Welcher 135i Cabrio

Diskutiere Welcher 135i Cabrio im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo! Ich bin neu hier, hätte aber gerne mal den ein oder anderen Tipp. Wie aus dem Thread-Namen ersichtlich, möchte ich mir gerne ein...

  1. #1 Paule1911, 11.10.2020
    Paule1911

    Paule1911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Hallo!
    Ich bin neu hier, hätte aber gerne mal den ein oder anderen Tipp.
    Wie aus dem Thread-Namen ersichtlich, möchte ich mir gerne ein gebrauchtes 135i Cabrio zulegen und meinen EOS TFSI in Zahlung geben.
    Zwei Fahrzeuge bei Mobile haben mein Interesse geweckt.
    Beide haben Vor- und Nachteile.
    Der erste ist von 2008 und hat zwar etwas über 80.000 auf der Uhr, 10.000 km mehr als der zweite, besitzt aber einen ATM mit erst 15.000 km (Einbau von BMW). Er hatte 2011 einen Crash, der aber fachmännisch behoben wurde. Die Ausstattung ist besser, der Händler nur 30 km entfernt. Habe mir den Wagen angeschaut und war sehr angetan. Blöderweise wir der 1er im Kundenauftrag verkauft und ist etwa 2.000 Eu teurer als die Alternative.
    Diese ist von 2009 und steht bei einem BMW Händler in 140 km Entfernung. 12 monatige Garantie wäre mit dabei. Der Wagen hat ein Bilstein Fahrwerk, aber keine Parksensoren vorne und kein beheiztes Lenkrad. Das brauche ich aber auch nicht. Außerdem ist nur das Business Navi verbaut, in dem anderen das Pro.
    Beide sind keine Reimporte.
    Was würdet ihr machen?

    Danke,
    Paule
     
  2. #2 SilberE87, 11.10.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.717
    Ort:
    Norddeutschland
    Schau, was Du Dir leisten kannst.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  3. #3 Dexter Morgan, 11.10.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    18.199
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    70.000 km ist auch nicht die Welt, dafür Garantie. Angucken, eventuell beide auch mal fahren, Bauch entscheiden lassen.
     
    Paule1911 gefällt das.
  4. #4 Paule1911, 11.10.2020
    Paule1911

    Paule1911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Leisten kann ich mir im Prinzip keinen der beiden :)

    Ne, ohne Quatsch. Die 2.000 EUR sind nicht entscheidend, doch zu verschenken habe ich auch nichts.
     
  5. #5 Paule1911, 11.10.2020
    Paule1911

    Paule1911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Danke!
    Gut, 140 km hin und zurück möglicherweise für lau ist auch nicht so der Knaller.
    Werde mal sehen. Der fast neue Motor reizt ja schon. Vor allem, weil ich ihn noch ein wenig tunen möchte.
     
  6. #6 frankrr, 11.10.2020
    frankrr

    frankrr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2020
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Frank
    Ich würde aus Prinzip keinen Unfallwagen kaufen. Alles was mal geschliffen, geschweißt und lackiert wurde, wird früher oder später rosten.
    Daher lieber die 140km zum BMW Händler fahren.
    Habe ich im Sommer auch gemacht und nicht bereut.
    Frank
     
    Dexter Morgan und Paule1911 gefällt das.
  7. #7 Paule1911, 11.10.2020
    Paule1911

    Paule1911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass der Händler mit dem Kundenauftrag eine Gebrauchtwagen-Sichtung durch die Dekra vorgeschlagen hat. Schien seriös zu sein.
    Aber klar, das mit dem Unfall und dem Rost klingt plausibel. Ich denke, ich schau auch mal, wie viel mir die Verkäufer entgegenkommen.
     
  8. #8 SilberE87, 11.10.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.717
    Ort:
    Norddeutschland
    Nimm das mit dem größeren Navi, denn Fahrwerk usw. kannst Du nachträglich leichter Deinen Bedürfnissen anpassen. Beim Navi ist dann passendes Equipment und Erfahrung erforderlich und das kleine Navi wirkt immer etwas verloren, weil die Hutze so groß ist wie beim größeren Navi. Beide Fahrzeuge sind alt.
    140 Kilometer Fahrt ist nun wirklich nicht viel, wenn man sich aus der Sichtweite des Dorfkirchturms heraustraut. ;)
     
  9. #9 Paule1911, 11.10.2020
    Paule1911

    Paule1911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Danke!
    Ich hatte generell schon überlegt, eh ein anderes Radio einbauen zu lassen. Weiß aber noch nicht.
    Der Vorteil der älteren Fahrzeuge ist ja, dass sie den N54 verbaut haben. Ich schau mal.
     
  10. #10 SilberE87, 11.10.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.717
    Ort:
    Norddeutschland
    Ein anderes Radio wäre dann bei beiden Fahrzeugen Geldverbrennung, denn das ganze System ist beim BMW ein Verbund: Headunit (Radio Professional/Navigationscomputer, Verkleidung der Mittelkonsole, iDrivecontroller) und dazu das Display sowie ein Kabelbaum durch das ganze Auto. Dann lieber ein Fahrzeug ohne suchen, wenn es eh verbastelt werden soll.
     
