Welches Aerodynamikheck ist das???

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von NiAn, 01.10.2011.

  1. #1 NiAn, 01.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2011
    NiAn

    NiAn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Matthias
    Hallo zusammen,
    mir ist eine Ältere Dame ins Heck gefahren....zur glück ist nur die Stoßstange hinnüber!
    Ich war jetzt bei meinem :-) und habe nach dem M-Heck für das VFL gefragt.

    In dem Angebot was ich bekommen habe steht jetzt "Aerodynamik Heckstoßfänger" und folgene Nummern:

    LEIT-NR ______ Bezeichnung _____________ Teile-Nr ___________ Preis
    2583 ________ Verkleidung Stossf H _____ 51 12 7 837 434 ______ 299,96€
    2770 _________ Verkleid u Stossf H ______ 51 12 7 836 750 _______ 47,46

    Gesammt soll der Umbau ink. Lack und Arbeit 1082€ kosten. Mir kommt das extrem günstig vor! Oder passt das???? Vorallem ist der Kostenvoranschlag mit "Aerodynamik Heckstoßfänger" 5€ günstiger als der mit Serienheck!

    Ganauso mach mich die Aussage "Aerodynamik Heckstoßfänger" noch stutzig. Für mich gibt es einen M-Stoßfänger und einen Aerodynamik-Stoßfänger, aber welches ist der???? Ich wollte das stink normale M-Heck mit dem Kunststoff-Diffusor in der Mitte.
    Kann ein von euch mir sagen welches Heck das nun ist???

    Danke!

    Gruß
    Mats
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Less

    Less 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zwönitz (Erzgebirge)/ Dresden
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Christian
    das ist das ganz normale m-heck, wird nur bei bmw halt als m-aerodynamikpaket bezeichnet...

    M Verkleidung Stossfanger hinten BMW 1' E87, 116i (N45)

    naja, der preis ist jetzt nicht extrem günstig wie ich finde, wenn du dir die teile besorgst und das selber machst kommst du locker mit der hälfte hin würde ich sagen, aber wenns eh die versicherung bezahlt ist das ja egal...

    und ja, beim vfl ist das serienheck misteriöser weise teurer als das m-heck^^
     
  4. #3 schreddi0815, 11.10.2011
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    beim vFL gibts aber auch noch ein ganz anderes Aerodynamik-Paket lass es dir am besten vorher irgendwie zeigen.
     
  5. #4 timmey120dA, 11.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2011
    timmey120dA

    timmey120dA 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Fahrzeugtyp:
    120d

    Das liegt daran, dass das VFL-Heck noch aus 2 Teilen besteht und das FL-Heck aus einem bzw. beim M-Heck ist der Diffusor unlackiert --> 2 Teile = mehr Arbeitslohn, mehr Lackierkosten
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welches Aerodynamikheck ist das???