Welches Motoröl?

Diskutiere Welches Motoröl? im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Seas Jongens! Es ist endlich soweit! Mein Baby will seine erste ÖL-Nachfüllung nach fast 12.000 km (denk mal das im Rahmen oder?) Nur welches...

  1. #1 E*******************, 15.04.2010
    E*******************

    E******************* Guest

    Seas Jongens!

    Es ist endlich soweit! Mein Baby will seine erste ÖL-Nachfüllung nach fast 12.000 km (denk mal das im Rahmen oder?)
    Nur welches gebe ich ihm zu trinken?

    Weis jemand was für ein Öl von Werk aus eingefüllt wird beim FL 116i mit 2l Motor? Würde nur ungern etwas völlig unpassendes dazumischen!

    Und wenn ich schon dabei bin. Welches Öl hat sich denn bei euch so als gutes "Alltags-Öl" etabliert? (evtl. auch für den nächsten Ölwechsel)

    Hab folgende Öle für evtl. passend rausgesucht.. hat jemand Erfahrung damit?
    - Castrol Edge 0W-30
    - Castrol Edge Formula RS 0W-40
    - Aral SuperTronic 0W-40
    - Aral SuperTronic G 0W-30

    Wahrscheinlich gibts diese Art von thread schon 100x.. aber die suche nach Öl / Motoröl u.ä. ergibt komischerweise nichts :-s
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bremsbohne, 15.04.2010
    Bremsbohne

    Bremsbohne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Jörn
    meiner meinung nach ist 0W-30 das beste für den einser, nun weiss ich aber nich wies genau war, obs nun synthetisch oder teilsynthetisch sein musste. auf jeden fall muss auf der flasche "bmw longlife" stehen, muss also von BMW freigegeben sein!!! unbedingt drauf achten!!!
     
  4. Cjris

    Cjris Guest

    meinem musste ich vor zwei wochen auch bei 12tkm nen bisschen öl geben...
    bmw füllt immer 0w40 mit bmw longlife 04 ein, daher würde ich auch so eins nachfüllen.
    ich hab das aral supertronic 0w40 genommen, das ist bmw longlife 04
     
  5. #4 blackraven, 15.04.2010
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Immer?

    bei mir ist 5W-30 drin, soweit ich weiß.
     
  6. Cjris

    Cjris Guest

    laut meinem :icon_smile: ja:wink:
    vllt auch erst seit kurzem, weil er speziell nochmal nach dem bj gefragt hat
     
  7. #6 lavirco, 15.04.2010
    lavirco

    lavirco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Hans
  8. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    BMW -Empfehlung "CASTROL" aber beim Nachfüllen von 0,5-1L eigentlich egal ob 0W30 oder0W40. Man müßte 100%-tig wissen was vom Werk aus drin ist .:nod:
    PS: eine Zusatzfrage!
    Bei mir steht auf dem BC 05 .10. 20000. Klar muß ich im Mai zum Service (16i Bj.09) .Ich hab jetzt 10000km runter,das Öl würde noch 20000km I.O. sein.
    Wird es dann beim Service automatisch mitgewechselt ? Obwohl es noch 20000km (mit Nachfüllung I.O.)wäre?:roll: Oder muß ich sagen Ölwechsel brauchen Sie noch nicht zu machen ? (Ich hätts ja dann auf der Rechnung):nod:
    Gruß Bernd.
     
  9. Cjris

    Cjris Guest

    kannst ja deinen :icon_smile: fragen, wenne deinen wagen stehen lässt:wink:
     
  10. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
  11. #10 lavirco, 16.04.2010
    lavirco

    lavirco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Hans
    Ups, sorry. Das wusste ich nicht. Vielleicht sollte ich manchmal einfach mal die Klappe halten :roll:
     
  12. Cjris

    Cjris Guest

    mein :icon_smile: sagt Longlife 04....
     
  13. #12 blackraven, 16.04.2010
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Dein :) möchte auch mehr Geld verdienen. ;)
     
  14. Cjris

    Cjris Guest

    bei dem hab ich gar nicht gekauft:wink:
     
  15. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Longlife 04 ist nur für Diesel mit Partikelfilter erforderlich. Für Benziner reicht Longlife 01 eindeutig aus.

    Im übrigen vermag ich den Sinn der 0W-Öle nicht zu erkennen. Für arktische Regionen mag ein 0W-Öl sinnvoll sein, aber bereits ein klassisches 5W-40 Öl bietet Sicherheit bis -30°. Das sollte eigentlich in Mitteleuropa ausreichen. VW ist übrigens von den 0W-Ölen wieder auf 5W-Öle zurückgegangen. Standard für VAG-Fahrzeuge ist nunmehr ein 5W-30 Öl.

    CU
    Jonni
     
  16. #15 E*******************, 19.04.2010
    E*******************

    E******************* Guest

    So gerade beim :icon_smile: angerufen.
    Auf meine Frage wollte er so nicht wirklich antworten, ich solle doch einfach vorbeikommen, sie hätten dann das passende Öl schon da...

