Welcher Sommerreifen aus dem ÖAMTC 2010 Test

Diskutiere Welcher Sommerreifen aus dem ÖAMTC 2010 Test im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hi, Da ich überhaupt keine Ahnung hab von Bereifung, richte ich mich jetzt einfach mal nach dem ÖAMTC Sommerreifentest 2010. Momentan habe ich...

  1. David

    David 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Da ich überhaupt keine Ahnung hab von Bereifung, richte ich mich jetzt einfach mal nach dem ÖAMTC Sommerreifentest 2010.
    Momentan habe ich hinten 225/40R 18 und vorne 205/40R 18 RFT. Will aber keine RFT mehr glaube ich.

    Diese 5 Reifen haben bei dem Test alle Punkte erreicht. Preis spielt keine Rolle.

    ÖAMTC - Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club
    ÖAMTC - Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club
    ÖAMTC - Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club
    ÖAMTC - Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club
    ÖAMTC - Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club

    Ich gehe davon aus, dass es diese Reifen auch in den Dimensionen gibt die ich wieder möchte?

    Könnt ihr mir bitte bei der Entscheidung helfen :)

    danke.mfg, david
     
  2. #2 surlaender58, 05.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2010
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Den Pirelli hier, hab ich auch schon ins Auge gefasst. Hat im Test der AutoZtg von vor 14 Tagen am besten abgeschnitten hinter dem cont PC2. auch in der neuen GUTEN FAHRT (Hauspostille von VW/Audi) ist er vorne mit dabei. Wichtig vor allem für Vielfahrer wie mich: Verschleißfest (ein novum für Pirelli), leise und rollwiderstandsoptimiert. Lt. Autozeitung - zitiere wörtlich: "Der Pirelli beweißt, dass auch rollwiderstandsoptimierte Reifen mit kurzen Nassbremswerten und sportlichen Fahreigenschaften aufwarten können" Zitat ende.

    Nachteil-er ist ziemlich teuer:swapeyes_blue:
    Vlt. wirds deshalb doch eher der Hankook V12EVO. Schaun mer mal !

    Edit- sehe gerade du fährst 18", den Cinturato P7 gibbet aber nur bis maximal 17".Dann würde ich an deiner Stelle den Dunlop SP Sport Maxx TT/GTm nehmen. Auch ein sehr guter Reifen, sogar recht preiswert !
     
  3. #3 dave_coolman, 06.03.2010
    dave_coolman

    dave_coolman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ich hab mir den sport contact 3 voriges jahr im dez. draufmachen lassen. 4 gummis mit montieren und wuchten 500,-... das find ich nicht soooo schlimm...

    wobei wenn man sich div. reifentests aus 2009 ansieht hat der sport contact 3 nie so gut abgeschnitten wie der 2010er...

    darum, vertraue nie zu 100% auf diese reifentests... (hab jahrelang bei dem gelben verein in österreich gearbeitet - und jede testsituation ist nie zu 100% reproduzierbar, ausser im labor)
     
  4. David

    David 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    @surlaender58: Danke! Werde mir den Dunlop SP Sport Maxx TT holen. Vielleicht schau ich mir den Hankook V12EVO auch noch an und lass mir vom Händler ein Angebot machen. Wird aber eher der Dunlop werden. Kann man sicher nichts falsch machen.

    @dave_coolman: Ja, aber als Laie richtet man sich erstmal nach solchen Tests :) Dass man diesen Tests nicht zu 100% vertrauen kann ist schon klar, aber man hat zumindest mal einen Anhaltspunkt wonach man sich richten kann.
     
  5. David

    David 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Schlussendlich habe ich mir doch auch den Hankook V12 Evo geholt, da er mir auch vom Händler meines Vertrauens in Sachen Preis/Leistung empfohlen wurde.

    225 und 245 um 480€ inkl wuchten, montage, mwst

    Dunlop SP Sport Maxx TT wurde mir vom Händler nicht empfohlen, da der Reifen eine hohe Rücklaufquote hat, wegen irgendwelcher Profil- und mit der Zeit auftrenden Lautstärkenprobleme. Preis mit den gleichen Dimensionen fast 700€

    Also dave_coolman.. du hattest Recht.. man kann den Tests nicht zu 100% vertrauen :)
     
  6. #6 surlaender58, 10.03.2010
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Gute Wahl !:daumen:
     
Thema:

Welcher Sommerreifen aus dem ÖAMTC 2010 Test

Die Seite wird geladen...

Welcher Sommerreifen aus dem ÖAMTC 2010 Test - Ähnliche Themen

  1. Suche Sommerreifen

    Suche Sommerreifen: Ich brauche auch neue Sommerreifen, für den 1er BMW. Hat jemand von euch noch welche rumliegen?
  2. Verkaufe Styling 142 Radsatz 17 Zoll Sommerreifen

    Verkaufe Styling 142 Radsatz 17 Zoll Sommerreifen: Original BMW Styling 142 Radsatz Sommer für den E81 E82 E87 E88 [IMG] VA: Reifen: Bridgestone Größe: 205/50 R17 Profil: 5-6mm DOT: 2012 Felgen:...
  3. BMW E81 118d Edition Sport, M Performance, BJ 2010

    BMW E81 118d Edition Sport, M Performance, BJ 2010: Hallo, Ich verkaue hier meinen wunderschönen BMW 118d Edition M, 1. Hand, scheckheftgepflegt, Garagenwagen, Langstreckenläufer. Die...
  4. Suche Sommerreifen M135i

    Suche Sommerreifen M135i: Hallo, suche sehr gute Michelin PSS für meinen M135i. Einfach schreiben wer welche hat ✌
  5. Suche BMW M261 mit Sommerreifen (Bayern)

    Suche BMW M261 mit Sommerreifen (Bayern): Hallo Community, da mir mein Satz aus der TG gestohlen wurde :/ suche ich einen neuen Komplettsatz M261 mit noch min. 1 Saison fahrbaren...