[F21] Welche Felgen/Reifen ohne Umbauten etc.

Diskutiere Welche Felgen/Reifen ohne Umbauten etc. im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Moin, es geht um den F21 (12/2012) meiner Frau ... Ich habe jetzt schonmal rausgefunden, dass 19" nur mit Umbau gehen, 18" ohne. Was kann ich...

  1. #1 Tyranny242, 01.02.2021
    Tyranny242

    Tyranny242 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg - Neckarsulm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Stefan
    Moin,

    es geht um den F21 (12/2012) meiner Frau ...
    Ich habe jetzt schonmal rausgefunden, dass 19" nur mit Umbau gehen, 18" ohne.
    Was kann ich denn aber an Reifen maximal (und sinnvoll) draufziehen? Ich (bzw. sie) möchte am Auto wegen der Felgen/Reifen nix umbauen lassen, also am besten nur draufmachen und los ...
    Derzeit hat sie 17" mit 225/45 auf VA/HA.
    Ach, und woran erkenn ich denn, ob es ein aktives/inaktives Reifendruckkontrollsystem iss? Sie bekommt ne Meldung, wenn der Reifendruck zu niedrig ist und muss diesen auch neu messen lassen, wenn sie neue Reifen drauf hat bzw. wieder Luft nachgefüllt hat.

    Ich seh da leider derzeit auch noch nicht durch, was auch das Thema Genehmigungen/Zulassungen usw. angeht, bin auch recht neu bei dem Thema ...

    Danke für Hilfe!
    Stefan
     
  2. #2 Dexter Morgan, 01.02.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    18.199
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    19" geht nicht nur mit Umbau.
    Du musst in die CoC-Papiere schauen, 2as zugelassen ist. Habt Ihr die nicht, lass Dir von BMW eine Liste schicken.
    Alles, was da drin steht ist problemlos.

    Ansonsten gibt es ausreichend online Felgenkonfiguratoren, in denen Du z. B. eintragungsfrei einstellen kannst.
     
  3. #3 CeterumCenseo, 01.02.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    2.231
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das CoC ist nicht allumfassend aber natürlich am verlässlichsten.

    Gehen tut aber noch einiges mehr, als im CoC steht. Ein guter Weg ist nach wie vor der zum (Reifen)Händler vor Ort, man mag es kaum glauben! :wink:
     
  4. #4 Tyranny242, 01.02.2021
    Tyranny242

    Tyranny242 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg - Neckarsulm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Stefan
    OK, werde ich mal tun.
    Allerdings dachte ich, dass man für einen F21 BJ 12/2012 genau sagen kann, welche Felgen/Reifen ohne extra Gedöhns zulässig sind.
    Scheint dann doch etwas komplizierter zu sein ...
     
  5. #5 Dixie, 01.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2021
    Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    208
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Da dein Fahrzeug von 12/2012 ist, hast du ein indirektes Reifendrucksystem, das heißt, es sind keine RDC Sensoren in den Reifen verbaut. Bei einem direkren Reifendrucksystem würde von jedem Reifen der Druck angezeigt werden.(siehe Bild)
    Bei Drittanbieterfelgen kann man bei der Suche entweder "eintragungsfrei" oder "mit ABE" eingeben. Alle Felgen/Reifen-Kombinationen die den Serienabmessungen entsprechen sind Eintragungsfrei.
    Hier die Werksabmessungen in 18 und 19 Zoll
    VA 225/35 R19 88 Y auf 7½J x 19 ET 45, HA 245/30 R19 89Y auf 8J x 19 ET 52

    VA 225/40 R18 88Y auf 7½J x 19 ET45, HA 245/35 R18 88Y auf 8J x 18 ET45

    VA/HA 225/40 R18 88Y auf 7½J x 19 ET45 M+S
    RDK.jpg
     
  6. #6 Tyranny242, 01.02.2021
    Tyranny242

    Tyranny242 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg - Neckarsulm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Stefan

    OK, vielen Dank!
    D.h., dass ich diese Maße bedenkenlos nehmen kann, je nachdem, ob ich 18" oder 19" will!?

