Welches Sport- oder Gewindefahrwerk

Dieses Thema im Forum "Federn & Fahrwerk" wurde erstellt von Tony_G007, 14.09.2011.

  1. #1 Tony_G007, 14.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
    Tony_G007

    Tony_G007 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hi,

    suche ein gutes Sport- oder Gewindefahrwerk für meinen kleinen Renner, da mir das M-Fahrwerk mittlerweile einfach nicht mehr sportlich genug ist. Mich nervt die Hibbeligkeit, vor allem auf der AB und die Seitenneigung und das Untersteuern in Kurven. Außerdem ist es einfach total unausgewogen. Aber, der Wagen darf nicht viel härter werden, als mit dem M-Fahrwerk.

    Habe schon viel gelesen und bin auch schon bei einigen hängengeblieben, wollte Euch aber noch mal bei meinem speziellen Fall um Hilfe bitten.

    Also mir geht es weniger um die Tieferlegung, sondern hauptsächlich um Fahreigenschaften. Der Wagen sollte möglichst nicht viel härter werden, aber deutlich straffer fahren lassen.

    Weiß auch nicht genau, ob es ein Gewinde sein muss. Wenn mir das Fahrwerk passt, werde ich es nie wieder verstellen, von daher muss es denke ich keins sein, wo man alles mögliche noch manuell verstellen kann.

    Außerdem möchte ich dafür nicht tausenden von Euro ausgeben.

    Ihr seht schon, ich bin ein wenig ratlos...:swapeyes_blue::?

    Vielleicht könnt ihr mir helfen...:-D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dambi, 14.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
    Dambi

    Dambi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Baujahr:
    01/2013
    Hi, mir gehts grad genauso, deshalb häng ich mich hier grad mal an!:mrgreen:
    In meinem 120d ist nur das serienmäßige FW verbaut. Das ist mir bei höheren Geschwindigkeiten aber eindeutig zu schwammig, deshalb muss demnächst ein FW rein. Ich hab durch die Suche schon 2 Favoriten gefunden:
    Eibach Pro System oder das KW-Sportfahrwerk. Gewinde brauch ich nicht.
    Welches würdet ihr bevorzugen, und weshalb?

    Gruß Andreas :winkewinke:

    http://www.ebay.de/itm/KW-Fahrwerk-...668886076?pt=DE_Autoteile&hash=item3360e3fc3c

    http://www.ebay.de/itm/Eibach-Fahrw...399941919?pt=DE_Autoteile&hash=item1e5c71351f
     
  4. #3 Tony_G007, 14.09.2011
    Tony_G007

    Tony_G007 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Kann ich Dir nicht sagen. Warum sagst Du, dass du kein Gewinde brauchst? Fände es schon toll, wenn man die Tiefe und die härte einstellen kann. Fragt sich nur, ob ich es evtl. genau so einstelle, wie ein normales sportfahrwerk ab werk eingestellt wäre..!?
     
  5. Dambi

    Dambi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Baujahr:
    01/2013
    Ganz einfach. Ich bin kein Schrauber, kenn mich mit FW-Einstellungen null aus. Er soll einfach etwas tiefer und straffer im Fahrverhalten werden, fertig.
    Würde ich Rennstrecken besuchen, käme ein verstellbares FW vielleicht in Frage. Für meine Bedürfnisse reicht ein gut abgestimmtes Sportfahrwerk aus.
     
  6. #5 thekornfeld, 14.09.2011
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    außerdem sind gewinde wohl zu hart... sagst ja selbst, dass es nicht viel härter sein soll, da kommt gewinde eher nicht in frage... außer du investierst 1500 euro oder mehr in ein härteverstellbares bilstein oder so^^
     
  7. Fiete

    Fiete 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Minden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    01/2014
    ...als ich im Mai mein neues Auto bekommen habe, hatte ich ein ähnliches Gefühl wie Du: BAB etwas zu zickig über 200 und insgesamt könnte alles ein wenig straffer sein.
    Da ich kein Gewindefahrwek haben wollte, wegen vielen Dingen, habe ich mir das PP-Fahrwerk einbauen lassen: vom feinsten, die oben genannten 'Schwächen' sind komplett weg, ist nur ein klein wenig härter geworden, die Fahrzeughöhe hat sich auch nicht deutlich verändert, vielleicht 1 cm rundum...
    Ich fahre zwar 'nen Coupè, aber sollte bei Deinen genauso sein!!!

