welche Smartphone?

Diskutiere welche Smartphone? im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi, möchte mir ein neues Smartphone zulegen, hab noch keins. mein Auto 120d Bj. 2012. Was kann ich mit NaviBusiness am besten Koppel und...

  1. #1 VMax333, 02.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hi,
    möchte mir ein neues Smartphone zulegen, hab noch keins.

    mein Auto 120d Bj. 2012.

    Was kann ich mit NaviBusiness am besten Koppel und über I- Drive dann auch steuern ?
    Kann ich mir das Telefondisplay im Fahrzeugdisplay anzeigen lassen?
    Mit welchem kann ich dann Internet Radio über Handyflat hören?
    Welchen Volumenvertrag sollte man für Internetradio, evtl. täglich 2 Stunden wählen?

    Besten Dank schonmal

    Frank
     
  2. #2 eiswind, 02.03.2013
    eiswind

    eiswind 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz- Umland
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Vorname:
    Micha
    BMW stimmt meines Wissens ihre Systeme auf Apple ab. Kenne mich aber mit iPhone nicht sonderlich gut aus...

    Volumen sollte 1gb dicke reichen. Ich würde es erstmal mit 500mb probieren, kann man immer nach justieren.
     
  3. #3 VMax333, 03.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Danke erstmal.
     
  4. #4 fbnmaschine, 03.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2013
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian
    Ganz einfach zu rechnen. :daumen:
    Sollte das Internatradio mit 128kbit/sek. laufen bist du bei 16kbyte/sek. Sprich knapp unter 58mb/stunde. Usw.usw.usw.

    Solltest du nur von mo-fr 2std täglich hören kommst du also
    auf 2,28 GB im Monat


    Sollte der Stream nur mit 64kbit laufen bist du immernoch bei über 1 Gb. Und das nur von mo-fr. im Monat

    Die meisten Streams laufen mit 128kb/sec
     
  5. #5 eiswind, 03.03.2013
    eiswind

    eiswind 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz- Umland
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Vorname:
    Micha
    Im Falle das er wirklich jeden Tag volle 2 Stunden Radio hört, was meiner Erfahrung nach nicht unbedingt der Realität entspricht. Ich komme mit 1 GB gut hin, manchmal brauch ich auch nur 500MB. Man kann die meisten Flats ja ohne weiteres aufbohren bei bedarf.
     
  6. #6 fbnmaschine, 03.03.2013
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian
    Das wird er selbst entscheiden. Wenn er jeden Tag 2 Std auf der BAB verbringt und dort hört, ist das die Zeit die er braucht.
    Ich beantworte mit der Rechung nur seine Frage.
    Die Rechung lässt sich ja nach Belieben umstellen.
    Die knappen 58mb/stunde sind bei einem 128kbit/sec Stream leider Tatsache.
     
  7. Loverz

    Loverz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vom Online Radio über 3G rate ich grundsätzlich ab, da du entweder schlechte Qualli hast, oder viel Volumen verbrauchst.

    Zudem wird der Stream beim Wechsel von 3G zu Edge und bei schlechtem Empfang auf Dauer abbrechen, denn er kann ja nicht puffern, was er nicht empfängt.



    Falls du einen Telekom Vertrag hast, kannst du eventuell die neue Spotify Option buchen. Diese habe ich auch, klappt meist gut mit den Streams, außerdem geht nichts vom Volumen ab. Zusätzlich ist die Qualität mit 256 kbit/s extrem gut.


    Mein Kumpel hat - wie ich ein iPhone und bei ihm werden alle Songtitel, Interpreten, Alben und sogar die Cover im Borddisplay angezeigt. Steuern lässt es sich auch wunderbar übers Lenkrad.

    Das ganze geht sowohl über Kabel als auch über bluetooth. Ich rate aber eher zu ersterem, da sich das iPhone dann auch gleich lädt.

    Mein BMW E87 vFL ist leider zu alt für sowas, deswegen beneide ich meinen Kumpel mit seinen FL Modell...

    Beim vFL kann ich nur übers Y-Kabel Töne über AUX einspeisen und auch gleichzeitig laden.
     
  8. #8 supersonico, 03.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2013
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Habe ein Galaxy S3, funktioniert prima mit i-Drive etc.
    Wenn du so viel Volumen brauchst, solltest du dir mal den Vodafone Red Premium Vertrag anschauen! Da kannst du kaum dein Volumen aufbrauchen, bin sehr zufrieden damit :)

    Gesendet von meinem GT-I9300
     
  9. #9 Max_V, 03.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2013
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    16 GB Stick...noch lange nicht voll.....so 800 Titel. Lässt sich super steuern über das Idrive, wenn sie richtig benannt sind, erscheint Titel, Album, Interpret und Cover.
    Alternativ Handy Galaxy S3 zum Musikhören passt es. Einige Funktionen bleiben dem IPhone vorbehalten- Freisprechen funkt tadellos und auch das MuFu-Lenkrad scrollt im Handy über BC; bzw. im Idrive auch alles möglich.
     
