Welches Imprägniermittel nehmt ihr für das Dach?

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von sabine, 12.02.2012.

  1. sabine

    sabine 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Sabine
    Hallo zusammen,
    mich würde interessieren, mit welchem Imprägniermittel ihr die besten Erfahrungen gemacht habt. Und, nehmt ihr ein spezielles Reinigungsmittel?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cooper175, 12.02.2012
    Cooper175

    Cooper175 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Alex
    Ich benutze das von BMW alternativ Sonax... Musst gucken was gerade im Angebot ist.

    Habe mein Verdeck noch nicht gereinigt, sondern nur im Herbst noch mal imprägniert. Riesen Sauerei und extrem aufwendig, weil man den Lack und die Scheiben abdecken muss.
     
  4. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Die Verdeckimprägnierungen von BMW sind gut. Ich hatte mal die Sprühflasche. Hier muss man nur Scheiben und Lack sorgfältig abdecken. Ich hatte aber auch mal ein flüssiges, welches mit einem Schwamm aufgetragen wurde. Beide waren sehr gut ! Wichtig ist, dass das Verdeck vorher gründlich gereinigt wurde. :icon_smile:
     
  5. sabine

    sabine 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Sabine
    Dann werde ich wohl das flüssige Mittel nehmen und mit dem Schwamm auftragen. Scheiben und Lack abkleben ist mir zu aufwändig :-) und wenn es windig ist, ist es mit Spray so eine Sache...

    Vielen Dank für eure Hilfe und: allzeit gute Fahrt!
     
  6. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    dito ! :blumen:
     
  7. sabine

    sabine 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Sabine
    Danke für die Blumen, Kimba! Wo kann ich denn hier die smilies finden?
     
  8. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Ähm, sind bei mir direkt neben dem Textfeld. Mit einem Klick auf "weitere" findest du die restlichen Smileys. :nod:
     
  9. #8 Maverick87, 13.02.2012
    Maverick87

    Maverick87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Vorname:
    Frank
    Ich habe im Herbst das von Sonax genommen! Einfach mit einem Schwamm auftragen und fertig! Funktioniert sehr gut
     
  10. sabine

    sabine 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Sabine
    Dann wird es wohl Sonax werden. Dankeschön! :vielen_dank:
     
  11. Tombo

    Tombo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Thomas
    ich verwende das original bmw cabriodach pflegemittel.
    hatte mir mein händler damals bei der abholung mitgegeben... ;)

    bisher habe ich nur gute erfahrungen damit gemacht
     
  12. puma7

    puma7 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Reicht es durch die waschanlage zu gehen bevor man imprägniert?
     
  13. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Du brauchst ein sauberes Verdeck bevor du imprägnierst. Diesen Zustand sollte eine gute Waschanlage hinbekommen und dann kannst du loslegen, wenn das Verdeck trocken ist.
     
  14. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Zum Reinigen kann man auch klassisch eine weiche Bürste und ein Shampoo nehmen. Es geht im Prinzip ja darum, den Schmutz aus den Fasern zu bekommen.

    Die anschließende Imprägnierung soll ja nur eine Verschmutzung des Gewebes verhindert. Die Dichtigkeit wird durch eine Gummischicht unter dem Stoff sicher gestellt, egal wie der Stoff darüber gepflegt wird.

    Ich kann sonst nur die Sprüh-Imprägnierungen empfehlen. Lassen sich meiner Meinung nach wesentlich besser und sauberer verarbeiten. Das BMW-Zeug zum Auftupfen habe ich auch schon mal probiert, war mir aber ehrlich gesagt zu aufwändig. Mit Produkten von C1 und LM habe ich schon gute Erfahrungen gemacht. Besonders schöne Perlen hinterlässt aber das GTechniq I1, was auch aufgesprüht wird.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMW-Cabrio, 22.04.2012
    BMW-Cabrio

    BMW-Cabrio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwanewede
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Tobias
    Das BMW Original :-) Ich nehm immer das Cabrio Pflegeset
     
  17. puma7

    puma7 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Habe das mittel von sonax probiert (zum auftragen mit einem schwamm). Super einfache sache, wasser perlt schön ab. Eine flasche benötigt man aber schon um es komplett sauber imprägnieren zu können.
     
Thema:

Welches Imprägniermittel nehmt ihr für das Dach?

Die Seite wird geladen...

Welches Imprägniermittel nehmt ihr für das Dach? - Ähnliche Themen

  1. Suche AC Schnitzer Dach-/Heckspoiler F20

    Suche AC Schnitzer Dach-/Heckspoiler F20: Hallo zusammen, ich suche für meinen BMW 1er F20 vFl den Heck/Dachspoiler von AC Schnitzer. Ideal wäre in schwarz glanz lackiert. Nehme aber auch...
  2. Aufbereitung Dach/Leder etc.

    Aufbereitung Dach/Leder etc.: Hallo Zusammen, Das Optiktuning meines Cabbys ist fast abgeschlossen. Damit es für den Sommer wieder top aussieht müssen allerdings dringend paar...
  3. Schaltzentrum Dach Alaskagrau

    Schaltzentrum Dach Alaskagrau: Hey Leute Ich suche ein Schaltzentrum Dach Alaskagrau mit der Beifahrerairbagdeaktivierung und aus einem Fahrzeug mit Xenonlicht und Regensensor...
  4. Schaltzentrum Dach

    Schaltzentrum Dach: Moin Ich bin auf der suche nach einem Schaltzentrum Dach vorne mit SOS Knopf und Beifahrer inaktiv Lämpchen in grau. Wer was über hat bitte mit...
  5. [Verkauft] Schaltzentrum Dach Schwarz

    Schaltzentrum Dach Schwarz: Zustand Neuwertig 65€ VB [IMG]