Wechsel zum Countryman

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von tibbel, 17.03.2014.

  1. tibbel

    tibbel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Baujahr:
    04/2011
    Hallo zusammen!

    Hat jemand von Euch seinen 1er gegen einen Mini Countryman eingetauscht und kann etwas dazu berichten. Ich finde den Countryman ziemlich knuffig und spiele den Wechsel gerade gedanklich durch, zumal ist ein recht gutes Angebot bekommen habe.

    Abgesehen von der geringeren Leistung, wäre ein Countryman Cooper D ein großer Rückschritt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Donni_Darko, 17.03.2014
    Donni_Darko

    Donni_Darko 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    kevin
    Hey Tibbel,

    Ich hatte mal einen Countryman als Leihwagen, vom Komfort und der Leistung und Wohlbefinden finde ich ist der Countrymann und die ganzen Minis weit von meinem 1er entfernt.

    Fahr ihn einfach mal Probe :-
     
  4. #3 kingboa, 18.03.2014
    kingboa

    kingboa 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    220i Coupé
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Sebastian
    Spiele derzeit auch mit dem Gedanken auf einen Countryman S umzusteigen. Ein X1 wäre mir zwar lieber, aber der Mehrpreis gegenüber dem Countryman ist heftig.

    BTW:
    Benutze als Mann bitte NIE das Wort "Knuffig" in Verbindung mit einem Auto! :haue:
     
  5. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Was spricht denn bitte für einen Countryman?

    Das Ding ist kein echter Mini und kein echter SAV.
    Das Ding ist allerhöchstens ein Pseudo-Hipster-Mobil :baehhh:

    Ich hab den am We als Cooper S gesehen und muss sagen, dass der mit der Ausstattung ganz nett aussieht, wenn man die nackte Basis zum Vergleich betrachtet, aber schön ist der nicht.

    Mit dem Motor auch nur noch "ausreichend" motorisiert.
    Das Gewicht dieses Stuhls ist leider nicht mehr mini :motz:
     
  6. #5 CSchnuffi5, 18.03.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Hatte den Countryman auch mal 1 Woche als Leihwagen.

    Ich kann nur massivst davon abraten.
    Die Kiste fährt sich echt richtig bescheiden.

    Auf der Landstraße bei 100 bekommt man schon Angst bei den Schaukelfahrwerk und wehe es kommt mal ein kleines Lüftchen von der Seite.
    Die Optik ist abgrundtief hässlich.
    Traktion so was von schlecht wie ich es bei noch nie einen Auto erlebt habt. Da waren alle Fronttriebler die ich vorher hatte ja richtige Traktionsweltmeister.

    Hatte übrigens auch den Countryman Cooper D.
     
  7. #6 Pecoloco, 18.03.2014
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Meine Mutter ist 62 und fährt einen Countryman Cooper S. Ich denke damit ist alles gesagt ;)

    Spaß bei Seite: Ich muss sagen das Auto kann man schon sehr schön konfigurieren und als S fand ich ihn auch recht spritzig. Meine Mum hat den als Allrad. Ich finde Mini muss man einfach mögen (oder eben nicht). Die Kisten sind im Innenraum halt sehr verspielt was das Auto für mich in Richtung Weibchen wandern lässt. Irgendwie ein rein emotionales Auto...
     
  8. tibbel

    tibbel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Baujahr:
    04/2011
    Ist das Fahrverhalten wirklich so viel schlechter? Die Tests sind da anderer Meinung. Ich bin einen Countryman Cooper mit 122 PS Benziner kurz gefahren (nur bis max. 110 km/h) und fand's ganz okay. Allerdings läuft mein 1er schon etwas satter.
     
  9. #8 123_FFM, 18.03.2014
    123_FFM

    123_FFM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ffm
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Michael
    Der Countryman ist ne Katastrophe meines Erachtens. Ich hatte 3 Jahre einen Cooper (R56) , der echt Spaß gemacht hat und für dass was er war schon ein nettes Auto war. Eben emotional mit hohem Flirtfaktor. Inzwischen stehen die Teile halt an jeder Ecke und das Besondere ist schon etwas weg. Dann hatte ich einen 120 D M-Paket und habe als der zurück ging über einen Countryman nachgeacht. Den hatte ich dann mal ein Wochenende zur Probe als S Version. Was für eine Katastrophe. Das Teil fährt sich wie ein Bus und wenn man mal BMW gewöhnt ist, vor allem den 120 d ist das ein extremer Rückschritt was Souveränität und Dynamik betrifft. Vor allem als Fronttriebler geht der überhaupt nicht, wenn man von einem Heck-BMW kommt. Extreme Antriebseinflüsse in der Lenkung. Ganz übles Teil , kommt null in Frage.
     
