Welche Sommerreifen empfehlenswert?

Diskutiere Welche Sommerreifen empfehlenswert? im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hey Leute, Wollte euch mal Fragen welche Sommerreifen ihr empfehlen könnt? Habe j gehofft ich werde aus dem ADAC-Test schlau aber diese...

  1. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    Hey Leute,

    Wollte euch mal Fragen welche Sommerreifen ihr empfehlen könnt? Habe j gehofft ich werde aus dem ADAC-Test schlau aber diese Reifengrößen fährt doch heutzutage keiner mehr ;)
    Da ich innerhalb der nächsten 4 Wochen neue Reifen brauche hab ich mich schon mal bisschen umgeschaut was haltet ihr von Michelin, Dunlop, Hankook? Meine Fahrweise ist eher normal-sportlich. Die Reifen sollten bei mir aber schon ca eine Saison halten fahre ca 30-40k km im Jahr mit Sommerreifen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 02.03.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Welche Größe brauchst du denn?
     
  4. #3 Black&White, 02.03.2009
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Alle 3 sind eigentlich gute Firmen.
    Ich würde welche von Michelin (Pilot Sport 2) nehmen.
    Bin da aber vielleicht etwas Markenfixiert :wink:
    Der Dunlop Sp Sport Maxx soll wohl gut sein.
    Die Hankook Ventus Evo S1 sind wohl auch ganz gut
    (haben wir oft verkauft ;-) ).
    Alle 3 werden allerdings nicht soo lange halten, da die Mischung recht weich ist.

    Allerdings ist dann noch die Frage, ob es die Größen überhaupt gibt und ob du so einen "Sportreifen" haben willst.

    gruß
    B&W
     
  5. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    Vorne:215 R18 (evtl 225 wenn das geht?)
    Hinten: 245 R18

    könnt ihr Sonst nocht andere Reifen Empfehlen?
     
  6. #5 Sven135i, 03.03.2009
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.127
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Also ich kann dir die Goodyear Eagle F1 GSD3 empfehlen. Gerade wenn es nass ist extrem gut. Sehen auch noch gut aus und fallen sehr breit aus :D
     
  7. #6 Equilibrium, 03.03.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    nicht vergessen, michelin macht in der steilkurve schlapp. ;)
     
  8. #7 Stuntdriver, 03.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    30-40tkm schliessen eigentlich sportliche Reifen aus. Bei mir halten die immer so pi mal Daumen 20tkm.
     
  9. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    naja wenn die am ende ein bisschen unter der erlaubten Tiefe sind macht das auch nichts..

    würd einfach mal gern erfahren welche reifen gut sind ;) ihr werdet doch bestimmt ein paar erfahrungen haben? oder habt ihr einen GUTEN test?
     
  10. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Also ich schwanke momentan zwischen den Bridgestone Potenza RE050 und Pirelli P-Zero Nero (auch 225/40R18 und 245/35R18). Die sollten auch etwas halten.

    Die Goodyear hatte ich auch mal, sind super aber extrem schnell runter. Die hab ich mit meinem 110PS TDI schon ziemlich schnell geschrubbt; beim 123d daher keine Alternative.
     
  11. #10 HavannaClub3.0, 03.03.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    keiner der beiden wird 30000 km halten. und falls doch dann brauchst du eigentlich keine UHPs sondern könntest mit Goodyear Excellence, Bridgestone Turanza oder Michelin Primacy noch wesentlich weiter fahren ohne dass dir irgendwas negativ auffallen würde... :wink:
     
  12. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Reifen sind ziemlich Geschmacksfrage. Ich habe gerade mich entscheiden müssen und da standen nur die Top-Reifen (225/45-17) zur Wahl:

    - Goodyear Eagle F1 Asymmetric (letztjähriger Testsieger Autobild auf einem Hecktriebler - meine Wahl dann letztendlich)
    - Conti Sport Contact 3
    - Bridgestone RE050A
    - Pirelli P Zero Nero

    Alles andere erfüllt nicht meine Anforderungen!

    Der Michelin PS2 ist auf Trockenheit klasse aber versagt ziemlich bei Nässe!!!
    Wenn ich nur 'Sonntags' fahren würde, dann diesen Reifen. Aber für alltags muss er auch bei Regen taugen.
     
  13. #12 Stuntdriver, 03.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :daumen:
     
  14. #13 blackfreedom, 03.03.2009
    blackfreedom

    blackfreedom 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Koblenz, Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Man muss eigentlich immer eigene Erfahrungen machen.

    Für Straße und bissjen Nordschleife sid die RE050A Top, PZero auch
    Nur Straße sportlich finde ich die GoodYear NCT oder F1 gar nicht mal schlecht.
    Für Show & Assi in der Stadt reichen Nankang (fahre ich im Moment), obwohl die bei Trockenheit mit den NCT o.ä. konkurrieren können.

    gruß
     
  15. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    Mit dem Potenza und den SportContact habe ich auch immer einen Sommer geschafft ;)

    Im moment stehen in der engeren Auswahl
    Hankook Evo S12 (o. S1)
    Conti SportContact 3
    Dunlop Sport Maxx (o. 9000) (ist der normale, tt oder gt besser?)
    Michelin Primacy HP
    Continental PremiumContact 2
    Bridgestone Turanza ER 300
    evtl. Bridgestone Potenza RE50

    Alle von den Marken Tendiere ich am meisten zu: Conti, Dunlop, Hankook, Bridgestone, Michelin (in dieser Reihenfolge)
    Reifen sollten zudem noch ein leises Abrollgeräusch haben. Was findet ihr am besten?
     
  16. #15 HavannaClub3.0, 04.03.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    um welchen Motor und welche Reifengrösse gehts eigentlich?
     
  17. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    123d;
     
  18. #17 HavannaClub3.0, 04.03.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    naja, beim 123d kann hinten schon etwas Drehmoment vorkommen... da kommts ganz auf die Fahrweise an.

    bei einer Wunschleistung von über 30000 km würde ich eh alle 4 Räder gleich wählen um achsweise wechseln zu können. und wenn man nicht hin und wieder mal ne Berg- oder Rennstrecke fährt sollte man da auch auf UHP verzichten - und ich würde fast die Michelin Primacy empfehlen...
     
  19. #18 Black&White, 04.03.2009
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    dann "brauch" er aber noch neue Felgen :wink:

    Die alten Goodyear Eagle mit dem V Profil würd ich nicht nehmen.
    Werden mit der Zeit ziemlich laut.

    Den Michelin Primacy HP gibt es in 245/35R18 nicht.
    Serie 35 und 40 ist da noch ganz schlecht besetzt;-)

    Den Sportcontact 3 gibts in 245/35R18 aber nicht in 215/40R18
    225 gibt es allerdings.
    Musst du dann aber Eintragen lassen.

    Gruß
    B&W
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    naja eintragen is schlecht kostet ja auch wieder was 100 Euro ca oder? und ich denke BMW wird sich dabei schon was denken wenn sie 215/245er Reifen nehmen.

    also sind nurnoch die zur auswahl:
    Hankook Evo S12 (o. S1)
    Dunlop Sport Maxx (o. 9000) (ist der normale, tt oder gt besser?)
    Continental PremiumContact 2
    Bridgestone Turanza ER 300
    evtl. Bridgestone Potenza RE50

    Michelin ist schlecht besetzt in der größe oder gibt es den echt nicht?
     
  22. #20 Black&White, 04.03.2009
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Michelin gibts in dieser komischen 215/40R18 Größe nicht.
    Kannst dich ja mal auf der Seite von denen durch die Dimensionen klicken.

    Conti PremiumContact gibts in den Größen auch nicht.

    Den V12Evo gibts in beiden Größen und der soll auch gut sein. Zum Verschleiß kann ich leider nichts zu sagen.
    Wird wohl ziemlich weich sein (auch UHP und zudem noch ein Asiate;-) )
    Den S1 gibts nur in 215/45 passt also auch nicht.

    Bei den anderen kannst du ja mal gucken;-)

    gruß
    B&W
     
Thema:

Welche Sommerreifen empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welche Sommerreifen empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er E87 AEZ 16 Zoll Felgen auf Sommerreifen Continental

    BMW 1er E87 AEZ 16 Zoll Felgen auf Sommerreifen Continental: http://www.ebay.de/itm/172775473941?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649
  2. E87 Softwareupdate - Empfehlenswert

    E87 Softwareupdate - Empfehlenswert: Hallo zusammen, ich war vor kurzem mit meinem E87 130i BJ2005 in Hohenbrunn in der Werkstatt. Dabei wurde mir gesagt, dass mein Fahrzeug noch die...
  3. M135i Xdrive- Wie lange halten euere Sommerreifen?

    M135i Xdrive- Wie lange halten euere Sommerreifen?: Hi, wie lange halten denn eure Sommerreifen so, zB die Michelin. Bei mir sind die in einer Saison fast runter(ca 13TKm in 7 Monaten) = minus 4-5...
  4. BMW M386 18" F20 F21 Sommerreifen

    BMW M386 18" F20 F21 Sommerreifen: Hallo, verkaufe hier meinen Satz BMW M386 Komplettsatz. Leider hat die vordere rechte Felge eine kleine Schramme ( siehe Foto). Reifen:...
  5. [E82] Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i

    Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i: Hallo zusammen, da meine original Bridgestone Sommerreifen eine sehr starke Rissbildung auf der Lauffläche aufweisen, muss ich mich nun um Ersatz...