Welche Federn im Cabrio?

Diskutiere Welche Federn im Cabrio? im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Tach liebe Gemeinde der offenen, bin auf der Suche nach Federn für mein Cabby. Leider gibt es nicht so viele Erfahrungsberichte dafür....

  1. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Tach liebe Gemeinde der offenen,

    bin auf der Suche nach Federn für mein Cabby. Leider gibt es nicht so viele Erfahrungsberichte dafür. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.
    Ich möchte es nicht "Megatief", sondern bündig am Radhaus. Vielleicht hat ja jemand schon Bilder wo Federn verbaut sind. Schön wäre es ein Bild mit den Infos was verbaut wurde. So würde die Entscheidungshilfe gut funktionieren.
    Beste Grüße und frohes hochladen
    De Maggus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    schau in meinem album da sind federn eingebaut,50/35
     
  4. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Sodele, hier mal ein Bildchen von meinem Schätzelein. M-Fahrwerk mit M-Federn
    [​IMG]
     
  5. #4 Timy, 02.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
    Timy

    Timy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    25
    Maggus schau mal..... der Maiky hat was ganz leckeres im Angebot für dich!
    Eibach ProKit

    Perfekt für dich.
    Von der Höhe her nich zu viel und nicht zu wenig. :mrgreen:

    PS: mach dich vorher nochmal schlau ob sie für deinen 120d passen.....
    Aber generell würde ich dir zu den Federn raten.....
     
  6. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Ja ich weis. Das Problem ist das einbauen. Da kucken einige schon etwas doof daher, wenn man alles mitbringt.
    Hätte ja auch Interesse daran, das Problem ist, habe heute noch mal genau nachgemessen. Bei meinem Cabby ist vorne fast 1 cm mehr Luft als hinten. Wenn ich jetzt nur gleichmäßig tieferlege, sieht es bestimmt kacke aus. Hätte gerne VA und HA bündig stehen. Schade das es kein 40/30 gibt :crybaby:
     
  7. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    27
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Also mit Eibachs steht das Auto gleichmäßig :)
     
  8. felma

    felma 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2010
    also ich habe auch das EibachProKit mit 30mm. Steht super damit da und vorne + hinten schliesst er schön ab.

    Für meinen 118i ohne M-Fahrwerk mit bald 19" eine perfekte Sache. Ich hatte es selbst eingebaut und war nach 3-4 Stunden fertig
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mac F.Essah, 04.03.2012
    Mac F.Essah

    Mac F.Essah 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    hallo leute,

    ich habe nun endlich bald auch einen 1er vor meiner tür stehen.:mrgreen:
    es ist zwar nur ein 116i mit dem 2,0 liter kraftwerk, aber das reicht für den stadtverkehr in dem ich mich größtenteils bewege.

    nun aber zu meiner frage an euch....

    ich hätte ganz gerne die MAM B1 als 8x18" auf 215/40.
    dazu habe ich mir zwei arten von federn ausgesucht,
    einmal das eibach pro-kit mit 30/25
    und h&r federn mit 40/25

    könnt ihr mir sagen ob man einen der beiden feder-sätze mit dieser felgen-reifen kombination fahren kann ohne das etwas an der karosserie gebördelt oder gezogen werden muss?
    und ob es zusätzlich vielleicht noch möglich wäre an der ha distanzscheiben drauf zu packen?

    mfg marcel :winkewinke:
     
  11. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Wenns vorher nicht geschliffen hat, schleifts hinterher auch nicht
     
Thema:

Welche Federn im Cabrio?

Die Seite wird geladen...

Welche Federn im Cabrio? - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Klimagestank beim 120D Cabrio

    Klimagestank beim 120D Cabrio: Hallo in die Runde, hab einige Beiträge bzgl. dem Prob gelesen. Werde nun am WE mal den Pollenfilter erneuern möchte aber zudem auch die Reinigung...
  3. [E88] Kaufberatung - 125i Cabrio

    Kaufberatung - 125i Cabrio: Hallo zusammen, bei mir ist es jetzt dann endlich soweit - ich habe vor mir in den nächsten Wochen mein aktuelles Traumauto zu kaufen. Nach...
  4. [E88] 118i Cabrio - Xenon, M-Sportfahrwerk, Leder

    118i Cabrio - Xenon, M-Sportfahrwerk, Leder: Hallo, zum Verkauf steht ein 118i Cabrio Facelift. Das Fahrzeug wurde von einem renommierten Autohaus in Homburg im Februar 2016 gekauft. Das...
  5. Hoher Benzinverbrauch 135i E88 Cabrio

    Hoher Benzinverbrauch 135i E88 Cabrio: Seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines 135i Cabrio (29500 km, Jahrgang 13). Jedoch finde ich den Benzinverbrauch doch beachtlich. Mein...