Welcher Klimakompressor ist verbaut?

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von Terabyte, 05.12.2010.

  1. #1 Terabyte, 05.12.2010
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Hallo

    Ich würde gerne wissen welcher Klimakompressor beim 118d verbaut wurde.

    Ich weiß am sichersten wäre es im Fahrzeug nachzusehen, hab ich auch schon gemacht.Konnte nur leider nicht erkennen.

    Ich weiß das es ein Denso sein müsste, nur leider nicht welcher genau.
    Fahrzeug ist ein 118 von 11/2005

    Danke schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hellsgore, 06.12.2010
    Hellsgore

    Hellsgore 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Servus,

    in deinem 118d (M47N2) sollte ein Denseo mit der Teilenummer "64 52 6 935 613" / "64 52 6 987 766" verbaut sein. So steht es zumindest im "Teilekatalog" (Klimakompressor). Solltest du aus Ebay und Co. dir einen Kompressor besorgen, achte strengstens darauf, dass er auch aus einem Diesel kommt. Ein Kompressor aus einem Benziner passt nicht in deinen Diesel.

    z.B. der hier sollte passen: eBay

    Ansonsten einfach bei einem BMW Händler anrufen und mit deinen Fahrzeugdaten nachfragen. Dann weisst du es zu 100%.

    gruß
    Mattes
     
  4. #3 Terabyte, 06.12.2010
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Hallo

    Danke für die Antwort.

    Ich meinte aber nicht die Teilenummer sondern die genau Denso Bezeichnung
     
  5. #4 Hellsgore, 07.12.2010
    Hellsgore

    Hellsgore 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Servus,

    achso, >>> ich denke mal <<< für den 118d sollte der Kompressor "Denso Typ 5SE12C" passen. (Kennung: 447190-6264; Riemenscheibe Durchmesser 100mm)

    Wenn du es 100%ig wissen möchtest, ruf bei einem Händler an :wink:

    gruß
    Mattes
     
  6. #5 Terabyte, 07.12.2010
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Hallo

    Danke. Genau das wollte ich wissen.

    Hintergrund ist der: Beim Klimakompressor ist wohl bei der Riemenscheibe das Kugellager kaputt. Verursacht ein jaulenden Geräusch, bei dem ich zuerst dachte es kommt von der Lichtmaschine.

    Nachdem aber der Keilriemen abgebaut wurde und mal mit der Hand an den Riemenscheiben gedreht wurde stellte sich heraus dass es vom Klimakompressor kommt.

    Nun möchte ich natürlich nur das Lager tauschen, dafür brauch ich aber die richtige Größe, welche ich hoffentlich mit der genauen Bezeichnung herausfinde.
     
  7. #6 Hellsgore, 08.12.2010
    Hellsgore

    Hellsgore 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Servus,

    das hört sich sehr interessant an und das Lager kann man ohne Spezialwerkzeug austauschen? Ist das nicht gepresst? Vielleicht kannst du während des Tauschs (Aus- & Einbau) ein paar Fotos machen und eine kleine Anleitung hier bereit stellen. (Nur wenn du Lust hast :wink: ) Vor allen dingen des Bezugsort des Lagers nennen. Ich glaube so ein Lager findet man nicht in jedem Shop...

    Ich denke mal es könnte für den Ein oder Anderen doch sehr interessant sein, da man doch gegenüber einem Kompletttausch massig Geld spart.

    Ansonsten viel Glück
    Mattes
     
  8. #7 Terabyte, 08.12.2010
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Hallo

    Das Lager werde ich nicht selbst tauschen, daher kann ich auch keine Foto's machen.

    Was ich bis jetzt so herausfinden konnte ist dass die Riemenscheibe wohl nur mit einer Schraube und einem Sicherungsring auf der Welle fixiert ist.

    Wenn man die Riemenscheibe abbekommt ohne dass der Kompressor raus muss, dann sollte es wohl relativ einfach gehen.
     
  9. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Ich find es sympathisch wenn kaputte Bauteile noch repariert werden und nicht ein zu 99% funktionierendes Gerät zu 100% entsorgt wird...
     
  10. #9 Terabyte, 08.12.2010
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Ich auch :icon_smile:
    Vorallem die Geldbörse freut sich dann meistens auch
     
  11. #10 Hellsgore, 09.12.2010
    Hellsgore

    Hellsgore 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Schade, dass du es nicht selber machst. Aber berichte trotzdem über das Ergebnis. Mich interessierts... Vielleicht ist man ja mal selbst davon betroffen. Hast du denn schon ein passendes Lager?

    gruß
    Mattes
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Terabyte, 09.12.2010
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Das mit dem passenden Lager ist so eine Sache.

    Genaue Daten dazu finde ich nicht. Deswegen muss ich wohl erst das alte Lager nachmessen und dann kann ich erst ein neues besorgen.

    Theroretisch hat es 52 x 35 x 12mm
     
  14. #12 Terabyte, 13.12.2010
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Hallo

    Ich hab nun gesehen dass es so einen Reparatursatz für die Klima gibt.

    Rep.Satz Mitnehmerplatte 64 52 6 989 408


    Weiß zufällig jemand was dieser Reparatursatz alles beinhaltet?
     
Thema: Welcher Klimakompressor ist verbaut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher klimakompressor ist in meinem W169 verbaut

Die Seite wird geladen...

Welcher Klimakompressor ist verbaut? - Ähnliche Themen

  1. Jemand die Lightweight Spoiler Lippe verbaut?

    Jemand die Lightweight Spoiler Lippe verbaut?: Hallo, Finde die Leightweight Spoiler Lippe geil auf die M2, dezent aber auch aggressiv. Hat jemand diese Lippe verbaut und haben Sie Fotos...
  2. [Verkauft] BMW M3/1M Lenkradblende mit Kerbe - NEU, nie verbaut

    BMW M3/1M Lenkradblende mit Kerbe - NEU, nie verbaut: Servus, zu verkaufen ist eine neue und unbenutzte M3/1M Lenkradblende. Passend für alle 1er der E-Serie. Preis 85€ inkl Versand. [IMG][IMG][IMG]...
  3. E87 116i Klimakompressor keinen Strom

    E87 116i Klimakompressor keinen Strom: Hallo, habe ein Problem mit meinem 116i bj. 2004. Klimaanlage geht nicht mehr. Anlage wurde neu aufgefüllt, trotzdem ohne Funktion! Am...
  4. Klimakompressor defekt?

    Klimakompressor defekt?: Hallo zusammen, ich nehme aus dem Bereich des Klimakompressors, sobald die Klima (auf Volllast) läuft, ein nerviges "fiepen" bzw. "zwitschern"...
  5. Suche Klimakompressor N46

    Suche Klimakompressor N46: Hallo, ich suche einen Klimakompressor für meinen 120i E87 Baujahr 2005 mit N46B20 Motor. Grüße Philipp