    :roll::roll::roll::roll::roll:

    Als ich dankend ablehnte kam ich dann an eine etwas mürrische Antwort:
    BMW 5W30 Longlife 04 kann ich reinkippen.. als ich nochmal mit etwas nachdruck gefragt habe was von Werk aus drinne ist, hatte er keine Lust mehr zu telefonieren. "Das kann ich ihnen auch nicht sagen,.. ich habe hier auch gerade einen Kunden. Kippen Sie einfach 5W30 ein. Das ist schon ganz gut!"

    :eusa_doh:

    Nunja.. dann werd ich wohl n fläschchen BMW Öl kaufen.. traue mich grad nicht was anderes rein zu tun irgendwie :icon_neutral: .. diese ganze "Longlife" Geschichte verunsichert mich.

    Könnte ich beim nächsten Ölwechsel ohne Probleme auf ein Vollsynthetisches umsteigen? (oder ist das von bmw schon VollSyn?)
    Dachte an 5W30 / 5W40
    Ich möchte den abgedeckten Viskositätsbereich eher klein halten. Das Öl soll ja dann nicht so schnell "altern".
     
  17. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ...hast du keinen aufkleber im motorraum ?
    (keine ahnung ob ich das hab, hab noch nicht gschaut...)

    lg
    indo5
     
  18. #17 E*******************, 19.04.2010
    E*******************

    E******************* Guest

    nee leider nicht. hatte auch schon geschaut, aber scheint als wäre das entweder vergessen worden oder von Werk aus nicht vorgesehen.
     
  19. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Ich habe gestern "CASTROL" Engel 0W30 (19,99€ 1l) bei 10330km aufgefüllt. .Die ÖL Warnung kam beim Anlassen. Ich hab einen 1/2l aufgeschüttet. Der Motor war noch warm,ich bin gleich ca.5km gefahren und habe den Ölstand über BC kontrolliert. Die Messung hat eine Weile gedauert .Jetzt steht der Balken ca.1cm vor max. Also O.K.:nod:
    Gruß Bernd.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. inklei

    inklei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinsberg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    mein "Kleiner" verlangte jetzt auch nach 16.000 km nen Liter Öl. Ich also zum Händler, bei dem ich ihn gekauft habe und nachgefragt. Ist ein Bekannter von mir und er meinte ich solle 5W30 verwenden, halt ne Marke.
     
  22. #20 blackraven, 26.04.2010
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Was du nachkippst ist im Prinzip egal. Ob 5W30, 0W40 oder 10W40 spielt keine Rolle. Das Öl nimmt immer die Eigenschaftendes schlechteren an. Das das Öl im Motor aber durch Benzin, Kondenzwasserrückstände und Rußpartikel keine 5W30 mehr hat, spielt das keine Rolle, wichtig ist eben nur die LL-01 Freigabe von BMW. Die sollte unbedingt auf der Verpackung zu finden sein!

    Das sind alles Voll-Syn. Öle. Teil- oder Mineralöle werden doch schon seit mind. 1995 nicht mehr benutzt?! :)
     
Thema: Welches Motoröl?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 116i welches öl

    ,
  2. bmw 116i kein 0w30 was tun?

    ,
  3. 116i 5w30 c3

    ,
  4. 5w40 vollsynthetisch 1er,
  5. unterschied 83210398507 ,
  6. bmw 116 benzin öl messen,
  7. unterschied 5w40 5w30 bmw 116i,
  8. castrol edge 5w-30 c3 für bmw 116,
  9. welches Motoröl für bmw 1er Benziner,
  10. 1er bmw castrol edge,
  11. 5w40 oder 5w30 für bmw 116i 2019,
  12. 0w-40 bmw 116i,
  13. Bmw 116 5w40,
  14. 1erforum motoröl,
  15. 116i 5w40 oder 5w30,
  16. 116i passendes öl
Die Seite wird geladen...

Welches Motoröl? - Ähnliche Themen

  1. Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?

    Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?: Hallo, obwohl ich seit vier Jahren eigene Autos habe, kommt es nun tatsächlich zum ersten Mal vor, dass ich mich selbst um eine Wartung mit...
  2. Wechsel des Motoröls

    Wechsel des Motoröls: Hallo, mein 118i BJ'08 nähert sich den 115tkm und fährt auf Castrol Edge 0W-30. Wollte fragen ob es sinnvoll ist, auf ein 5W Öl gemäß BMW-Vorgaben...
  3. Haltbarkeit Motoröl

    Haltbarkeit Motoröl: Hello! Bei meinem 120d e87 ist ein Ölwechesl fällig. Um Geld zu sparen habe ich mir das original BMW Öl (SAE 5W-30 twin power turbo) im Internet...
  4. Online Shop für Motoröl, Luftfilter etc.

    Online Shop für Motoröl, Luftfilter etc.: Hallo zusammen, ich habe einen Termin zum Service beim Freundlichen und würde gerne die Teile selbst mitbringen (also Öl, Luft- und Mikrofilter)....
  5. BMW Motoröl

    BMW Motoröl: Hallo an alle. Ich hätte mal eine Frage. Bisher habe ich für meinen BMW 120d FL LSE das Öl von BMW 05W-30 Longlife 04 benutzt. Leider gibt es...