    Es grüßt Dich,
    Fiete
     
  8. #7 Tony_G007, 14.09.2011
    Tony_G007

    Tony_G007 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hmmm... Ok... Hab mich mit dem PP noch gar nicht beschäftigt, weil ich meine mal gelesen zu haben, dass es bretthart sein soll...!? Kennt ihr einen im Norddeutschen Raum, der das hat? Wo kommst du her?
     
  9. #8 chris40611, 14.09.2011
    chris40611

    chris40611 Guest

    interessiere mich auch für das pp ..
    wenn dieses fahrwerk wirklich das untersteuern rauszaubert.. wirds meins :O
     
  10. #9 BMWUA, 14.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    genau das, was ihr beschreibt, bekommt ihr mit dem AC-Schnitzer Sportfahrwerk: auf der AB straffer, der Wagen klebt am Boden
    aber federt deutlich sensibler Stösse und Fugen weg - ja komfortabler
    als das bockige M-Fahrwerk. Auf der Bremse macht es dann richtig Spass,
    weil der Wagen überhaupt nicht mehr um die Hochachse giert, sondern wie auf Schienen läuft.
    Einfach bei 200 in die Bremse gelangt: kein Problem, bremst sich nicht wesentlich anders als bei 50 km/h

    Ich bin absolut zufrieden damit. Teuer aber gut!
     
  11. Fiete

    Fiete 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Minden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    01/2014
    ...ich komme aus der Nähe von Minden in Ostwestfalen, sind nach Lüneburg 207,9km!:wink:

    @chris40611: meiner Meinung nach schiebt es deutlich weniger über die Vorderachse!!!

    ...würde aber euch beiden empfehlen wirklich jemanden in eurer Nähe zu suchen, der so ein Fahrwerk verbaut hat, ob Schnitzer oder PP!
     
  12. #11 chris40611, 15.09.2011
    chris40611

    chris40611 Guest

    westerwald ...
    wer kommt aus der nähe ;-) ?!
     
  13. Dambi

    Dambi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Baujahr:
    01/2013
    Ok, danke erstmal!
    Denkt ihr, die beiden oben genannten FW taugen nicht so viel?
    Das Schnitzer ist mir ehrlich gesagt etwas zu teuer, was kostet denn das PP?
     
  14. #13 chris40611, 15.09.2011
    chris40611

    chris40611 Guest

    ca. 1100-1200€ ?!
    ohne einbau ... auf er BMW-Homepage
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 R1-Rider, 15.09.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Schnitzer hab ich drin -> Großraum Hamburg

    Gruß
    Olli
     
  17. Dambi

    Dambi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Baujahr:
    01/2013
    1200 €, + 300 € der Einbau.....hmmm....überleg......nee, zu teuer für meine Zwecke! Aber danke für die Info, ich glaub ich entscheide mich einfach für eins der oben genannten FW.
    Bei mir wirds sowieso erst nächstes Jahr interressant, jetzt kommen demnächst erstmal die 17" WR drauf, dann brauch ich zuerst 18" Sommerräder......Danach wird das FW verbaut. Zwischendurch noch den Innenraum mit M-Accessoires aufgerüstet, evtl. andere Einstiegsleisten...
    Ähm, ich glaub ich brauch nen Goldesel, ich hab grad ganz viele tolle 1er-Fantasien...:swapeyes_blue:
     
Thema:

Welches Sport- oder Gewindefahrwerk

Die Seite wird geladen...

Welches Sport- oder Gewindefahrwerk - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ap-Gewindefahrwerk

    Ap-Gewindefahrwerk: Hallo, verkaufe hier mein Ap Gewindefahrwerk wurde ca.8000km gefahren also so gut wie neu macht rießen Fahrspaß und Freude und ist jeden cent...
  2. [F20] F20 mineralgrau Sport-Line

    F20 mineralgrau Sport-Line: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt fast ein Jahr mitlese, schreibe ich jetzt auch das erste Mal.. Ich fahre einen mineralgrauen 116d Sportline....
  3. ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32

    ST XA Gewindefahrwerk F20/F22/F30/F32: Ich biete hier ein neues unbenutztes ST XA Gewindefahrwerk an. Die Fahrwerke werden von KW gefertigt. Die Dämpfungscharakteristik kann dem...
  4. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  5. Sport ESD für B38Motor

    Sport ESD für B38Motor: wenn es einen interessiert Hier die Info von Basturk Ich denke wir werden Ende Januar oder Anfang Februar 2017 für die Dreizylinder eine...