  10. #9 marcel-bonn31, 18.03.2014
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    das ist ein witz oder :?
     
  11. #10 Bundesfowi, 18.03.2014
    Bundesfowi

    Bundesfowi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover/LK
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Dirk
    Ist es tatsächlich, aber nicht wie du denkst!
     
  12. tibbel

    tibbel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Baujahr:
    04/2011
    Vom Fahren her ist der Countryman schon ein deutlicher Unterschied zum 1er.

    Ich habe auch erhebliche Zweifel, ob der Wiederverkauf eine 4 bis 5 Jahre alten Fahrzeuges nicht zum Problem wird. Der erste Hype um Minis aller Art ist wohl vorbei.....
     
  13. #12 matthias120d, 19.03.2014
    matthias120d

    matthias120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bornheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Mir wäre er auch zu verspielt im Innenraum.

    Die Bedienung im 1er ist deutlich besser, im Mini wurde halt mehr Wert auf Originalität gelegt.

    Im Alltag nicht ganz unbedeutend :wink:
     
  14. Sandy

    Sandy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sandy
    Finde den auch ziemlich verspielt und bin kein riesiger Fan von Mini. Interieur gefällt mir nie, ist aber Geschmackssache ne? :D
    Aber vom Aussehen her (außen), finde ich ihn nicht so schlecht :D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich hatte einen Countryman letztes Jahr mal für 3 Tage als Ersatz für meinen F20.

    Meine Eindrücke in Stichpunkten:
    - Innenraum halt Mini, gefällt mir einfach nicht, egal welche Variante
    - Raumgefühl ganz gut, aber das ist auch im Normalen Mini so
    - Qualitätsanmutung, - gefühl und -eindruck erinnerte mich bestenfalls an meinen E87 VFL, wenn überhaupt
    - Fahrwerk fühlte sich im Grunde an wie ein 0815-Fahrzeug das nicht aus dem Hause BMW kommt, passabler Komfort, keine sportlichen Ambitionen, unaufgeregt
    - Motor hatte ich einen der alten Ford-/PSA-Diesel - zu dem Klumpen muss ich wohl nix sagen, sparsam war er allerdings (5,x Liter)

    Fazit: Ein Auto, dass durch nichts punktet oder glänzt. Für mich, unnötig, füllt halt (vermeindliche) Marktlücken, ohne damit irgendetwas besonderes zu sein.
     
  17. #15 Sickel-Pete, 19.03.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Freundin fährt nen normalen Mini Cooper S Works - und ich steige sehr gerne von meinem auf ihren um, aber auch gerne wieder zurück.

    Den Countryman bin ich noch nicht gefahren, wäre mir aber auch zu groß.

    Aber Mini generell macht schon laune finde ich.
     
Thema:

Wechsel zum Countryman

Die Seite wird geladen...

Wechsel zum Countryman - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel

    Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel: Hey Leute hätte eine Tuning-Box von Reichert also kein BILLIG ding! Abzugeben bei Interesse bitte Melden. Preis ist Verhandlungssache :-)
  2. LENKRAD STEHT SCHIEF NACH ÖLWANNENDCIHTUNG WECHSEL

    LENKRAD STEHT SCHIEF NACH ÖLWANNENDCIHTUNG WECHSEL: Moin Leute, bei mir wurde die Ölwanne neu abgedichtet wozu ja bekanntlich die Achse abgesenkt werden muss. Nun habe ich den Wagen wieder und das...
  3. CID Display Wechsel von 8,8" (zu Verkaufen) auf 10,25" durch RF

    CID Display Wechsel von 8,8" (zu Verkaufen) auf 10,25" durch RF: Hallo BMW Gemeinde, ich will mir das 10,25" Display von der Firma Retrofitings verbaune lassen und wollte mal anfragen ob hier jemand dabei ist...
  4. [E87] Wechsel der Bremsen

    Wechsel der Bremsen: Hallo in die Gruppe! Meine Bremsen hinten sind fällig. Das erste was ich als Nicht-KFZler natürlich gemacht habe: Eine Angebot vom BMW Händler...
  5. Video: Wechsel der vorderen Bremsen

    Video: Wechsel der vorderen Bremsen: Hallo, bisher habe ich nur Anleitungen zu anderen Marken gemacht, jetzt ist mir aber ein E87 116i zugelaufen. Also habe ich eine Videoanleitung...