    Bei den Drittanbietern wird teilweise unterschiedlich angezeigt, was nun ohne weiteres zulässig ist und was nicht.
    Das hatte mich dann etwas verwirrt ;-)
     
  7. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    208
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Genau, bei diesen Maßen braucht man nichts umbauen und auch nichts eintragen lassen. Das man die Felgen nicht eintragen muss, muss auch im Gutachten/ABE der Felge stehen.
     
    Tyranny242 gefällt das.
  8. #8 Tyranny242, 01.02.2021
    Tyranny242

    Tyranny242 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg - Neckarsulm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Stefan

    Letzte Frage (vorerst): 18er Reifen auf 19er Felge (siehe rot)??
    Und bei den meisten Anbeitern online gibts immer nur Komplettsätze für 4 Felgen/Reifen. Lt. deiner Angabe müsste ich dann ja 2x VA und 2 HA unterschiedlich bestellen!?
     
  9. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    208
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Schreibfehler sorry. Die ET an der HA muss ET52 sein. Das heißt
    VA 225/40 R18 88Y auf 7½J x 18 ET45, HA 245/35 R18 88Y auf 8J x 18 ET52

    Hier nochmal die Größen:
    VA 225/35 R19 88 Y auf 7½J x 19 ET 45, HA 245/30 R19 89Y auf 8J x 19 ET 52

    VA 225/40 R18 88Y auf 7½J x 18 ET45, HA 245/35 R18 88Y auf 8J x 18 ET52

    VA/HA 225/40 R18 88Y auf 7½J x 19 ET45 M+S


    Im COC Dokument ist ab Werk in 18 und 19 Zoll nur Mischbereifung freigegeben.
    Es werden auch von Drittanbietern Mischbereifung angeboten.
    Hat eine Gleichbereifung eine ABE ist diese auch eintragungsfrei.
     
    Tyranny242 gefällt das.
  10. #10 CeterumCenseo, 01.02.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    2.231
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Und gleich nochmal die 18" Reifen auf den 19" Felgen. :wink:

    Mit Aussagen zu ABE und Eintragungsfreiheit wäre ich auch vorsichtig, das kann sein, ist auch meistens so, es muss aber nicht. Da hilft nur aufmerksames Lesen der ABE.
     
    Tyranny242 gefällt das.
  11. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    208
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Nicht mein Tag heute.
    Reifengröße die Dritte
    Hier nochmal die Größen:
    VA 225/35 R19 88 Y auf 7½J x 19 ET 45, HA 245/30 R19 89Y auf 8J x 19 ET 52

    VA 225/40 R18 88Y auf 7½J x 18 ET45, HA 245/35 R18 88Y auf 8J x 18 ET52

    VA/HA 225/40 R18 88Y auf 7½J x 18 ET45 M+S.

    Ob eine Reifen-Felgen-Kombi eine ABE und Eintragungsfrei ist, muss eindeutig in der ABE stehen, notfalls beim TÜV nachfragen.
     
    CeterumCenseo und Tyranny242 gefällt das.
  12. #12 Tyranny242, 03.02.2021
    Tyranny242

    Tyranny242 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg - Neckarsulm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Stefan
    Ich hab jetzt mal einige Shops durchgeschaut ...
    Meist werden immer nur 4er Sätze angeboten.
    Auf Nachfrage z.B. bei felgenshop.de, ob die o.g. Felgengrößen denn so bekommen würde, kam folgende Antwort:

    Lau MB-Design gibt es keine Freigabe für die Mischkombination die Sie wünschen.
    Die Eintragung kann nur über eine Einzelabnahme nach § 19 Abs. 2 in Verbindung mit § 21 der StVZO erfolgen.
    Die Einzelabnahme liegt im Ermessen des jeweiligen TÜV-Prüfers.
    Im Vorfeld sollte das Festigkeitsgutachten beim Felgenhersteller angefragt werden.

    Langsam dreh ich durch. Ich dachte, die Größen sind so zulässig ohne zusätzliches Klimbim.
    Habt ihr noch Tipps für andere Shops?


