Welcher Radiohersteller?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von ambitious, 16.12.2010.

  1. #1 ambitious, 16.12.2010
    ambitious

    ambitious 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden Opf.
    Hallo,

    ich will evelntuell ein x-ion 200 BMW Audiosystem einbauen. Zuvor will ich aber auf Radio Professional umrüsten. Ich könnte jetzt eins kaufen, aus einem 2009er 1er.

    Meine Frage ist nun ob es sich um ein VDO Siemens oder Alpine handelt. Der VK sagt, dass nur BMW und kein anderer Hersteller draufsteht.

    Kann man mit den Infos 2009er BJ und keine Herstellerbezeichnung etwas herausfinden. Auf dem Aufkleber steht noch Czech Republik.

    Vielen Dank, Tobi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Da muss auf jeden Fall der Hersteller drauf stehen. Das 2009er ist halt gerade genau das Übergangsjahr, weshalb es schon sinnvoll wäre, dass er nochmal nachschaut.
     
  4. #3 ambitious, 16.12.2010
    ambitious

    ambitious 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden Opf.
    er soll mir mal bessere Fotos schicken, dann schau ma weiter..

    was wäre preislich realistisch? Zustand is denke ich nahezu neu.
     
  5. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    150-200 € wären realistisch. Habe damals meins für 170,- € gekauft und verkauft!
     
  6. #5 dreamsounds, 16.12.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Ist tatsächlich so, dass auf den neuen Modellen teilweise kein Hersteller aufgedruckt ist. Habe auch noch so ein rumfliegen. Zudem sind auch die optischen Anschlüsse teilweise eingespart, wenn keine angesteuert werden.

    Grüße Mike
     
  7. #6 ambitious, 16.12.2010
    ambitious

    ambitious 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden Opf.
    ok, geht der dann plug&play oder braucht der die Lichtschleife?

    ich hab radio business, kein pdc, kein mufu lenkrad, nur aux
     
  8. #7 dreamsounds, 16.12.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Lichtleiter wirst Du nicht brauchen bei der Ausstattung. Mit Business gibt es das glaube ich auch gar nicht. Sollte also passen.

    Grüße Mike
     
  9. #8 ambitious, 16.12.2010
    ambitious

    ambitious 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden Opf.
  10. #9 arnavut, 16.12.2010
    arnavut

    arnavut 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein Siemens VDO ! Es ist auch plug&play fähig. Du wirst beim rückwärts park sensor nur ein doppelten Gong hören. Aber das ist nicht schlimm.
     
  11. #10 ambitious, 16.12.2010
    ambitious

    ambitious 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden Opf.
    da ich keinen Rückwärtsparksensor (pdc) hab ist das widerum nicht schlimm :mrgreen:
     
  12. #11 ambitious, 17.12.2010
    ambitious

    ambitious 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden Opf.
    was wäre ein fairer Preis? Zustand sollte wie neu sein.
     
  13. #12 Frank_DC, 20.12.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Es sieht so aus, als wäre dies die Ausführung mit Lichtwellenleiterschnittstelle. -> MOST-Bus-Schleife nicht vergessen, sonst gibt es ein permanentes Knacken in den Lautsprechern.

    MOST-Bus-Schleife: Mercedes-Teilenummer : 2115403132, ca. 9-10 EUR
     
  14. #13 arnavut, 22.12.2010
    arnavut

    arnavut 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe keine Lichtwellenleiter und Most Bus Schleife habe ich auch nicht und höre auch kein knacken in den Lautsprechern! Habe nichts gemacht außer Radio raus und Radio rein....
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 arnavut, 22.12.2010
    arnavut

    arnavut 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das mit knacken habe ich überhört sorry. Wo ich jetz genau hin höre ist es da.
    wo wird die Most Bus Schleife angebracht? kannst du mir bitte helfen.
     
  17. #15 mcflow, 22.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
    mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Die Most Bus Schleife wird im Bereich 4 hinten am Radiostecker einfach eingesteckt:

     
Thema:

Welcher Radiohersteller?

Die Seite wird geladen...

Welcher Radiohersteller? - Ähnliche Themen

  1. Radiohersteller

    Radiohersteller: Von wechen Herstellern bezieht BMW eigentlich seine Radios im 1er? Eine zeitlang waren die doch von Alpine oder :?: :?: :?: