Welchen Hankook für die HA?

Diskutiere Welchen Hankook für die HA? im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Moin moin, auf die Gefahr hin, dass dieses Thema möglicherweise schon einige Male diskutiert wurde, eröffne ich trotzdem einen Thread da ich mir...

  1. Limp

    Limp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Moin moin,

    auf die Gefahr hin, dass dieses Thema möglicherweise schon einige Male diskutiert wurde, eröffne ich trotzdem einen Thread da ich mir immer noch total unsicher bin, auch nach mehrmaligem Forum durchsuchen.

    Ich brauche für meine V-Speiche 217 bald neue Sommerreifen. Fahre aktuell die Mischbereifung mit 215/40 und 245/35 Bridgestone Potenza RFTs, die Serienbereifung eben.

    Ich möchte aus Kosten- und Komfortgründen runter von den RFTs und hatte mich eigentlich schon für den Hankook V12 Evo entschieden, da der V12 aber immer teurer wird und der S1 Evo für die HA mittlerweile günstiger ist und ja angeblich auch etwas besser in den Tests ist, dachte ich mir das man auch diesen gut für die HA nehmen könnte.

    Ist das ganze sinnvoll? Fährt vielleicht jemand schon mit dieser Kombi?

    Mein Fahrprofil entspricht etwa 80% BAB und 20% Stadt und Bundesstraßen.

    Gruß
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 29.10.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nimm den S1 Evo in 225/245 :wink:
     
  4. Limp

    Limp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Macht Preislich keinen Unterschied, das stimmt.

    Allerdings müsste man dafür wieder den TÜV Segen einfordern. :-D
    Brauche ich da spezielle Unterlage von BMW und/oder Hankook? Oder hat schon jemand solche Unterlagen zur Verfügung? ;-)
     
  5. #4 BMWlover, 29.10.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Einfach ne Reifenfreigabe bei Hankook anfordern :wink:
     
  6. Limp

    Limp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Werde ich mich bei gelegenheit mal drum kümmern.
    Ein Felgengutachten bzw. Freigabe von BMW ist nicht notwendig?
     
  7. #6 BMWlover, 29.10.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Du kannst eins mitnehmen oder die eine Traglastbescheinigung von BMW geben lassen. Aber die Felgen sind ja normal schon in der EG Übereinstimmungserklärung drin.

    Es gibt hier im Forum sogar eins für die Größe, das kannst dir runterladen.
     
  8. Limp

    Limp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Habe mittlerweile eine Freigabe von Hankook für den S1evo bekommen.

    Werde mich mal beim TÜV melden und Fragen was die gerne sehen wollen ;-)
     
  9. Limp

    Limp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Nur mit der Reifenfreigabe von Hankook möchte der TÜV mir die 225/40, nicht anstelle der 215/40 eintragen. Die wollen zusätzlich noch eine Felgengutachten von BMW sehen etc.
     
  10. #9 daytona900, 01.11.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Na dann mail an die BMW Kundenbetreuung und am besten gleich in die Mail schreiben, das man die Teilenummer nicht hat, dann kommt auch kein mail mit dieser Frage zurück oder du schaust mal in den Felgenthread rein, dort könnte es ein Tragfähigkeitsgutachten geben!
     
  11. Limp

    Limp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Mit einem Tragfähigkeitsgutachten wollen sie es mir auch nicht eintragen. Der TÜV Mufti, sagte mir er braucht ein Gutachten, ABE etc. in dem für die 7,5 Zoll Felge, die Reifengröße 225/40 freigegeben wird.

    Und seinen Computer mit der Datenbank für Einzelabnahmen etc. wollte er auch nicht mehr einschalten. :-D
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Tim_Taylor, 03.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Fahr zu einem anderen TÜV.
    Die Freigabe der Reifengröße für eine Felge erteilt der Reifenhersteller, doch leider führen sich sich viele TÜV Prüfer als Götter auf.
     
  14. #12 daytona900, 03.11.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Meine Meinung!:daumen: Der hat in seinem PC alle eingetragenen Versionen, bin zu unserm TÜV hin gefragt ob er was braucht wenn ich auf 7,5 225 Reifen drauf machen möchte, er kurz im PC geschaut nein. Wollte nicht mal die Reifenfreigabe.
     
Thema:

Welchen Hankook für die HA?

Die Seite wird geladen...

Welchen Hankook für die HA? - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Hankook Ventus S1 EVO K107 225/40R18 92Y - 4 Monate alt inkl. Rechnung

    Hankook Ventus S1 EVO K107 225/40R18 92Y - 4 Monate alt inkl. Rechnung: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meine 4 Monate alten Hankook Ventus S1 Evo K107 in der Größe 225/40R18 92Y. DOT 14/16 Die beiden Reifen...
  2. 2x Hankook Ventus Evo2

    2x Hankook Ventus Evo2: Hallo, ich biete hier meine 2x Hankook Ventus EVO 2. 225 40 18 - 92Y Das Profil beträgt ca 4,5-5mm (siehe Bilder). Die Reifen können somit also...
  3. EBC Turbo Groove Bremsscheiben für die HA

    EBC Turbo Groove Bremsscheiben für die HA: Biete hier fast neue EBC Bremsscheiben inkl. ATE Bremsbelägen. War beides keine Tausend Kilometer verbaut. Neupreis für beides liegt bei etwa...
  4. [E8x] Bremsscheiben Performance/135i HA

    Bremsscheiben Performance/135i HA: Hallo zusammen, biete nagelneue Bremsscheiben für die HA der Performance oder 135i Bremsanlage. Original BMW und noch verpackt. Neupreis bei...
  5. 2 Stück Hankook Ventus Evo S1 245 / 30 ZR19 89Y K107 XL UHP

    2 Stück Hankook Ventus Evo S1 245 / 30 ZR19 89Y K107 XL UHP: Verkaufe hier 2 Stück so gut wie neue Reifen der Marke Hankook Ventus Evo S1 in der Größe 245/30/19. Die Reifen sind nicht mal 500km auf der...