Welches Mittel ist am besten für die Lackversiegelung?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von BMW-Ben, 16.10.2008.

  1. #1 BMW-Ben, 16.10.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Hallo Leute, ich möchte am Samstag meinen 1er waschen und den Lack Winterfest machen. Was für ein Mittel könnt Ihr mir empfehlen? Aber bitte nix ausm Internet. Das Zeug sollte es bei ATU, BMW direkt oder in sonst irgendwelchen Fachgeschäften geben. der Lack ist jetzt ca 3 Wochen alt. Mit was würdet ihr in Versiegeln?

    Benny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Siebengebirgler, 16.10.2008
    Siebengebirgler

    Siebengebirgler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 M to the x, 16.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hast Du saphir oder uni-schwarz? Wenn es uni ist, musst Du wohl beim Waschen schon aufpassen, damit Du keine (Mikro-)Kratzer im Lack hast, weil die gehen durch Versiegeln nicht wieder weg.

    Allgemein scheint der Uni-Lack sich mit Waschanlagen nicht sooo gut zu vertragen, wie man hier oft liest. Auf Metalliclack sieht man das weniger...
     
  5. #4 Paramounti, 16.10.2008
    Paramounti

    Paramounti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberursel
    Hi Ben,

    ich hab bei uns im Ort einen Aufbereiter gefunden, der eine Komplettversiegelung (Nano) für derzeit 250 plus Märchensteuer anbietet. Ich hab es machen lassen und bin hellauf zufrieden. Regen, Dreck kommen nicht mehr so gut dran und er glänzt noch wie am ersten Tag.

    Gruß
    Para
     
  6. #5 BMW-Ben, 16.10.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest


    Mit dir kann man ja doch normal reden :shock:

    Ich habe Saphirschwarz met. Waschstraße kommt eh nicht in frage.

    @Para: 250 Euronen sind mir zuviel. man sollte zwar nicht am falschen Ende sparen, aber 250€ sind echt viel.
     
  7. #6 M to the x, 16.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Immer Handwäsche? :shock:

    Tapfer, tapfer, das wäre mír irgendwie zu anstrengend :P Die 250 Tacken für die Nanoversieglung sind ja auch noch netto, das sind dann 300 brutto.... AUA....
     
  8. #7 Paramounti, 16.10.2008
    Paramounti

    Paramounti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberursel
    Wieso AUA? Der ganze Vorgang hat 10 Stunden gedauert und es gab sogar einen Leihwagen. Da finde ich den Studenlohn absolut OK. Und man spart eindeutig an der Pflege. Is er dreckig wird er kurz abgesprüht und trocken gemacht und er glänzt wie neu. Kleinere Steinschläge machen ihm dank der Folien auch nichts mehr aus.
     
  9. #8 BMW-Ben, 16.10.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Autowaschen mache ich immer Samstag früh. Mein Freundin pennt eh immer länger, so kann ich in Ruhe Auto waschen gehen und dann Brötchen mitbringen. :D

    Gibt es von BMW direkt nix gescheites? :D
     
  10. #9 oli-dreier, 16.10.2008
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich hab nächste Woche bei meinem Smart Forfour eine Aussenwäsche von Hand, Lackaufbereitung und Innenreinigung...

    Der ganze Spass dauert 8 Stunden und kostet 70 € incl. Steuer.
    Ist eine Behindertenwerkstatt und die machen das sehr gut. Mein Großvater bringt seinen ollen CLS da immer hin! Die Jungs da sind völlig Autovernarrt und gebn sich wirklich Mühe!
    Aber zur Lackaufbereitung habe ich noch keine Erfahrungen-< wie auch*g*
     
  11. #10 Stahlratte, 16.10.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Hast Du die ganze Zeit neben dem Aufbereitungsfritzen danebengestanden - oder weißt Du, dass es 10h waren?!

    Als ich unser 1er QP von HAND gewaschen, aufbereitet und neu mit Hartwachs konserviert hatte, brauchte ich dafür auch nur 5h ...mit Pausen und wie gesagt: VON HAND!

    Was meinst Du, wie kurz da dann eigentlich ein Profi mit entsprechender Ausrüstung für braucht??!!

    Da werden die Gummidichtungen/Kunststoffe abgeklebt - und dann schwingt der fix die Rotationsmaschine...
     
  12. #11 M to the x, 16.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    300 Euro für 10 Stunden sind in Ordnung, da bin ich bei Dir, aber trotzdem isses viel Geld. Das es sich auf der Kostenseite durch Einsparungen bei der Pflege rechnet, glaube ich noch nicht ganz.

    Was ist denn mit den Folien, Du hattest oben nur von Nanoversiegelung gesprochen?
     
  13. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
  14. #13 idealist, 16.10.2008
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Versiegelung

    Hi Ben,
    ich hab mal den Hartwachs mit Nanotechnologie von BMW ausprobiert, für den Preis, 19,95 Euro, war die Leistung ganz OK, superleicht aufzutragen und auch leicht auszupolieren, hält aber wohl keinen Winter ohne Auffrischung, aber mit dem Gesamtergebnis war ich zufrieden.

    MfG
    idealist
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Darf ich nach dem Grund fragen? Es gibt wirklich geniale Onlineshops...
     
  17. #15 BMW-Ben, 16.10.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Weil ich es bis Samstag brauche. Habe keinen bock auf Wartezeit. Werde morgen oder heute mal zum :D fahren und mir was holen.
     
Thema: Welches Mittel ist am besten für die Lackversiegelung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw z3 forum lackversiegelung.

    ,
  2. neuwagen wachs leicht dreckig alpinweiß

    ,
  3. standzeit sonax xtreme brillant wax 1 nanopro

Die Seite wird geladen...

Welches Mittel ist am besten für die Lackversiegelung? - Ähnliche Themen

  1. LCI Türpappen(am besten mit Leisten) Stoff Elektra Anthrazit

    LCI Türpappen(am besten mit Leisten) Stoff Elektra Anthrazit: Suche, zum Nachrüsten für meinen E87 vFL, LCI Türpappen am besten mit Leisten (Farbe egal, werden Carbon laminiert) [IMG] Sowas am besten mit...
  2. Besuch des OEZ München, wo am besten parken ?

    Besuch des OEZ München, wo am besten parken ?: Hallo, wir möchten morgen nach München fahren, jedoch weiss ich nicht genau wo ich das Auto hier am besten parke, also direkt bis zum OEZ usw....
  3. [E81] 225/40 R18, ET45: Tieferlegung wie am besten?

    225/40 R18, ET45: Tieferlegung wie am besten?: Moin, nun hat es mich auch gepackt und ich habe Lust auf schöne Räder. Entschieden habe ich mich für BBS SX-Felgen in 18" und kristallschwarzem...
  4. [Verkauft] Schwarze ledersitze im best zustand

    Schwarze ledersitze im best zustand: Verkaufe 2 sportledersitze aus nem e82,die sitze waren 30k im Auto und wurden gegen schalen sitze getauscht,demendsprechender guter zustand nach...
  5. Best of F2x/LCI Thread

    Best of F2x/LCI Thread: Zeigt eure Favoriten im F20 Bereich! Das Ganze hier soll nur ein Thread mit Bildern werden um zu zeigen was alles gebaut wurde. Zudem schöne...