Wechsel aller Bremsscheiben, Beläge und Bremsbelagfühler: Arbeitskosten?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Frank_DC, 25.03.2010.

  1. #1 Frank_DC, 25.03.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Kann jemand etwas zu den Kosten sagen, die für folgende Arbeiten bei einer BMW NL / einem BMW Vertragshändler in Rechnung gestellt wurden?

    Wechsel aller Bremsscheiben, Beläge und Bremsbelagfühler

    (Interessant sind vor allem die Arbeitskosten ohne Materialkosten.)

    Anmerkung: Die Frage ist in diesem Zusammenhang aufgekommen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berentzenkiller, 25.03.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Ich würde das gar nicht bei BMW machen!
     
  4. #3 Frank_DC, 25.03.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Das ist schon klar, es geht um den Vergleich der Kosten BMW vs. freie Werkstatt.
     
  5. #4 spitzel, 26.03.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    warum schreibst du dem händler nicht eine email? hab ich auch immer gemacht um herauszufinden welcher der günstigste in meiner nähe ist.
     
  6. #5 Frank_DC, 26.03.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Bei mir steht der Wechsel dieser Teile z.Z. nicht an. Ich wollte in diesem Zusammenhang lediglich Erfahrungswerte von Forumsmitgliedern haben...
     
  7. #6 subsicxx, 29.03.2010
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp

    Zurzeit muss man erst sinnfreie Beiträge aushalten bis mal was anständiges kommt.

    Laut meinem Händler liegt man bei allem um die 400,- EUR. Es war aber eher nur ein Schätzwert von ihm.

    Aber ich denke es kommt hin.
     
  8. #7 Frank_DC, 29.03.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Dank dir, das ist doch schon mal eine Hausnummer. Arbeitszeit 4 Std. (laut EBA PP-Bremsanlage) zu 100,- EUR/Std. - klingt plausibel.
     
  9. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Frank, im KSD steht 14+20 AW.
     
  10. #9 Fabi189, 29.03.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
    Ist das eigentlich normal dass ich bei 35.000 Bremsservice vorne und bissl später auch hinten brauch?
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Hängt wohl mit deinem Fahrstill zusammen. Habe selbst über 60tkm drauf, vorne geht noch 16tkm, hinten 34.
     
  12. #11 oVerboost, 29.03.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Bei oder in 35tkm?

    Mein BC rechnet, dass ich erst neue Bremsen BEI 110tkm brauche. :icon_cool::lach_flash:
     
  13. #12 sonofnyx, 29.03.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Schiebt ihr eure 1er oder wie schafft ihr solche Distanzen mit einem Satz Belägen? :shock: Ich hab noch bei keinem Auto mehr als 40.000 oder 45.000km mit einem Satz Beläge geschafft. Aktuell sagt mir mein BC noch 36.000km mit den aktuellen Belägen an der VA und um die 46.000km an der HA (wobei die wenn dann in einem Rutsch mit gewechselt werden - und zwar auf die PP Anlage) und aktuell hab ich 6.000km runter. Das macht für die VA also nach Adam Riese 42.000km mit den Belägen aber dem Braten trau ich noch nicht so ganz.

    Wo wir schon bei den Arbeitskosten sind - mit wie viel schlagen denn eigentlich Stahlflexleitungen für den E82 zu Buche und was nimmt der :) für den Einbau? Wollte die Leitungen eigentlich im Angebot für die PP Bremsanlage dabei haben, aber der Teilemensch wusste nicht einmal was das ist. :swapeyes_blue:
     
  14. #13 Turbo-Fix, 29.03.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    komplett mit Einbau nur HA hatte man mir 270€ genannt...
    da habe ich doch lieber zu ATE Klötzen gegriffen und für alles Komplett 80€ bezahlt :mrgreen:

    meine waren hinten bei 55000km fällig, vorne habe ich noch 12000km Rest und bisher ~64000km auf der Uhr....
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Fabi189, 29.03.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
    Meiner will BEI 35t neue Bremsen. Und weil das bald ist hab ich auch schon an die PP Anlage gedacht. Außerdem kommt mir 35t sehr sehr kurzlebig vor.
     
  17. #15 Turbo-Fix, 29.03.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wer bremst verliert und du verlierst wohl oft :wink:
     
Thema: Wechsel aller Bremsscheiben, Beläge und Bremsbelagfühler: Arbeitskosten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsbelagfühler bmw 1er kosten

    ,
  2. e87 bremsbelagfühler wo

Die Seite wird geladen...

Wechsel aller Bremsscheiben, Beläge und Bremsbelagfühler: Arbeitskosten? - Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben und -beläge wechseln - Manual aus OSS gesucht

    Bremsscheiben und -beläge wechseln - Manual aus OSS gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Zugriff auf das BMW OSS und kann das Manual für den F20 Bremsenservice Hinten laden? Danke im Voraus!
  2. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...
  3. [F2x] Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel

    Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel: Hey Leute hätte eine Tuning-Box von Reichert also kein BILLIG ding! Abzugeben bei Interesse bitte Melden. Preis ist Verhandlungssache :-)
  4. LENKRAD STEHT SCHIEF NACH ÖLWANNENDCIHTUNG WECHSEL

    LENKRAD STEHT SCHIEF NACH ÖLWANNENDCIHTUNG WECHSEL: Moin Leute, bei mir wurde die Ölwanne neu abgedichtet wozu ja bekanntlich die Achse abgesenkt werden muss. Nun habe ich den Wagen wieder und das...
  5. CID Display Wechsel von 8,8" (zu Verkaufen) auf 10,25" durch RF

    CID Display Wechsel von 8,8" (zu Verkaufen) auf 10,25" durch RF: Hallo BMW Gemeinde, ich will mir das 10,25" Display von der Firma Retrofitings verbaune lassen und wollte mal anfragen ob hier jemand dabei ist...