Welcher ipod und woher das Verbindungskabel?

Diskutiere Welcher ipod und woher das Verbindungskabel? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, habe mir nen 1er mit USB-Schnittstelle bestellt. Jetzt stehe ich vor zwei Problemen. Welcher IPOD ist empfehlenswert? Will einfach...

  1. Blanni

    Blanni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mir nen 1er mit USB-Schnittstelle bestellt.

    Jetzt stehe ich vor zwei Problemen.

    Welcher IPOD ist empfehlenswert? Will einfach ne gute Bedienung in Auto und ansonsten auch nur Musik damit hören.

    Woher bekomme ich das Adapterkabel (Ist in einem vorigen Thread erwähnt), damit ich per IPOD den USB und den Klinkerstecker bedienen kann?

    Danke und Gruß

    Blanni
     
  2. value

    value 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Den Ipod während der Fahrt bedienen sofern kein Idrive vorhanden ist, ist so eine Sache.

    Mit Idrive würde ich den Ipod an die Größe der Musiksammlung anpassen.

    Das Kabel bekommst du von deinem Händler, rund 50€.
     
  3. mog

    mog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hi, ich bin zwar noch 1er-Novize, aber iPods im BMW sind jetzt schon mein Lieblingsthema :wink: . Ich empfehle dir diesen außerordentlich aufklärenden Link , der sollte keine Fragen offen lassen. Wichtig ist u.a. die Info für dich, dass, laut Autor, NUR das Original-BMW-Y-Adapter-Kabel verwendet werden sollte und nicht irgendein beliebiges Kabel.

    Die Wahl des iPods sollte von der Größe deiner Musiksammlung abhängen, wie mein Vorredner schon sagte. Die Bedienung ist aber auch gut über das MultiFunktionslenkrad zu handeln.
    Liebe Grüße!
     
  4. #4 pitcher33, 02.03.2008
    pitcher33

    pitcher33 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Humbug... Ipod über USB in Verb. mit Radio Prof. und MFL ist die Bedienung kein Problem. Hab selber einen Nano mit 8GB
     
  5. value

    value 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Wieso gleich Humbug?

    Bequemer die Verzeichnisse zu wechseln oder bei einem bestimmten Titel aus dem Menü heraus den Klang zu verändern ist es mit Idrive zweifels ohne.

    Hat ja niemand behauptet das Ding sei ohne Idrive gar nicht zu bedienen.

    Beim Idrive ist das MFL ja ohnehin dabei, man merkt also sehr gut wo das Ende des Komforts beim MFL ist. Zum Tracks weiter drücken nimmt niemand die Hand vom Lenkrad.
     
  6. #6 Elchlaster, 05.03.2008
    Elchlaster

    Elchlaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    218d Cabrio
    Motorisierung:
    218d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Das ist aber ganz schön heftig. Sollte im freien Zubehör deutlich billiger zu bekommen sein, denn so wie ich das sehe ist es doch nur ein Kabel iPod auf USB, wie es im Übrigen mit jedem iPod mitgeliefert wird?

    Gruß Elchlaster
     
  7. mog

    mog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hallo,

    nein, um den iPod wirklich ohne Einschränkungen mit dem BMW zu verbinden, braucht man ein Y-Adapter-Kabel, da der Pod an die AUX(Klinke) und USB-Buchse GLEICHZEITIG angeschlossen werden muss. Anscheinend muss es auch das Original-BMW-Teil sein! Ich empfehle hierzu den Link in meinem Beitrag weiter oben.
     
  8. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:

    Genau bei sowas (nano 8GB oder touch 8GB) ist es schon ein ziemlicher Horror mit Radio Prof. - bis Du da unter Artist mal zu den Zillertaler Schürzenjägern hingescrollt hast, biste schon da (im Zillertal) :roll: :wink:
     
  9. mog

    mog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Huahuahua... und bei ZZ Top kriegstde dann echt den Blues :narr:
     
  10. #10 qwertyx, 09.03.2008
    qwertyx

    qwertyx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Kaiserslautern
    Was ich mal noch wissen wollt. Wenn man den Ipod dann an beiden Anschlüssen anschließt: Sieht man den dann irgendwo? Oder ist er unter der Mittelkonsole versteckt?

    Ich hab ja meinen 1er noch nicht. Aber wenn man den Ipod oder irgendein Kabel davon sieht werd ich mir im Media Markt beispielsweise im Handschuhfach was einbauen lassen, so hats zum Beispiel ein Kollege von mir in seinem Audi gemacht.
     
  11. mog

    mog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hm, also ich hab die "Armauflage vorn" als Sonderausstattung dabei, denn der Ipod wird direkt darunter angeschlossen und kann dann in einer praktischen "Multimedia-Tasche" unter der Armauflage verstaut werden.
     
  12. #12 qwertyx, 09.03.2008
    qwertyx

    qwertyx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Kaiserslautern
    Die Armauflage vorn werd ich auch haben. Den Ipod sieht man dann also nicht. Und wie siehts mit den Kabeln aus?
     
  13. mog

    mog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Von den spärlichen Bildern hier mal abgesehen, bleibt uns nur die Hoffnung, das BMW das ordentlich gelöst hat , d.h. das Kabel auch nicht zu lange ist, etc. :)
     
  14. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ist alles 1a, siehst kein Kabel, nichts zu lang, alles so, wie man es bei nem 50 Euro Kabel auch erwarten kann.
     
  15. mog

    mog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hey M@x, alter Caprio-Hasser :twisted: :mrgreen: :wink:!

    Danke für die (beruhigende) Info - so darf man das auch erwarten.
     
Thema:

Welcher ipod und woher das Verbindungskabel?

Die Seite wird geladen...

Welcher ipod und woher das Verbindungskabel? - Ähnliche Themen

  1. Woher stammen die Verkehrs- / Baustellen-Informationen?

    Woher stammen die Verkehrs- / Baustellen-Informationen?: Moin! SORRY LEUTE!! FEHLPOSTING!! ICH HABE EINEN GOLF, UND WOLLTE DAS EIGENTLICH IM VW-FORUM POSTEN!!! Ich fahre jeden Tag die gleiche Strecke...
  2. [F20] Ipod/Handy verbinden Bj2014

    Ipod/Handy verbinden Bj2014: Hallo! Seit ein paar Tagen habe ich nun auch endlich meinen 1er BMW. Nach einigen Spielerein musste ich dann feststellen, dass ich mein Handy (S6...
  3. Woher kommt rattern aus dem Motorraum

    Woher kommt rattern aus dem Motorraum: Hallo Forum, Der 1er meiner Frau begann vor einem guten halben Jahr, aus dem Mitorraum zu Rattern. Bis heute wurde das Geräusch gefühlt immer...
  4. [E87] iPod Schnittstelle Funktionsumfang

    iPod Schnittstelle Funktionsumfang: Hallo Leute! ich besitze einen E87 Fl oder auch MoPf Bj 2010. Installiert habe ich als Radio das Navigation Business nun jedoch leider ohne USB...
  5. Woher Unterdruck für die Klappenabgasanlage beim M135i

    Woher Unterdruck für die Klappenabgasanlage beim M135i: Ich wollte heute starten alle Schläuche und den Kabelsatz für meine Ego-X einzubauen. Gemäß Anleitung soll ich den Unterdruck oben am Motor an...