wasser tem zu hoch????????

Diskutiere wasser tem zu hoch???????? im Klima und Heizung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; bmw 125 i wassertemp.zu hoch habe 107 grad der e lüfter geht nicht an bei klima einschalte leuft der lüfter bei heizung auch was ist der fehler

  1. xaver

    xaver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    xaver
  2. #2 Sixpack66, 30.05.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    2.816
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    derfehleristdasshierniemandeineglaskugelzuverfügunghatundsomitweisswelchesbaujahrdeinfahrzeughat
    lösungsansatzistdeinprofilauszufüllen
    nebenbeiistesrechtnervigbuchstabenhaufenzuersteinmalnachsinnhaftigkeitzusortierenbevormanahnenkannwasderteeigentlichmöchte
    :mrgreen:
     
    Jazzy76, Dexter Morgan und CeterumCenseo gefällt das.
  3. #3 Sixpack66, 30.05.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    2.816
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Einen 125i gab es über beide Baureihen mit mehreren Motoren.
    -N52B30
    -N20B20
    -B48B20

    Um da halbwegs hilfreich zu sein, müsste man schon wissen um welches Fahrzeug es überhaupt geht.
    Daher mein Hinweis, doch einfach das Profil auszufüllen.
    Wie kommst du zu der Einschätzung, dass die Temperatur zu hoch ist?
    Unter Umständen sind die 107°C ja auch ganz normal.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. xaver

    xaver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    xaver
    habe ei daten display hatte sonnst vor der wienterpause immer so um 86 grad tem... bei nurmaler fahrweise habe n52 n motor!!!!!
     
  5. #5 Sixpack66, 30.05.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    2.816
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Öffnet das Kennfeldthermostat (elektr. beheizt)?
    Läuft die elektrische Kühlmittelpumpe?
     
  6. xaver

    xaver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    xaver
    ja die pumpe läuft
     
  7. xaver

    xaver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    xaver
    Kennfeldthermostat das geht auf bei 96 grad
     
  8. xaver

    xaver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    xaver
    aber warum ist die temparatur so hoch der e lüfter geht nicht an nur bei klima ?????????? der e lüfter sollte doch runterkühlen auch im leerlauf!!!!!!!!!!
     
  9. xaver

    xaver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    xaver
    hab angst das was kaputt geht er war noch nie so schnell nach 3 km auf 90 grad und nach 5 km auf 100 grad!!! der e lüfter hat kein sensor zur ansteuerung ????warum geht der lüft er nicht bei 100 grad mal an seltsam???ß
     
  10. #10 SilberE87, 30.05.2021
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.765
    Ort:
    Norddeutschland
    Warum sollten 107 °C zu hoch sein?
     
  11. xaver

    xaver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    xaver
    hatte immer so um 86 grad und jetzt 107??????????? WAS KANN DAS SEIN UNDER LÜFTER WILL AUCH NICHT RUNTERKÜHLENßß!!??
     
  12. #12 djflip_187, 30.05.2021
    djflip_187

    djflip_187 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2019
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Steht doch oben, erstmal Fehlerspeicher auslesen (lassen) dann kann man auch zielgerichteter helfen.

    Mein n55 versucht die Kühlmitteltemp z.B. zwischen 100-105 zu halten. 87 Grad auf Dauer find ich auch etwas wenig.
     
  13. xaver

    xaver 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    xaver
    Fehlerspeicher auslesen. kein fehler
     
  14. #14 spitzel, 31.05.2021
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Als erstes solltest du dich mit Hersteller Informationen versorgen um zu erfahren ob überhaupt ein Fehler vorliegt. Sind eventuell 107 Grad normal? Ab wann soll der Lüfter wirklich laufen.
    Wenn ja, kann man Schritt für Schritt vor gehen.
    Eine einfache Prüfung ist, ob die Schläuche sehr hart werden oder weich bleiben bei Betriebstemperatur.
    Mit einem Tester kann man den Lüfter mal ansteuern um zu sehen ob die Funktion generell gegeben ist.
    Wenn die Temperatur sehr schnell ansteigt kann man den Kühler mal prüfen. Nicht selten zerbröseln diese im höheren Alter.
    Wenn es ein elektronisches Thermostat ist, kann man dieses auch per Tester mal ansteuern.
    Zu guter letzt prüft man die Temperatur Werte über den Tester. Oftmals sind mehr wie zwei Sensoren verbaut und prüft diese auf Plausibilität.
    Im besten Fall baut man diesen Sensor aus und erhitzt diesen im Wasserbad und vergleicht mit der Solltabelle den Widerstand. Weicht dieser ab, war es nur der Sensor.
    Nicht selten kommt es vor, dass sich Wasserpumpen Stück für Stück auflösen. Also Ausbauen und am besten gleich eine neue zur Seite legen.
     
Thema:

wasser tem zu hoch????????

Die Seite wird geladen...

wasser tem zu hoch???????? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Wasser im Fußraum beim Beifahrer.

    Wasser im Fußraum beim Beifahrer.: Hallo zusammen, schon seit Längerem ist bei mir der Fußraum beim Beifahrer komplett nass. Nach langer Suche habe ich festgestellt, dass das...
  2. 2.559km BMW 1er 2er X1 X2 Mini Wasser Kühlmittel Leitung 8632767 8645546

    2.559km BMW 1er 2er X1 X2 Mini Wasser Kühlmittel Leitung 8632767 8645546: [IMG] EUR 59,00 End Date: 28. Mai. 13:45 Buy It Now for only: US EUR 59,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Wasser im Auto - Wo kommt's her?

    Wasser im Auto - Wo kommt's her?: Hi Leute, hatte vor dem Winter feststellen müssen, dass meine komplette Rücksitzbank durchnässt ist. PDC-Steuergerät hat sich auch verabschiedet,...
  4. Wasser in der Batteriemulde / Quietschen bei niedriger Geschwindigkeit

    Wasser in der Batteriemulde / Quietschen bei niedriger Geschwindigkeit: Hallo zusammen, ich habe mir im Januar 2020 einen gebrauchten BMW 1.20i (M-Sport, 4-Türer F20) zugelegt. Der Verkäufer war ein Vertragshändler...
  5. Wasser unterm Fahrersitz/Seitenschweller

    Wasser unterm Fahrersitz/Seitenschweller: Moin, Ich habe eben den Sub unter dem Fahrersitz gewechselt und 1. festgestellt dass der nur nen 2 Pin- Anschluss hat und nicht 4 Pin. Hab extra...