  10. #10 VMax333, 03.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hi allen,

    also die beiden Spitzenmodelle können eigentlich beide alles. Gut vzu wissen.
    Mit 2h täglich hab ich vielleicht etwas übertrieben.
    USB ist schon was feines heutzutage.
    Eine 500gb Platte, Seagate wird gelese.
    Das System kann aber wohl nur 26000 Dateien verwalten zumindest laut Display.

    Seis drum, damit kann ich gut leben. Die wenigsten werden jemals darüber nachdenken.

    Die Rechnung ist einleuchtend.
    Im Handy laden habe ich noch keine so kompetente Antwort erhalten.

    Frank
     
  11. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    in einem Laden wird man kaum kompetente Antworten erhalten, die wollen ja verkaufen. Wenn du 500 nimmst bezahlst du den Rest ja auch...wenn du den Tarif änderst bezahlst du ja wieder....
     
  12. #12 millhaus, 03.03.2013
    millhaus

    millhaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Echt?
    Bei Navi Business?
     
  13. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    S609A Navigationssystem Professional
    S612A BMW Assist
    S614A Internet Vorbereitung
    S615A Erweiterte BMW Online Information
    S616A BMW Online
    S674A HiFi System Harman Kardon
    S698A Area-Code 2 für DVD
    S6AAA BMW TeleServices
    S6ABA Steuerung Teleservices
    S6NFA Musik-Schnittstelle für Smartphone
    S6NLA Anbindung Bluetooth + USB-Geräte inkl. Connection
    S6NRA Apps
    S6VAA CIC-Zusteuerung

    Ach sorry, bin doch eine Stufe höher.
     
  14. #14 Celsius, 04.03.2013
    Celsius

    Celsius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    5
    Wie sieht das eigentlich mit der Antenne beim Handyempfang aus? Das Handy (iPhone) wird ja per Bluetooth mit dem Navi Professional verbunden. Wenn ich jetzt telefoniere, verbindet sich die iPhone-Antenne selbst mit der Funkzelle oder geht das per Bluetooth nach außen über die Dachantenne? Würd mich mal interessieren, da ein iPhone selbst ja schon an sich nicht unbedingt das empfangsstärkste Gerät ist. Noch schlechter wird es, wenn es sich in der Hosentasche befindet.
     
  15. #15 Fibonacci, 04.03.2013
    Fibonacci

    Fibonacci 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordbayern
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Kommentar auf der BMW-Site unter "Service & Zubehör" zu den Snap-In-Adaptern Basic und Media für den F20/F21:
    "Durch die berührungslose Antennenanbindung im Snap-In Adapter wird eine bessere Sende- und Empfangsqualität bei gleichzeitiger Reduzierung der Strahlung im Fahrzeuginnenraum erreicht."

    Übertragung per Außenantenne geht also nur mit einer erlauchten Auswahl an Smartphones, für die es solche Adapter gibt (z.Zt. also z.B. nicht mit iPhone 5).
     
  16. Loverz

    Loverz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Darüber hab ich mich mal schlau gemacht.

    Es gibt kein bluetooth Protokoll, welches das Antennensignal überträgt - leider.

    Die Idee liegt ja nahe. Wäre echt ne coole Sache.

    Leider gibt es nur:
    -Die alte Methode, bei welcher sich die Antenne mechanisch beim einklicken mit der Rückseite des Handys verbindet
    -Der besagte Snap-In Adapter, welcher das Signal induktiv oder Ähnlich abgreift.
    -Sim Access Profile, welches hier beschrieben wird: http://de.m.wikipedia.org/wiki/SIM-Access-Profile


    ________________________
    sent via Tapatalk - iPhone
     
Thema:

welche Smartphone?

Die Seite wird geladen...

welche Smartphone? - Ähnliche Themen

  1. Dual-Sim Android-Smartphone

    Dual-Sim Android-Smartphone: Hallo, ich verkaufe unter Ausschluss der Sachmängelhaftung von privat an privat ein gebrauchtes Alcatel one touch idol Dual Sim Smartphone....
  2. Erweiterte Smartphone Anbindung

    Erweiterte Smartphone Anbindung: Servus, ja ich hab gegoogelt, ja ich hab auch (sehr) viele Threads zu genau diesem Thema gefunden, aber ich blicke leider nicht durch. Ich möchte...
  3. Android Smartphone mit Dual-SIM

    Android Smartphone mit Dual-SIM: Hallo, ich suche ein Android Smartphone mit Dual-SIM. Meine Anforderungen sind nicht sonderlich hoch: Mindestens 16 Gig internen Speicher soll...
  4. Smartphone Kaufberatung

    Smartphone Kaufberatung: Mein Handy (Nexus 6P) gibt langsam den Geist auf. Eigentlich wäre ich gerne auf ein Pixel 2 XL umgestiegen, einfach wegen dem nackten Android....
  5. Steuerung Android Smartphone via USB

    Steuerung Android Smartphone via USB: Hallo ihr lieben, ich bin momentan ein bisschen am verzweifeln. Ich habe für meinen 118i Bj 2007 ein Radio Professional mit Bluetooth und USB...