Wassereinbruch

Diskutiere Wassereinbruch im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, kürzlich spinnte bei meinem 130i die Elektronik. Diverse Fehlermeldungen in der Anzeige. Nach dem Besuch beim Freundlichen und...

  1. #1 wolfgang007, 26.08.2010
    wolfgang007

    wolfgang007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    kürzlich spinnte bei meinem 130i die Elektronik. Diverse Fehlermeldungen in der Anzeige.
    Nach dem Besuch beim Freundlichen und der Fehlerauslesung waren so viele Fehler vorhanden dass die Ursache nicht festgestellt werden konnte.
    Also musste ich mein Auto dort lassen.
    Heute kam dann der Anruf dass die Ursache gefunden wäre. Die Heckschürze hätte komplett voll Wasser gestanden und somit ein Großteil der Elektronik zerstört.
    Wie das Wasser dort hinein gekommen wäre, könnten sie sich allerdings auch nicht erklären.

    Jetzt meine Frage: Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, oder evtl. eine Idee wie so was passieren kann???????????

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    PDC hinten? Da könnts ja theoretisch reinlaufen, wenn ein Sensor nicht dicht verklebt ist.
     
  4. #3 Nerothan, 26.08.2010
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Ist da nicht ein Ablauf drin?
     
  5. #4 BombastiC, 26.08.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    ich kenne das problem
    hatte das vor kurzem auch gehabt,

    erst fiel das PDC komplett aus und dann kam während der fahrt die meldung Elektronikfehler... konnte normal fahren alles nu das ebend der fehler stellenweise auftauchte...

    als ich den Wagen dann in die Werkstatt brachte entdeckte man hinten eine stelle wo wasser eindring die hat man abgedichtet...
    naja jedenfalls über die stelle wo das wasser hineinkam ging das Steuerteil defekt wodurch der Elektronikfehler auftrat und das PDC komplett ausfiel!
     
  6. #5 wolfgang007, 26.08.2010
    wolfgang007

    wolfgang007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Spritmonitor:
    @BombastiC:
    Genau so war es bei mir auch.
    Dann werd ich denen mal Bescheid geben damit die mal nach dem Leck suchen...

    Danke für die Antworten
     
  7. #6 BombastiC, 26.08.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    sag dem einfach du hast nen goldfisch im kofferraum gesehen :D
     
  8. #7 Nerothan, 26.08.2010
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Vielleicht finden die auch noch nen ertrunkenen Angler im Kofferraum... Wann hast du das letze mal nachgeguckt? :lach_flash:
     
  9. #8 wolfgang007, 26.08.2010
    wolfgang007

    wolfgang007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Spritmonitor:
    Hoffe nicht.:P
    Find das aber nicht lustig. Sowas darf normalerweise nicht passieren.
     
  10. #9 BombastiC, 26.08.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    jo normal nicht
    besonders da ich mein auto auch erst knappe 2monate habe und bisher nur trödel damit

    aber bin dankbar das es nur das steuerteil war
    weil das servicemobil machte die vermutung das die junctionbox defekt sei
     
  11. T!m0

    T!m0 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59302 Oelde
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Timo
    Hab meinen heute vom :) abgeholt, aufgrund genau dieser Symptome.
    Hatte schon auf Wasser getippt, da ich die PDC Fehlermeldung nach dem Waschen bekommen hatte. Danach folgten jedoch noch weitere Meldungen die eigtl. absolut nichts damit zu tun hatten (Airbag, Kupplung, etc.)

    Bei mir ist das Wasser an den Rückleuchten eingetreten und hat das Steuergerät komplett mit Wasser volllaufen lassen -.-

    Kosten belaufen sich auf ~ 460€
     
  12. #11 BombastiC, 26.08.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    ja timo
    bei mir gingen dann auch die ABS Airbag und Handbremsen leuchte an sowie die Gurtleuchte...
     
  13. T!m0

    T!m0 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59302 Oelde
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Timo

    Hm, okay das beruhigt mich. Das kuriose war zudem, dass nicht ein einziger Fehler im Speicher hinterlegt war und die somit nicht zugeordnet bzw. nachvollzogen werden konnte wodurch sie hervorgerufen wurden. Aber so scheinen die Meldungen ja etwas miteinander zu tun zu haben.
     
  14. #13 BombastiC, 26.08.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    ja im idrive sah ich unter service check meldungen kurz das das pdc ausgefallen ist aber nach 2minuten war die meldung weg und weiter konnte man dort nix sehen...
     
  15. T!m0

    T!m0 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59302 Oelde
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Timo
    Jap, bei mir ebenfalls. Direkt nach dem Waschen die Meldung, danach nie mehr was bzgl. PDC angezeigt bekommen.
     
  16. #15 sunrise8005, 13.10.2010
    sunrise8005

    sunrise8005 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Es gab einen Rückruf!!!

    Bei mir hat es auch das PDC Steuergerät geflutet. Es ist ein bekanntes Problem dass durch die Überdruckauslässe hinter der Heckstoßstange Wasser ins Auto eindringen kann. Dies wurde im Verlauf einer Inspektion behoben, ohne das der Kunde davon etwas gemerkt hat. Bei mir wurde dies leider vergessen. Also stand mein PDC-Steuergerät im Wasser. Das komplette Material incl. Steuergerät wurde allerdings von BMW übernommen (obwohl mein Auto schon fünf Jahre alt ist). Bis zu welchem Baujahr dies auftritt weiss ich leider nicht.
     
  17. #16 Blaumann, 14.10.2010
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Wäre interessant zu wissen, ob sich das Heck im Laufe der Zeit mit Wasser füllt, oder in dem einen Moment wo die Klappe wirklich defekt ist. Bekommt man das so kontrolliert ohne die Stoßstange abzuschrauben?
     
  18. #17 sunrise8005, 14.10.2010
    sunrise8005

    sunrise8005 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Heckentlüftung

    Es füllt sich warscheinlich mit der Zeit. Die Klappe der Heckentlüftung ist nicht defekt. Das Wasser tritt zwischen Blech und Heckentlüftungsgehäuse ein. BMW dichtet mit einer schwarzen Masse ab (ähnlich Fensterkit). Damit wird komplett der Übergang von Plastik auf Blech zugeschmiert.
    Die Stoßstange muss dazu nicht ab. Du musst nur die Seitenverkleidungen im Kofferraum lösen. Du siehst die Dinger dann schon im Loch unter den Rücklichtern. :eusa_angel:
     
  19. #18 sunrise8005, 14.10.2010
    sunrise8005

    sunrise8005 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Ps: Wenns unter der Rücksitzbank nass ist, dann ist es die Tankdichtung unter der Rücksitzbank. Da hilft nur die Dichtung zu erneuern.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hamann, 21.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2011
    Hamann

    Hamann 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe gerade zufällig euren Thread gelesen und würde gerne mal meinen Senf dazu geben. Habe einen 120d Baujahr 10/2006.
    Vor 3 Wochen fiel von heute auf morgen die PDC aus. Hab mir natürlich nichts dabei gedacht. Einen Tag später dann: BING, Tachonadel und Drehzahlmesser gehen rauf und runter, Meldung: Zentrale Fahrzeugelektronik ausgefallen, Weiterfahrt nicht möglich. Gut, ich rechts ran. Motor aus gemacht, wieder an gemacht und plötzlich war die Meldung wieder weg. Alle Servie Medlungen grün. Gut, fahre 10 min, wieder das gleiche von vorne...
    Also ab zum Freundlichen, der ruft mich knapp ne Stunde später an: Das Steuergerät hinten rechts steht unter Wasser, muss an den Entlüftungsschlitzen liegen. Ok, gibt es Kullanz oder was soll das kosten? Ca. 800 Euro und es gibt keine Kullanz. Toll, denke ich mir, aber was soll man machen. Also gleich reparieren lassen, Wagen abgeholt, ist sogar ne neue Software drauf. Heute, also knapp zwei Wochen später wieder genau dersalbe Spass von vorne. Ich natürlich gerade im Urlaub, faher dort zum nächsten BMW Händler und erzähl dem das, der erzählt aucgh irgendwas von ner Rückrufaktion wegen dem Problem. Ich frag nochmal nach, was er da meint, dann sagt er nee das war was anderes. Komisch. So jetzt steht der Wagen dort und die wollen sich das mal anschauen. Ich natürlich meinen Freundlichen angerufen, der meint er könne nicht sagen, dass das jetzt kostenfrei für mich bleiben würde. Also ehrlich gesagt bin ich maßlos enntäuscht, vorallem da ich jetzt gelesen habe, dass dies ja kein Einzelfall ist und dann soll man auch noch soviel Geld dafür bezahlen. Was meint ihr dazu?
     
  22. #20 ADizzle, 21.02.2011
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Ein Einzelfall ist das sicher nicht. War bei mir genau so, allerdings hatte ich es erst bemerkt als die Rückbank nass wurde:evil:, da ich kein PDC hatte.
     
Thema: Wassereinbruch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw wasser im heck

    ,
  2. bmw komfortzugangsteuergerät

    ,
  3. 1-er BMW Wassereintritt

    ,
  4. bmw 1 kofferraum wassereinbruch,
  5. mini countryman wasser im kofferraum,
  6. 1er bmw heckentlüftung undicht,
  7. wasssereintritt vorne links bmw 1er,
  8. heckentlüftung bmw 1er,
  9. bmw 135 zentrale motorelektronik ausgefallen,
  10. wassereinbruch 1er bmw,
  11. wassereinbruch bmw1,
  12. bmw 1 heckentlüftung abdichten,
  13. heckentlüftung bmw 1 abdichten wie
Die Seite wird geladen...

Wassereinbruch - Ähnliche Themen

  1. Wassereinbruch Beifahrerseite

    Wassereinbruch Beifahrerseite: hallo ich habe bei meinem F20 auf der Beifahrerseite rechts außen im Fußraum einen Wassereinbruch nur vom Stehen im Regen, gibt es dazu evt. schon...
  2. Wassereinbruch Kofferraum, aber...

    Wassereinbruch Kofferraum, aber...: Hi Leute, ich habe schon ziemlich alle Threads zu dem Thema gelesen, aber für mein Problem keine Lösung gefunden. Vorab.: Schiebedach habe...
  3. Wassereinbruch im Kofferraum

    Wassereinbruch im Kofferraum: Hallo! Leider musste ich heute feststellen das Wasser im Kofferraum zu finden war. In der linken Seitentasche wo das erste Hilfe set ist stand...
  4. [E87] Wassereinbruch im Fussraum Fahrer 116i

    Wassereinbruch im Fussraum Fahrer 116i: hallo meine Frau hat sich im Februar diesen Jahres einen E87 116i aus dem Jahr 2010 gekauft. Dazu gab es vom Händler ein Jahr Premium Selektion...