Wechsel der Stoßdämpfer und Federn - Empfehlungen

Diskutiere Wechsel der Stoßdämpfer und Federn - Empfehlungen im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi Leute, mein e81 braucht bald auf alle Fälle vorne neue Stoßdämpfer und da überlege ich ihm direkt komplett neue Stoßdämpfer und Federn zu...

  1. #1 human VTEC, 07.05.2021
    human VTEC

    human VTEC 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Spritmonitor:
    Hi Leute, mein e81 braucht bald auf alle Fälle vorne neue Stoßdämpfer und da überlege ich ihm direkt komplett neue Stoßdämpfer und Federn zu verpassen. Verbaut ist das M-Fahrwerk vom Werk aus, womit ich auch sehr zufrieden bin, die Abstimmung ist für den breiten Alltag echt gut. Was mich aber extremst nervt ist die Verteilung in der Tiefe, da er bei Neuerwerbe quasi die umgedrehte Keilform hatte (hinten tiefer als vorne), was einfach nur schrecklich aussieht. Nun ist das Fahrwerk alt und der Wagen hat rundherum dieselbe Tiefe, optisch toll aber eben nicht mehr lange fahrbar.

    Ich weiß nicht, ob zum Beispiel ein doch recht günstiges H&R Gewindefahrwerk oder anderen normales Fahrwerk oder eine Kombination aus Dämpfern und Federn Sinn ergeben. Er könnte tatsächlich noch ein Stück tiefer. Wichtig ist mir, dass die Kombination auch wieder qualitativ hoch ist und neben der Performance eben auch optisch hinsichtlich der Fahrzeughöhe (vorne und hinten gleich) überzeugt.

    Wie sind da Eure Erfahrungen was könnt ihr empfehlen?

    Gute Zeit
    Cheers!
     
  2. #2 SilberE87, 07.05.2021
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.716
    Ort:
    Norddeutschland
    Dexter Morgan gefällt das.
  3. #3 Dexter Morgan, 07.05.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.495
    Zustimmungen:
    18.152
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Bei Fragen zu Fahrwerke kann man z. B. @Der Jens fragen.
     
    human VTEC gefällt das.
  4. #4 Der Jens, 07.05.2021
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    1.058
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Ich hatte in meinem E81 auch das M-Fahrwerk drin und habe vorne dann Eibach Prokit nachgerüstet, damit er vorne und hinten etwa gleiche Kotflügelmaße hatte.
    Eintragbar war das aber nur per Einzelabnahme weil im Eibach Gutachten die Verwendung nur vorne nicht aufgeführt wird.
    Verbaut man die Prokit auch hinten, dann kommt er dort auch etwa 15mm tiefer, hängt dann also optisch wieder hinten runter.

    Bei einem 14 Jahre alten Auto solltest Du unbedingt die Domlager vorne gleich mittauschen. Mit neuen Domlagern und neuen Dämpfern wird er aber bei gleichen Federn vorne wieder rund 10mm höher kommen.

    Eine Option wären die gemäßigten H&R Federn (40/25), damit sollte er gerade stehen oder minimal Keilform haben. Hab ich aber selber nicht ausprobiert. Die haben eine ABE, müssen also nicht eingetragen werden, sofern die Räder Serie sind. Bei Zubehörfelgen muß dann die Kombination eingetragen werden, auch wenn beide Komponenten für sich gesehen eine ABE haben.

