Welche mattgraue Folierung ist empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Catahecassa, 08.11.2011.

  1. #1 Catahecassa, 08.11.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Ich überlege, mir meinen in Bälde kommenden E91 (spacegrau) in mattgrau folieren zu lassen ... da ich mich mit der Materie 0,0 auskenne, gibts hier ggf. "Do it" or "Leave it" Empfehlungen zu der Wahl, Materialien etc.?

    Folierer habe ich einen (glaub ich) Guten in Ruit (nähe Stuttgart), aber noch nicht bei Ihm vorgesprochen ... will mich erst bisserl informieren.
    Farbton sollte an das "alte" sparkling graphit herankommen, Folie soll ca. 2-3 Jahre am Auto bleiben (je nachdem, wie ich zufrieden bin mit dem Diesel) und wird ganzjährig genutzt, auch im salzigem Winterdreck und steht dann auch mal in der prallen Sonne. Zum einen geht es mir um die Optik, die Farbe, die "Pflegefreundlichkeit", die Wetterbeständigkeit und wenn man die Folie ggf. abzieht, sollte der Lack dann auch "wie neu" aussehen.

    Plan B ist, wie bei den letzten Autos zuvor auch, alle 3 Monate intensive Lackpflege mit diversen Mittelchen ... wobei mir der Lackschutz wichtiger ist als das letzte Quentchen Tiefenglanz (deshalb ja auch mattgrau :unibrow:) ... any feedback is highly appreciated (um es mal in bayrisch zu sagen)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Bei Folie fällt mir sofort 3M ein.

    Aber matte Folien lassen sich eh nur bescheiden Pflegen. Von zu viel geputze und gewische bilden sich glänzende Stellen. Am Besten nur Kärchern und evtl. etwas Kunststoffpflege.
     
  4. #3 Catahecassa, 08.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
  5. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    habe letzlich einen 911 (neu) in Alu-gebürstet-Optik beim PZ gesehen.
    Hammerhart! Folierung kostet allerdings hier ca. 3000,-

    Würde ich mir am liebsten machen lassen. Sah absolut identisch aus.
     
  6. #5 Dominik92, 08.11.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Habe sowas schon an nem A3 gesehen!

    Das sieht echt so aus, als hätte man die Karosse abgebeizt und dann das Metall angeschliffen. Weil das Blech darunter noch kalt war war die Illusion perfekt!

    Ich denke der teurere preis kommt dadurch zu Stande, weil die Folie 1. etwas teurer ist und 2. sie sich viiiel schlechter verarbeiten lässt als z.b. Carbon. Zudem darf man hier kein zu großen Zug aufbringen um die Struktur nicht zu verletzen.
     
  7. #6 CarWrapping, 08.11.2011
    CarWrapping

    CarWrapping 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74182 Obersulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Markus
    Alu gebürstet matt

    [​IMG]

    [​IMG]

    silber matt

    [​IMG]

    anthrazit matt metallic

    [​IMG]
     
  8. #7 Catahecassa, 09.11.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    @CarWrapping: Darf man erfahren, welche Folierung (Hersteller/Marke/Ausführung) du in meinem Fall nehmen würdest? Am ehesten tendiere ich zu dem Grau Matt, auch wenn Alu Gebürstet sicherlich geil aussieht, aber ich mags lieber dezent (in diesem Fall :grins:). Danke!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 eric0815, 09.11.2011
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
  11. #9 Catahecassa, 09.11.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    perfekt! Dann mal schauen, ob ich das so organisiert bekomme :)
     
Thema:

Welche mattgraue Folierung ist empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welche mattgraue Folierung ist empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  2. Folierung in München

    Folierung in München: Hey Leute, kann mir jemand einen guten und günstigen Folierer in und um München empfehlen? Würde gerne meinen weißen 1er F20 LCI folieren lassen....
  3. Camouflage Folierung

    Camouflage Folierung: Servus liebe 1er Community! Ich interessiere mich aktuell sehr für eine Folierung, die in der Art bisschen wie die Camouflage Folierungen sind,...
  4. [F20] Supersprint,Bastuck, Remus, Welcher ESD empfehlenswert für 116i?

    Supersprint,Bastuck, Remus, Welcher ESD empfehlenswert für 116i?: Servus liebe 1er Community:wink: Wie an der Überschrift bereits zu erkennen geht es um das Thema Sportauspuff am F20. Bereits vielfach...
  5. [F2x] Folierung in weiß matt

    Folierung in weiß matt: Hat schon jemand den F20 in weiß matt gesehen. Könnte mich mit dem Gedanken anfreunden. Gibt es zu foliierten Fahrzeugen Pflegeerfahrung?...