    Danke und Gruß
    Stefan
     
  13. #13 Dixie, 03.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2021
    Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    208
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Wie ich in #7 schon schrieb, die Größen von Drittanbietern sind eintragungsfrei wenn das auch im Gutachten steht.
    Felgen mit der Mischbereifung von BMW, die für den F21 bestimmt sind, sind eintragungsfrei.
    Wenn bei einen Drittanbieter Gleichbereifung mit ABE und eintragungsfrei sind, braucht man die nicht eintragen zu lassen.
    Möchte man unbedingt Mischbereifung fahren, muss man etwas suchen, wenn die Felgen von Drittanbietern sein sollen.
     
    Tyranny242 gefällt das.
  14. #14 CeterumCenseo, 03.02.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    2.231
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Da gibt es doch zig Felgen, wo alles passt, versteh ich jetzt echt nicht, dass du da Probleme hast. Kannst ja mal nach Felgen mit Gutachten für 235/40 R18 rundum suchen. :wink:

    Ggf. Einzelabnahme ist zudem aber auch nicht wirklich ein Problem!
     
  15. #15 Tyranny242, 03.02.2021
    Tyranny242

    Tyranny242 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg - Neckarsulm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Stefan
    Mit den 18er Felgen rundum ist ja nicht das Thema, da finde ich zig ...
    Ich will aber die 19er Kombi mit hinten 245/30 und vorn 225/35!
     
  16. #16 Dexter Morgan, 03.02.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    18.199
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
  17. #17 Johnnie, 03.02.2021
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.115
    Zustimmungen:
    1.912
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Dann nimm die BMW M Doppelspeiche 405
     
  18. #18 Tyranny242, 03.02.2021
    Tyranny242

    Tyranny242 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg - Neckarsulm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Stefan
    Danke für den Tipp!
    Aber die sind mir zu teuer! Bei einem Auto für 9k dann Felgen/Reifen für ca. 2,7k zu kaufen (Reifen mit DOT 15/2019) ist mir einfach zu viel
     
  19. #19 Tyranny242, 03.02.2021
    Tyranny242

    Tyranny242 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg - Neckarsulm
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Stefan
  20. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    208
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Wären 19 Zoll Original Räder keine Option?
     
Thema:

Welche Felgen/Reifen ohne Umbauten etc.

Die Seite wird geladen...

Welche Felgen/Reifen ohne Umbauten etc. - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er 3er e87 e36 e46 z3 Felgen Räder Reifen - 8x17 ET35 235/40

    BMW 1er 3er e87 e36 e46 z3 Felgen Räder Reifen - 8x17 ET35 235/40: [IMG] EUR 650,00 End Date: 11. Jul. 14:35 Buy It Now for only: US EUR 650,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. BMW 1er / 2er / 3er / Z3 / Z4 Reifen 205/55 R16 Alu-Felgen Komplett-Räder

    BMW 1er / 2er / 3er / Z3 / Z4 Reifen 205/55 R16 Alu-Felgen Komplett-Räder: [IMG] EUR 230,00 End Date: 09. Jul. 19:16 Buy It Now for only: US EUR 230,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Original Bmw 1er F20 F21 Sommerräder Satz Felgen Mit Reifen

    Original Bmw 1er F20 F21 Sommerräder Satz Felgen Mit Reifen: [IMG] EUR 1,00 (0 Bids) End Date: 15. Jun. 15:20 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. BMW 1er / 2er / 3er / Z3 / Z4 Reifen 205/55 R16 Alu-Felgen Komplett-Räder

    BMW 1er / 2er / 3er / Z3 / Z4 Reifen 205/55 R16 Alu-Felgen Komplett-Räder: [IMG] EUR 230,00 (0 Bids) End Date: 09. Jun. 19:14 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 4 bmw felgen 16 Zoll mit reifen

    4 bmw felgen 16 Zoll mit reifen: [IMG] EUR 150,00 End Date: 29. Jun. 17:46 Buy It Now for only: US EUR 150,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...