Welches Soundsystem?

Diskutiere Welches Soundsystem? im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Stehe vor der Wahl welches Soundsystem ich für mein 1er M Coupé bestellen soll. Ich bin kein wirklicher Sound-Fetischist, will aber natürlich auch...

  1. #1 speedheads, 18.01.2011
    speedheads

    speedheads 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Stehe vor der Wahl welches Soundsystem ich für mein 1er M Coupé bestellen soll. Ich bin kein wirklicher Sound-Fetischist, will aber natürlich auch keinen Schrott kaufen. In meinem Porsche habe ich aktuell das BOSE Surround System, was natürlich sehr gut klingt, allerdings muss ich sagen, dass ich das so nicht wieder bestellen würde, da ich es kaum nutze und der Aufpreis bei Porsche wirklich unverschämt teuer war. Höre fast nur Radio und das auch nur in normaler Lautstärke, höre lieber dem Motorsound zu.

    Welches Soundsystem würdet ihr mir da empfehlen?
    Reicht das Standard evtl. schon oder sollte ich auf jeden Fall eines der beiden Soundsysteme, die aufpreispflichtig sind wählen? Auch in Hinblick auf den Wiederverkauf ist ein Soundsystem ein Kriterium?

    P.S.: Mein konfigurierter Wagen hat das Navi Professional, falls das für die Wahl von Bedeutung ist.
     
  2. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Das Standart würde ich eher nicht empfehlen. Des Hifi sollte es schon mindestens sein.

    Aber mit dem Hamann wird es sich ähnlich wie bei Porsche verhalten.

    Daher würde ich echt des Hifi empfehlen.

    Es kommen aber sicher noch weitere Meinungen hinzu.
     
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Das HiFi ist schon zu empfehlen, das Standard taugt wenig! Nicht umsonst hab ich nach ein paar Monaten direkt das Alpine reingebaut!
     
  4. CO02

    CO02 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Hab beim 1 M das Hifis System genommen
     
  5. #5 Geronimo, 18.01.2011
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    ich versteh diese Probleme immer nicht ganz ... wenn ich mir schon nen 60 k + - Renner kaufe dann is das letzte was ich haben mag das ich mich im nachhinein drüber ärgern müsste nicht das gute Soundsystem genommen zu haben ...

    und ich red hier nicht von Ausstattungswünschen die individuell sind sondern Lautsprecher braucht jedes Auto d.h. man kann auch kein Gewicht einsparen - nimm das HK und gut is ...
     
  6. #6 BMWlover, 18.01.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Oh, die 300g mehr werdens aber sicher ausmachen :narr:
     
  7. #7 Geronimo, 18.01.2011
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    moine reiddde ... aber dann bei 60 k + wegen nem 1000er hin oder her rumeiern ... versteh ich halt immer nicht ganz solche aktionen.
     
  8. #8 speedheads, 18.01.2011
    speedheads

    speedheads 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Musst du auch nicht verstehen, aber an den kleinen Dingen kann man sparen und das selbst wenn Geld eine nicht so große Rolle wie vlt. für andere für mich spielt ... vlt. regt dich und andere das ja zum Nachdenken an!

    Warum soll ich 1.000,- EUR für etwas ausgeben, dass ich nie ausnutzen werde/kann, bei Porsche habe ich fast 2.000,- EUR Aufpreis bezahlt. Klar hat mir das klanglich sehr gefallen, aber ausser ein paar MP3-CDS (vom Klang eh schlechter) und Radio hab ich nie was damit gehört ...
     
  9. #9 skyphab, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    skyphab

    skyphab 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Das mit den 1000 Euro stimmt aber schon nicht mehr, weil ja eher vom Standard-Soundsystem abgeraten hat. Sprich, wenn man mal fix 450.- für das HiFi einrechnet, kann kann schon sagen man legt gleich noch 500 drauf und hat nochmal ein besseres. Vielleicht auch als Argument für den Wiederverkauf. Glaube die Masse wird das HK nicht nehmen.

    Andererseits auch klar, warum das Doppelte zahlen wenn es eh nicht DEN Stellenwert hat. Aber anscheinend ist das HiFi-Upgrade Pflicht, was sich so allgemein raushöre. Dann nimm doch das HiFi?

