Welche Federn beim Original Sportfahrwerk??

Diskutiere Welche Federn beim Original Sportfahrwerk?? im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Freunde. Habe das originale BMW Sportfahrwerk auf 18 Zoll Alus, suche aber jetzt noch n paar Federn dafür, die ihn so ca. 2cm runterbringen...

  1. Mj-fox

    Mj-fox 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Hallo Freunde. Habe das originale BMW Sportfahrwerk auf 18 Zoll Alus, suche aber jetzt noch n paar Federn dafür, die ihn so ca. 2cm runterbringen und ihn was straffer auf der Straße liegen lassen. wäre lieb, wenn ihr mir helfen könntet bzw. Erfahrungen berichten könntet.

    MfG

    Michael
     
  2. exsoon

    exsoon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sinsheim
    Ich persönlich würde dir zu einem kompletten fahrwerk raten da sind die federn und dämfer aufeinander abgestimmt.

    hab selbst die erfahrung gemacht und würde nie wieder federn verbauen
     
  3. #3 Bluegixxe, 21.04.2006
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du kannst dir die Federn von H+R 50/25 kaufen die passen 100%! Und die 18 Zöller passen dann auch noch drunter. Das 25 Jahre Modell meines Freundlichen hat die selbe kombination sieht echt gut aus!

    Gruss Bluegixxe
     
  4. Mj-fox

    Mj-fox 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Danke.. Tendiere auch zu H+R. Obwohl der dann verdammt tief wird.. :wink:
     
  5. #5 Bluegixxe, 22.04.2006
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Aebr in Verbindung mit den 18 Zöllern sieht das super aus!
     
  6. #6 web-zicke, 21.05.2006
    web-zicke

    web-zicke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    50/25 H&R

    Ich habe H&R 50/25 verbaut.

    Würde sagen, dass die Optik dezent kommt...

    Man kann noch gut mit den Hand in den Radkasten greifen.

    Bei mir ist das Fahrverhalten jetzt etwas straffer...

    Kurvige Landstraßen machen jetzt noch mehr Spaß!

    Größere Straßenschäden übertragen sich natürlich mehr, aber bei weniger Federweg auch verständlich... da hilft auch das beste Fahrwerk nicht viel...
     
Thema:

Welche Federn beim Original Sportfahrwerk??

Die Seite wird geladen...

Welche Federn beim Original Sportfahrwerk?? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Federn Einbau, Raum Dortmund

    Hilfe beim Federn Einbau, Raum Dortmund: Moin, suche jemand der mit mir meine HuR Federn einbaut, zur Zeit bin ich leider ohne Werke... Oder ne Werkstatt/Schrauber fürn guten Kurs ;-)...
  2. H+R Federn -25mm beim M140i rd mit 10 er Spurplatten

    H+R Federn -25mm beim M140i rd mit 10 er Spurplatten: Freitag ist es soweit dann bekomme alles montiert und eingestellt, bin dann mal gespannt :-) Hier gabs ja schlechte Erfahrungen am xDrive Model,...
  3. [F2x] Erfahrungen mit Eibach Pro Kit Federn beim M140i

    Erfahrungen mit Eibach Pro Kit Federn beim M140i: Ich erwäge den Einbau von o.g. Federn, nicht aus Gründen einer Tieferlegung, sondern weil das M-Fwk (nicht adaptiv) hinten einfach zu hart ist....
  4. H&R 25mm Federn beim m235i

    H&R 25mm Federn beim m235i: Hey, mal ne Frage und zwar hat jemand mit den Serien M-Dämpfer die H&R 25mm Tieferlegungsfedern verbaut und kann mir dazu seine Erfahrung...
  5. [E82] Passen Federn vom E92 beim E82?

    Passen Federn vom E92 beim E82?: Moin, kann mir wer sagen, ob Federn, die eigentlich für das 3er Coupé (E92) sind, auch bei meinem E82 passen würden? Ich hätte jetzt gesagt...