    Als Dämpfer könntest Du die Bilstein B4 für Sportfahrwerk (also M-Fahrwerk) nehmen.
    Etwas sportlicher, hochwertiger und teurer sind die Bilstein B8. Die vorderen B8 drücken den Wagen im Vergleich zu anderen Dämpfern aber rund 5mm höher. In Verbindung mit den H&R Federn sollte das kein Problem sein, bei den M-Federn wäre das optisch aber ein No-Go.
     
    human VTEC gefällt das.
  5. #5 human VTEC, 09.05.2021
    human VTEC

    human VTEC 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Spritmonitor:
    Thanks @Der Jens
    Endlich eine Antwort die mal etwas nach vorne bringt. Ja, dass mit den Domlagern ist mir klar, aber dennoch danke zur Angabe.

    um wie viel mm wird der 1er durch das M-Fahrwerk tiefergelegt? Ich würde mir schon wünschen, dass es mind. so ist wie jetzt und das sind sicher 2cm mehr als bei damaligen Kauf.

    Was kosten denn die M-Dämpfer eigentlich? Ich glaube, dass ein komplettes Fahrwerk vielleicht sogar gar nicht viel teurer wäre.

    Zetti Fahren schwören auf Koni Gelb, wie schaut es damit denn aus?

    Nach deine Meinung also Bilstein B8 Dämpfer mit den H&R Federn, was dann 35/25 entsprechen würde, nicht wahr?
     
  6. #6 Der Jens, 09.05.2021
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    1.058
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Beim E8x ist das M-Fahrwerk 15mm tiefer als das normale Fahrwerk. Diese 15mm müssen also von den jeweiligen Tieferlegungsangaben abgezogen werden.

    Aus den 40/25 der H&R Federn werden so also 25/10 im Vergleich zu einem intakten M-Fahrwerk oder 20/10 wenn man B8 verwendet.
    Das sind aber theoretische Werte, wie die H&R tatsächlich bei Deinem ausfallen, weiß ich nicht. Es wird jedenfalls eine dezente, noch voll alltagstaugliche Tieferlegung.

    Mit Koni Gelb habe ich keine aktuellen Erfahrungen. Das letzte Mal habe ich die in meinem 99er Corsa B verwendet. Damals hatten die Koni Gelb ein sehr schlechtes Ansprechverhalten, die Bilstein B8 die ich dann im gleichen Auto verbaut hatte, waren viel geschmeidiger bei mindestens genauso guter Straßenlage.
     
  7. #7 Dieselsparfuchs, 10.05.2021
    Dieselsparfuchs

    Dieselsparfuchs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    13
    Ich habe die B8 gefahren bzw. fahre sie noch. Sie sind nicht wirklich harmonisch mEn mit dem 1er. Nur Beladen sind die Dämpfer passend von der Abstimmung.
     
Thema:

Wechsel der Stoßdämpfer und Federn - Empfehlungen

Die Seite wird geladen...

Wechsel der Stoßdämpfer und Federn - Empfehlungen - Ähnliche Themen

  1. Schaltknauf Wechsel 1er cabrio anders???

    Schaltknauf Wechsel 1er cabrio anders???: Liebe Gemeinde M-Schaltknauf wechseln beim 1er Cabrio Bj 2010. Leider sieht es bei mir unter Schaltsack anders aus, als in den Zahlreichen Videos....
  2. Nach Batterie Wechsel dreht Anlasser nicht

    Nach Batterie Wechsel dreht Anlasser nicht: Hallo zusammen, ich versuche mal, mein o.g. Problem kurz zu erläutern. Mein BMW 135i (Coupé, N55, Sportautomatik, 135tsd km) hatte seit einigen...
  3. [E88] Wechsel Subs von 16 auf 20 cm?

    Wechsel Subs von 16 auf 20 cm?: Moin, ich habe ab Werk das Standard-Stereo System verbaut, da sind dann ja 16er Subs verbaut. Ich würde gerne (neben anderen bereits erfolgten...
  4. [E81] Probleme nach Stoßdämpfer-Reifenwechsel (Öl-Wechsel)

    Probleme nach Stoßdämpfer-Reifenwechsel (Öl-Wechsel): Hallo! Ich hatte am Donnerstag das Auto (120d) in der Werkstatt. Da hat er 2 neue Stoßdämpfer vorne und ein neues Radlager hinten, sowie zwei...