    Edit: Aber mal noch was objektives: Harman & Kardon ist kein Bose. Ich werde zwar auch das HK nehmen, aber nur weil es mit 500 Euro Aufpreis zum HiFi akzeptabel ist. Ein Bose System kostet schon nicht umsonst mehr. Im HiFi-Sektor ist HK auch nichts herausragendes.
     
  10. #10 Geronimo, 19.01.2011
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    wegen 500 € also - damit wird die ganze frage hier immer lächerlicher ... sorry wenn ich das so sag.

    btt: mein ratschlag ist - lass komplettes hifi weg und hör dem motor zu (wie in deinem Porsche) -
    ... (???) wirst dich sicher bei jedem einsteigen maßlos drüber ärgern müssen 500 € zuviel bezahlt zu haben ...
     
  11. #11 touricus, 19.01.2011
    touricus

    touricus 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    da bin ich nur bedingt einverstanden. bei bose zahlt man viel für design und den namen. das ist mMn auch ok, denn gut aussehen tut es ja (v.a. heimbereich) und schlecht ist es sicher nicht.

    zum thema: zumindest das hifi würde ich jedem empfehlen (auch das radio prof, aber das ist ja schon dabei wenn man navi prof hat).
    für meinen teil habe ich es nie bereut, das hifi prof genommen zu haben. ganz im gegenteil. aber das ist eh sehr individuell und das HK habe ich im 1er auch noch nie gehört. deswegen: ab zum händler und probehören!
     
  12. #12 skyphab, 19.01.2011
    skyphab

    skyphab 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Natürlich zahlst du für den Namen, der kommt ja nicht von ungefähr. Schau dir mal die Car Audio Seite bei Bose an und dann vielleicht noch die Liste der Autos, in denen Bose verbaut wird. Ich glaube Maserati oder Maybach wirst du vergebens auf einer Liste von Harman & Kardon finden ;)

    Ergo. HK: Preis absolut fair. Bose: Mehrpreis grerechtfertigt. Alles andere stimmt einfach nicht.
     
  13. #13 touricus, 19.01.2011
    touricus

    touricus 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    der gute name kommt vom ausgefallenen und auffälligen design, und natürlich weil wohl die qualität stimmt. es ist wie überall: gutes design lässt sich ein hersteller gut bezahlen. das ist nicht mehr als fair.

    nur weil bose mit luxus-herstellern zusammenarbeitet, werden aber die mid-range-systeme doch nicht besser oder schlechter. bose bietet ein recht breites spektrum an, meinetwegen von mid-range bis highend. im audi A3 sind z.b kaum die gleichen komponenten wie im maybach verbaut, entsprechend ist der preisunterschied riesig.

    HK arbeitet u.a. mit BMW und MB zusammen. für mich auch ein leistungsausweis.

    ich wollte weder bose schlechtreden noch HK in den himmel loben. ich bin nur nicht ganz einverstanden, dass zwischen den beiden welten liegen sollen, wenn man die 'gross-serienprodukte' miteinander vergleicht.
     
  14. #14 Marco135, 19.01.2011
    Marco135

    Marco135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern
    Vorname:
    Marco
    Hallo
    Kann mir jemand den Unterschied erklären zwischen Radio Professional mit Hifi Lautsprechersystem (8 Lautsprecher 180 Watt Leistung)und ohne?
    Lautsprecher in den Spiegelklappen sind dann wahrscheinlich nur bei den HK System (10 Lautsprecher 300 Watt Leistung) vorhanden,oder?
    Danke.
     
  15. #15 santanza111, 20.01.2011
    santanza111

    santanza111 Guest

    Ich würde auch zum Harmann-Kardon Syystem raten. Erstens gibt das System einen guten und sauberen, und wenn gewünscht auch mit größerer Lautstärke, Klang an. Ich hatte HK-Systeme im BMW E46 Coupe und in einem Mercedes W211 Kombi und fand beide echt Klasse und auch für meinen Geschmack besser als ein Bose beispielsweise im Mercedes CLK W208. Zweitens schadet es nie die höchste Ausstattungsvariante zu haben und mal ehrlich die 500€ mehr zum HiFi-System finde ich nicht zu viel. Und wenn es dir nicht wirklich wichtig wäre würdest du dir doch auch keine Gedanken groß machen oder? :lol:

    Also bestell es mit!
     