  11. #11 Paule1911, 11.10.2020
    Paule1911

    Paule1911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Naja,
    ohne Radio wird es wohl keinen geben. Dann lieber ein einigermaßen gescheites Teil.
    Ich finde nur das Display ziemlich mau. Ebenso die nicht wirklich zeitgemäßen Features bezüglich Multimedia.
     
  12. #12 SilberE87, 11.10.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.717
    Ort:
    Norddeutschland
    Ohne Navigationssystem (Business oder Professinal) wären dann entweder Radio Business oder Radio Professional, beide ohne das Display oben und ohne iDrive. Da kann man dann besser Androidlösungen verbauen. Bei den Fahrzeugen mit Navi gingen dann so Lösungen wie Dension Gateway.
    Zeitgemäß ist bei so alten Autos nichts mehr; Scheinwerfer, Motortechnik usw.
     
  13. #13 Paule1911, 11.10.2020
    Paule1911

    Paule1911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    OK, danke!
    Blöd bei den eingebauten Navis finde ich immer, dass die Karten so schnell veralten und die Hersteller für Updates ordentlich in die Tasche greifen. Da hat so ein Handy gewisse Vorzüge.
    Viel zeitgemäßer sind aber doch auch die Modelle von 2012 oder 2013 nicht. Blöd ist, dass die Geräte so schlecht nachzurüsten sind. Früher ging das einfacher. DIN war DIN und Schluss.
    Ich muss aber erstmal das Auto haben. Dann guck ich weiter.
    LG
     
  14. #14 SilberE87, 11.10.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.717
    Ort:
    Norddeutschland
    Updates beim Händler sind quasi naturgemäß teuer...
     
  15. #15 Dexter Morgan, 11.10.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    18.199
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Wir haben im Cabrio gar kein Navi. Geht auch und es gibt genug tragbare und Apps.
     
  16. #16 SilberE87, 11.10.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.717
    Ort:
    Norddeutschland
    Nur etwa 10% der aktuell bei mobile.de als gebraucht angebotenen 135i Cabrios verfügen nicht über ein Navigationssystem.
     
  17. #17 Paule1911, 11.10.2020
    Paule1911

    Paule1911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Das stimmt. Eigentlich brauche ich nicht zwangsläufig ein verbautes Navi, da Alternativen deutlich leistungsfähiger und aktueller sind, aber wenn es nun mal drin ist ...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  18. #18 Calandy, 11.10.2020
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    1.292
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    achte vor allem auch auf den Zustand des Daches und funktionierende Heckscheibenheizdrähte
     
    Dexter Morgan und Paule1911 gefällt das.
  19. #19 Dexter Morgan, 11.10.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    18.199
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich wollte nur darauf raus, dass es egal ist, ob groß, klein, gar keins. Alles andere ist m. E. wichtiger.
     
    Paule1911 gefällt das.
  20. #20 SilberE87, 11.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.717
    Ort:
    Norddeutschland
    Genau, es gehört quasi zur Basisausstattung des 135i, so dass es wichtigere Kriterien gibt. Hier anscheinend, dass der Wagen im Umkreis weniger Kilometer um den Wohnort liegen soll. Andere Kriterien wären jetzt mal nennenswert, wenn man nicht ganz allgemein über das Für und Wider einzelner Ausstattungsmerkmale ziellos philosophieren möchte oder es eben wirklich nur die beiden benannten Fahrzeuge in die Endauswahl geschafft haben. In letztgenanntem Fall würde ich dem mit großem Navi den Vorzug geben.
     
Thema:

Welcher 135i Cabrio

Die Seite wird geladen...

Welcher 135i Cabrio - Ähnliche Themen

  1. [Gefunden] Suche Kombiinstrument 135i für E88 Cabrio

    Suche Kombiinstrument 135i für E88 Cabrio: Hallo, ich suche ein Kombiinstrument (Tachoeinheit) vom 135i für mein E88 Cabrio. vG Heiner
  2. Auspuff 135i Cabrio

    Auspuff 135i Cabrio: Gibt es für den E88 135i 2011 eine Abgasanlage wie der 1M eine hat mit 4 endrohren? Habe nur eine von Eisenmann gesehen da sind die Endrohre aber...
  3. Auf der Suche nach einem 135i Cabrio

    Auf der Suche nach einem 135i Cabrio: Hallo Ich bin neu in diesem Forum. Bin auf der Suche nach einem 135i Cabrio. Fahre seit 8 Jahren einen Z4 2,2 Liter, Baujahr 2005, der jetzt...
  4. BMW 135i Cabrio mit M-Fahrwerk tiefer und breiter

    BMW 135i Cabrio mit M-Fahrwerk tiefer und breiter: Hallo, fahre einen e88 135i aus 2008 auf Styling m261 215/40R18 und hinten 245/35R18 ich würde gerne andere Federn und Spurplatten verbauen...
  5. [E88] Verkaufe mein 135i Cabrio N54

    Verkaufe mein 135i Cabrio N54: Verkaufe meinen 135i Baujahr 2008 Er ist seit 3 Jahren in meinem Besitz 117.000 KM N54 Motor US Import (hatte einen Frontschaden) Erneuert...