Welchen Mobilfunktvertrag?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Giratze007, 17.10.2013.

  1. #1 Giratze007, 17.10.2013
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    Hallo,
    da demnächst mein Vertrag ausläuft und ich ehrlich gesagt gar nicht wirklich weiß was wo wie so aktuell ist hier mal die Frage nachdem was für mich am ehesten geeignet wäre.

    Hier mal paar Eckdaten:
    Telefonverhalten: normal / mittel
    SMS: so gut wie keine
    Internetnutzung: MASSIV :) brauche ca. 5 GB im Monat
    dazu brauch ich ne zwingend ne Dual-Sim für mein Tablet.

    Zur Zeit bin ich bei dem Anbieter mit dem großen T. Aber villeicht hat ja jemand ne gute Alternative :) ?

    Grüße
    Björn:narr:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    D-Netz wenn dir Internet wichtig ist dann geh zu Vodafone
     
  4. #3 combatant, 20.10.2013
    combatant

    combatant Guest

    Schau Dich mal bei Congstar um. Anbieter und Mutter ist das margentafarbene große T. Netzqualität und Verbindung sind Top.

    Blöderweise bieten die keine Dual-Sims an.

    Möglicherweise könnte aber trotzdem die Variante für Dich interessant sein, vor allem wegen der Kosten:

    Eine Sim-Karte zum telefonieren mit dem Congstar 9-Cent-Tarif (ohne Mindestvertragslaufzeit und ohne Grundgebühr). Da bezahlst Du wirklich nur das, was Du auch telefonierst und zwar 9 Cent je Minute in alle Netze in D.

    Und eine zweite, andere Sim fürs Tablet mit 9-Cent-Tarif (ohne Grundgebühr, also kostenlos) mit einer dazugebuchten entsprechenden Internet-Flat z.B. Congstar Surf-Flat 3000.

    Bei Congstar ist die maximale Internet-Flat 3GB, alles was darüber geht ist zwar im Preis inbegriffen aber die Upload- und Downloadgeschwindigkeiten sind herabgesetzt.

    Nachteil der ganzen Geschichte: Du hast zwei verschiedene Rufnummern und zwei Rechnungen.

    Vorteil: Alle Verträge sind monatlich kündbar, d.h. Du bist keine 24 Monate an einen Anbieter "gefesselt". und Du kannst verschiedene Optionen jederzeit dazubuchen oder abbestellen.

    Ich habe auch zwei verschiedene Sims (eine zum Telefonieren und eine zum surfen auf dem Tab). Mich stört es nicht, dass es keine Dual-Sim ist.

    PS: Du kannst Deine alte, bisherige Rufnummer zu Congstar mitnehmen.

    W I C H T I G: Ich habe weder etwas mit Congstar noch mit dem großen T zu tun und arbeite auch nicht in der Branche!!! Ich will auch keine Prämien abstauben!! :eusa_hand:
     
  5. #4 Giratze007, 20.10.2013
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    Hey. der Hinweis ist echt klasse :) genau dafür brauch man ein Forum :) DANKE DIR!!!!
     
  6. #5 Portnoy, 20.10.2013
    Portnoy

    Portnoy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Kann Combatant nur zustimmen.

    Kein Mubilfunkvertrag ist günstiger (selbst unter Anbietern wie 7mobile), wenn es einem nur auf die Internetflat ankommt und bin deshalb auch zu Congstar gewechselt und habe das Handy bei Amazon bestellt.

    Allerdings ist Simyo nochmals um ca. 3€/monat günstiger bei selben Konditionen, nur leider in ländlichen Regionen mit schwacher Netzabdeckung.

    Bei Simyo läuft das tatsächlich als Prepaidkarte, somit entfallen Mindestlaufzeit etc.
     
  7. #6 Kurvengourmet, 21.10.2013
    Kurvengourmet

    Kurvengourmet 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    6
    Wenn hier von "massiver" Internetnutzung gesprochen wird würde ich auch fragen, solls LTE sein?

    In Koblenz gibt´s das auf jeden Fall, nur ich kenne die Gegend und ihren empfang ja auch etwas.... Sollte nicht überall im Umfeld, gerade das Rheintal runter mehr verfügbar sein.

    So weit ich weiß, hat congstar das noch nicht im Angebot, oder? Netzqualität bei denen ist auf jeden Fall sehr gut ansonsten
     
  8. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    @Combatant
    der TE will internet nutzen , was willst du jetzt mit congstar ?
    wenn um Telefonieren geht dann ist Telekom/Congstar Nummer 1 obwohl Congstar andere Frequenzen nutzen als Telekom
    wenn es um Daten geht dann ist Vodafone beste Wahl
     
  9. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Die Netzabdeckung der Telekom ist vor allem in ländlichen Gebieten besser. Der Durchsatz von Vodafone wohl etwas höher. Nur was bringt mir der Durchsatz in der Stadt, wenn Vodafone hier nicht mal UMTS anbietet. Je nach Test erreicht man auch andere Ergebnisse. Sei es connect oder chip. Entweder gewinnt die Telekom oder Vodafone. Ich bin mit congstar mehr als zufrieden und kann es nur weiterempfehlen. Wie bei dir die Netzabdeckung ist, kannst du einfach überprüfen.
     
  10. #9 Portnoy, 25.10.2013
    Portnoy

    Portnoy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Mag ja alles stimmen, nur finde mal einen Vodafone-Vertrag mit 1GB oder mehr Traffic und nicht gleich 45€/Monat kostet.

    Kostenunabhängig hat Vodafone jedoch die beste LTE/Internet-Abdeckung.
     
  11. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ich habe zur Zeit zwei Handys , Telefonieren tu ich über Telekom netzt , internet geht bei mir über Vodafone , es gibt immer noch Dörfer in Deutschland wo ich mit Telekom nicht telefonieren kann , dafür aber über Vodafone netz t alles bestens
    funktioniert
    ich würde erstmal eine Prepaidkarte kaufen und testen was besser..ist
     
  12. #11 combatant, 26.10.2013
    combatant

    combatant Guest

    Na, Du bist mir ja ein Puschelchen.
    Offenbar hast Du meinen Text nicht oder nicht richtig gelesen oder Du hast ihn nicht oder nicht richtig verstanden. :wink:

    Wegen dem natürlich: https://www.congstar.de/surf-flat-tarife/

    Der TO hat ja nach Vorschlägen gefragt. Und das war ein Vorschlag. Wenn andere Forenmitglieder andere und bessere Vorschläge haben, dann ist es doch gut. Dafür ist ein Forum doch da. :nod:

    :crybaby:
     
  13. #12 combatant, 26.10.2013
    combatant

    combatant Guest

    LTE ist natürlich im Vergleich zum herkömmlichen UMTS um Welten besser in Sachen Daten/Internet-Nutzung. Ist m.M. aber von den Kosten noch deutlich zu teuer. Leider. :nod:
     
  14. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    @Björn wechsle zu Vodafone wenn dir internet wichtig ist :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. match

    match 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bad Kissingen/Ilmenau
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Philipp
    Bevor man solche Aussagen trifft, sollte man erst die Netzabdeckung zu Hause mit Prepaid-Karten testen.
     
  17. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    siehe post #10 :icon_smile:
     
Thema:

Welchen Mobilfunktvertrag?