  16. #16 Marco135, 20.01.2011
    Marco135

    Marco135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern
    Vorname:
    Marco
    Hallo Santanza
    Ehrlich gesagt hätte ich den 1er ohne Hifi System bestellt:roll:.
    Gut,es kommt darauf an wie man den M nutzt,als alltags Fahrzeug macht es vielleicht schon Sinn wenn man länger damit unterwegs ist das entsprechende Lautsprechersystem zu Bestellen.
     
  17. #17 car-coding.de, 02.03.2011
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Servus,
    ich habe/würde das Hifi-System gekauft/kaufen. Das Top-Hifi-System hat für mich keinen Mehrnutzen, das Hifi-System zum normalen Standardsystem schon.

    Somit finde ich den Mehrpreis zum Hifi auch gerechtfertigt (im Gegensatz zum Top-Hifi). Das Argument, dass wenn man 50k für ein Auto ausgibt, auf solche Posten nicht mehr zu schauen sollte, ist für mich einfach zu ignorieren. Mit einer solchen Auffassung steckt man in einen F10 520d locker noch einmal 10k-15k rein (schon einmal einen solchen Wagen mit einer zu (!) guten Ausstattung verkaufen wollen? Das Geld ist weg!). Wer das Geld über hat: bitte sehr.

    Ich halte es so: wenn ich es nicht brauche und es beim Wiederverkauf nicht betrachtet wird, kommt es nicht rein. Außerdem bekommt man für die Differenz eine andere Sonderausstattungen (USB, fast den Komfortzugang, eine Alarmanlage, getönte Scheiben). Bevor ich also das Geld an dieser Stelle rausschmeiße, kaufe ich mir davon vielleicht lieber eine Ausstattung die mehr wenigstens einen wirklichen Mehrwert bietet...
     
  18. #18 MilitarySales, 02.03.2011
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    + 1!



    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  19. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Wenn dir Musik nicht wichtig ist, lass es weg.
    Das Radio Pfof ist beim Navi dabei und das ist passabel.

    Wiederverkauf wäre für mich kein Argument, Hifi Freaks können selber nachrüsten. (Für Anspruchsvolle wird kein BMW System ausreichend sein)

    Wenn du aber ein Hifi Paket haben willst, dann nimm HC.
    Das "kleine" Paktet finde ich nicht wiklich gut :eusa_snooty:
     
  20. #20 car-coding.de, 02.03.2011
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Kannst du das näher begründen?
     
Thema: Welches Soundsystem?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er soundsystem

    ,
  2. bmw soundsysteme

    ,
  3. saundsystem bmw 1er bose

    ,
  4. bose anlage bmw 1er ,
  5. bose soundsystem 1er bmw
Die Seite wird geladen...

Welches Soundsystem? - Ähnliche Themen

  1. [F2x] ETON Soundsystem mit Endstufe Plug&Play

    ETON Soundsystem mit Endstufe Plug&Play: Hallo allerseits, verkaufe mein Soundsystem vom Vorgänger 1er, wollte es eigentlich im Aktuellen wieder einbauen, aber Harman Kardon ist für...
  2. Hat jemand das Alpine Soundsystem?

    Hat jemand das Alpine Soundsystem?: Guten Morgen, hat jemand von euch in Dortmund bzw. Umgebung das Alpine Soundsystem oder ein Eton-System? Überlege mir das Alpine oder Eton...
  3. Alpine Soundsystem 135i E88

    Alpine Soundsystem 135i E88: Hallo zusammen, ich habe mir voller Erwartung aufgrund der positiven Schilderungen das Alpine System beim BMW Händler einbauen lassen. Jetzt ist...
  4. Navi/Soundsystem e8x L7 Navi Business

    Navi/Soundsystem e8x L7 Navi Business: da mein auto leider geklaut wurde und ich diese teile noch übrig habe nach der Umrüstung auf NBT hier nun die übrigen teile des Umbaus. alles...
  5. [F20] Neues Soundsystem: Türen dämmen? und wie?

    Neues Soundsystem: Türen dämmen? und wie?: Guten Abend, Ich möchte mir demnächst das Rainbow System kaufen und einbauen. Dabei bin ich darüber gestolpert, das es sinnvoll ist die Türen zu...