in Ordnung inkl Gitter und Stegen vorbereitet für PDC und SRA in der...
  5. 1er M-Coupe Heckstoßstange an 135i

    1er M-Coupe Heckstoßstange an 135i: Servus zusammen, da ich das normale M-Paket Heck am 135i nicht so besonders schön finde, war ich auf der Suche nach dem Heck vom m-Coupe. Da...