Welches Öl benutzt ihr?

Diskutiere Welches Öl benutzt ihr? im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich habe in der Suche leider nichts gefunden und deshalb meine Frage, welches Öl benutzt Ihr in eurem 125i? Da ich in 3...

  1. Mibra

    Mibra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Hallo zusammen,

    ich habe in der Suche leider nichts gefunden und deshalb meine Frage, welches Öl benutzt Ihr in eurem 125i?

    Da ich in 3 Wochen zum ersten Kundendienst muss und es nicht einsehe bei BMW um die 20€ für nen Liter zu bezahlen würde ich gerne eure Erfahrungen hören.

    Vielen Dank im VORAUS
     
  2. #2 maverick-rs, 19.02.2011
    maverick-rs

    maverick-rs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grattersdorf / BY
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Hallo,
    selbe Sorge hatte ich bis gestern auch.
    Hab mit dem :) geredet und er meinte, dass sie immer SAE 5W30 LL04 hernehmen würden. (Grudpreis 18,80€/Liter)

    GENAU DIESES Öl gibt es in der Bucht für ca 6,20€ / Liter.
    EBENFALLS ORIGNAL BMW Flaschen. (Verkäufer: autoshop-en)

    Habe ich gestern bestell, und heute bekommen.
    Kann ich nur empfehlen.
     
  3. #3 bmdoubleyou, 19.02.2011
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
  4. #4 M_Power, 19.02.2011
    M_Power

    M_Power 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Chris
    Hab mir den link mal durchgelesen....ist sehr interessant aber meiner klackert im Stand sowieso immer wie ein Diesel egal ob er warm oder kalt ist.
    Hab erst 30000 km drauf.
     
  5. Mibra

    Mibra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Zum Glück ist meiner 04/09 und sollte laut dem Link keine Probleme machen. Mir ist bisher aber auch noch nichts aufgefallen.
    Bin jetzt schwer am überlegen ob ich das 0w oder das 5w nehmen soll.
     
  6. #6 M_Power, 20.02.2011
    M_Power

    M_Power 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Chris
    meiner ist auch 04/09 :roll:
     
  7. Mibra

    Mibra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Also ich glaub ich hab mich entschieden, ich werde das Original BMW LongLife 04 0W-40 nehmen.
    Preislich bekommt man es für knapp 7,20 pro Liter und es scheint das gleiche wie das hier bereits genannte Castrol zu sein.
     
  8. #8 bmdoubleyou, 20.02.2011
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Genau weiss ich´s auch nicht. Man kann aber davon ausgehen.
     
  9. e-ding

    e-ding 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Mobil 1 0W-40! Das gibts beim Öldepot recht billig und es "tickert" auch nichts mehr. Die teure BMW-Sauce beim Händler ist rausgeworfenes Geld.
     
  10. #10 7tagetobi, 22.02.2011
    7tagetobi

    7tagetobi 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Tobi
    Vielleicht OT, aber trotzdem ne Frage zum Ölwechsel:

    Wenn ich mein Fahrzeug als "scheckheftgepflegt" bezeichnen möchte, dann muss ich alle Ölwechsel in einer BMW Vertragswerkstatt machen lassen. Welche Services denn noch bzw, für was muss ich NICHT unbedingt in die BMW Apotheke :wink:
     
  11. #11 betty73, 22.02.2011
    betty73

    betty73 Guest

    Ich versteh unter Scheckheftgepflegt ein lückenloses Serviceheft, bei wem der Service gemacht wurde (ausser es geht um irgendwelche Ansprüche die man gegenüber BMW geltend machen will!!) ist doch egal.
     
  12. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.020
    Zustimmungen:
    37
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ich fahr seit der letzten Füllung das Castrol Edge 0w40 --> zufrieden ;)
     
  13. #13 7tagetobi, 23.02.2011
    7tagetobi

    7tagetobi 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Tobi
    Also ist ein Ölwechsel in einer freien Werkstatt ohne weiteres machbar.

    Zum Kundendienst wird er dann ja in die NL Stuttgart gebracht, aber beim Ölwechsel seh ich das nicht ein...:eusa_naughty:
     
  14. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich wollte das eigentlich lückenlos von BMW haben bei mir zwecks Wiederverkaufswert und so, aber dann wollten die Witzbolde bei BMW Hannover mir nicht die EBC Bremsscheiben + Beläge anbauen weil "keine original BMW Teile blablabla", also wurde der Plan schnell übern Haufen geworfen :roll:
     
  15. #15 betty73, 23.02.2011
    betty73

    betty73 Guest

    Keine Ahnung ob dem wirklich so ist... Ich verstehe das so :wink:
     
Thema: Welches Öl benutzt ihr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 125i öl

    ,
  2. öl bmw 125i

    ,
  3. welches motoroel für bmw 125i

    ,
  4. bmw 125i welches öl,
  5. KFZ-Werkstatt Grattersdorf loc:DE,
  6. welches öl für 125i,
  7. öl 125i cabrio,
  8. bmw 125 öl,
  9. n52 10 w40,
  10. bmw e90 325i welches öl,
  11. 125i Cabrio welches öl,
  12. bmw 325i oel 10w40,
  13. mibra shop hannover,
  14. bmw e90 330i n52 öl,
  15. welches öl bmw 125i,
  16. welches motoröl für bmw 125i,
  17. bmw n52 motor öl 10w40,
  18. welches öl benutzt bmw 125i,
  19. bmw 125i coupe öl,
  20. bmw 125i öl mobil 1,
  21. richtiges motoröl 325i n52,
  22. Welches Motoröl braucht der 125i
Die Seite wird geladen...

Welches Öl benutzt ihr? - Ähnliche Themen

  1. Öl Verbrauch extrem hoch.

    Öl Verbrauch extrem hoch.: Hi ich habe ein BMW 1er 114 i Baujahr 2013 . Er hat 78 .000 km runter und ist zu jeder Inspektion gewesen. Mein Auto Verbraucht seit ca 8...
  2. F20 118i verbraucht viel Öl raucht stark

    F20 118i verbraucht viel Öl raucht stark: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem Probleme mit meinen 118i F20 Bj. 2011 mit 95tkm auf der Uhr. Ölleitungen zum Turbolader wurden vor kurzem...
  3. [F20] Rauchbildung und Öl am Turbolader

    Rauchbildung und Öl am Turbolader: Hallo Leute, bin neu hier und wäre ohne meine Problematik wohl auch nicht hier gelandet. Ich hoffe, dass jmd. von Euch meine Problematik dennoch...
  4. Differential-Öl BMW M135iX - für Vorder- und Hinterachse

    Differential-Öl BMW M135iX - für Vorder- und Hinterachse: Moin Zusammen, hat hier im Forum bereits jemand das Differential-Öl der Vorder- und Hinterachse gewechselt? Ich möchte meinem Fahrzeug einen...
  5. [Verkauft] BMW M135i 335i usw Öl Thermostat FTP Upgrade

    BMW M135i 335i usw Öl Thermostat FTP Upgrade: Öl Thermostat Upgrade. Nagelneu und nie verbaut gewesen. Passen an alle Fahrzeuge wie auf den Bilder. Für weitere Modelle bitte selber schlau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden