[E8x] Wasser unter Rückbank und Kofferraum Beifahrerseite

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von JoeyBlack, 20.09.2013.

  1. #1 JoeyBlack, 20.09.2013
    JoeyBlack

    JoeyBlack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle User,

    seit heute habe ich ein Problem. Die Rückbank ist plötzlich nass bzw. wurde dies erst heute bemerkt.

    Ich habe als erstes die Rückbank ausgebaut und zum trocknen beiseite gelegt. Beim besten Willen kann ich die Stelle des Wassereintritts nicht finden. Also Tante Google gefragt. Dort steht immer etwas von Zwangsentlüftung hinten Beifahrerseite, dort wo das Steuergerät für PDC liegt. Ich bau also alles hinten raus... und finde dort wo das PDC Steuergerät sitzen sollte einen See aus Wasser.

    [​IMG]

    Vor einem Jahr war das Steuergerät defekt und wurde ausgetauscht. JETZT weiss ich auch warum. Guckt euch mal das Bild an, was ich vorgefunden habe als ich die Verkleidung abgenommen habe. Die Vertragswerkstatt hat einfach das Steuergerät mit Panzerband festgeklebt... Wussten die das unten Wasser ist?? Ich habe gar keine Ahnung von Autos und wollte auch nur wissen wo das Wasser herkommt...

    Ich werde Montag mal hinfahren und fragen ob das NORMAL ist.

    Nun aber zum Problem... WO kommt das Wasser her? und wie kommt es von dort nach vorne unter die Rückbank?? Ich verstehe das nicht ... alles ist trocken aber es ist Wasser da.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, da das Problem wohl öfter auftritt. Wir es teuer das zu beheben? oder kann man es mit wenigen Kenntnissen auch selber machen.

    Ich hab eigentlich angst um das Steuergerät. Kann man dies nicht noch höher platzieren? evtl. in eine Plastiktüte einpacken, damit es gar nicht mehr feucht werden kann.

    Gruß
    Joey
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brummi

    brummi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Willi
    Hat deiner ein Schiebedach? Könnte dann aus den Ablöufen kommen oder, ganz simpel, Schlauch von der Heckscheibenwaschanlage lose?
     
  4. #3 JoeyBlack, 20.09.2013
    JoeyBlack

    JoeyBlack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    heckscheibenwaschanlage schließe ich aus weil die schläuche sind fest dran. Schiebedach habe ich aber müsste dann nicht auch wasser an der seite sein und nicht nur genau unter der rückbank. Links und rechts ist es trocken.
     
  5. brummi

    brummi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Willi
    Nicht unbedingt; bei mir - in dem Fall war es zwar beim X3 - war nur der Fussraum nass, weil eben die vorderen Abläufe dicht waren. Das "funktioniert" auch hinten.
    Oder ist das tatsächlich mittig unter der Bank?
    Zu den Schäuchen: kann ja auch ein Riss sein....
     
  6. #5 JoeyBlack, 20.09.2013
    JoeyBlack

    JoeyBlack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    wo muss ich beim schiebedach denn genau gucken??
    Wasser stand hinten in dem Kasten siehe Bild ... wo eigentlich das Steuergerät reingehört und unter der Rückbank war leicht wasser, da die Polster es schon aufgesogen haben.
     
  7. #6 brummi, 20.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2013
    brummi

    brummi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Willi
  8. #7 JoeyBlack, 21.09.2013
    JoeyBlack

    JoeyBlack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    werde ich mir mal anschauen. Danke dir! aber läuft es wirklich bis in den Kofferraum... unglaublich
     
  9. #8 Bundesfowi, 21.09.2013
    Bundesfowi

    Bundesfowi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover/LK
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Dirk
    Kann auch undichtigkeit der Gummis der Rückleuchten sein !
     
  10. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Dachantenne undicht ....
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 appendix, 21.09.2013
    appendix

    appendix 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2010
    Spritmonitor:
  13. #11 JoeyBlack, 24.09.2013
    JoeyBlack

    JoeyBlack 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal alles befolgt und auch die Zwangsentlüftung neu abgedichtet. Schiebedachabläufe sind frei, da alles normal abläuft.

    Jetzt habe ich das Problem ... Wie zum Teufel kriege ich das Wasser UNTER der Rückbank raus?? Ich merke es in Kurvenfahrten, dass das Wasser links zwischen den Nähten nach oben gedrückt wird. Habe durch ein Loch auf der Rückbank viel Wasser nach draußen pumpen können... aber alles bekomme ich so nicht raus. Gibt es eine Möglichkeit von unten??
     
Thema: Wasser unter Rückbank und Kofferraum Beifahrerseite
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasser im Kofferraum bmw e90

    ,
  2. bmw xi zwangsentlüftung

    ,
  3. problem 1er kofferraum rechts nass

    ,
  4. e87 wasser rücksitzbank,
  5. bmw e32 wasser unter rücksitzbank ,
  6. wasser unter rücksitzbank e90,
  7. bmw e91 Rückbank feucht,
  8. e91 rücksitz nass,
  9. bmw e87 schiebedach fest,
  10. bmw e87 wasser im kofferraum hinter verkleidung ,
  11. bmw e87 wasser unter rückleuchten ,
  12. bmw e87 wasser hinter rückleuchten ,
  13. bmw 116i wassereintritt,
  14. wasser in 1er bmw rückbank,
  15. wasserablauf beifahrer bmw 1 er,
  16. bmw 1 fond wasserablauf,
  17. wasserablauf e87 schiebedach,
  18. bmw 1.20 d Wasser im Kofferraum,
  19. bmw e81 Wasser heckklappe ,
  20. bmw e90 wasser unter rücksitzbank,
  21. bmw zwangsentlüftung bilder,
  22. bmw 1 wassereinbruch,
  23. undichtigkeit beifahrer Seite bei bmw 1 er,
  24. wasser unter der rücksitzbank am tank e91,
  25. bmw x3 innen kofferraum nass
Die Seite wird geladen...

Wasser unter Rückbank und Kofferraum Beifahrerseite - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade

    Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade: Hallo zusammen, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines 120d e88 BJ 09/2009 als Sommerauto und habe - trotz erster Bedenken, ob ich das mit...
  3. [E87] Zischen von Beifahrerseite

    Zischen von Beifahrerseite: Hallo, bin neu hier im Forum und hoffe ich bin hier an der richtigen Stelle. Habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem 120d BJ 2005. Während...
  4. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  5. Kofferraum Öffnung F Modelle

    Kofferraum Öffnung F Modelle: Guten Abend, Es handelt sich um eine Codier Frage der F Modelle 5er Serie. Wollte es nicht in den Thread für die F2x Modelle posten. Ich muss...