Wasser in der Tür

Diskutiere Wasser in der Tür im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, das Thema wurde ja schon ausgibig diskutiert und ist wohl bei allen 1er der Fall. Wenn es geregnet hat kommt Wasser in die...

  1. #1 Maverick87, 05.08.2010
    Maverick87

    Maverick87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Vorname:
    Frank
    Hallo zusammen,
    das Thema wurde ja schon ausgibig diskutiert und ist wohl bei allen 1er der Fall.
    Wenn es geregnet hat kommt Wasser in die Seitentür. Das merkt man dann wenn man das Fenster öffner und schließt oder einfach nur die Tür aufmacht und das Wasser fließt einfach so raus.

    Bei ein paar Tropfen würde ich ja nix sagen und das als normal bezeichen aber doch nicht sowas bei einem BMW :swapeyes_blue:
    Da frag ich mich ab und an für was die ihre Ingenieure bezahlen! Bei jedem X-beliebigen Reiskocher für paar EUR passiert sowas nicht (okay dafür viel anderes :wink: )

    Jetzt meine Frage speziell zum Cabrio: Wie sieht das im Winter aus wenn es friert? Die Scheiben fahren ja beim öffnen der Tür ein stück nach unten!

    Gruß Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 05.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wo genau meinst du jetzt?
    Wenn du den Bereich bei den Einstiegsleisten meinst, dann ist es normal. Der Innenraum wird ja erst durch den Gummi nach den Leisten abgedichtet und da kommt kein Wasser durch.

    Das mit den Fenstern ist wohl ein bekanntes Problem, da sind meist die Gummis noch feucht und wenn man das Fenster öffnet und wieder schließt ist die Scheibe nass... Kannst mal zum Händler fahren, bei einigen wurde mal versucht was dagegen zu tun, aber ich glaube es war nicht sehr von Erfolg gekrönt.

    Ich habe im Winter mit den Scheiben keine Probleme.
     
  4. Jaaaa

    Jaaaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Schlimm wird es erst wenn kein Wasser mehr abläuft, dann ist der Ablauf verstopft und es fängt schön an zu gammeln und irgendwann zu rosten
     
  5. #4 Hendrik116, 05.08.2010
    Hendrik116

    Hendrik116 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bochum /EN-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Hendrik
    Bei mir zum Glück auch alles wunderbar :)
     
  6. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.323
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    wasser in denn türen??
     
  7. #6 1erliebhaber, 05.08.2010
    1erliebhaber

    1erliebhaber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Also bei unserem Einser Cabrio ist mir noch nichts dergleichen aufgefallen. Wder bei Regen noch nach Waschstraßenbesuchen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    hallo Frank,

    auch bei meinem cabrio ist mir dergleichen noch nicht aufgefallen...:eusa_shifty:
    hört sich aber nicht gut an..:eusa_naughty::eusa_naughty:

    im winter - kann schon mal vorkommen, dass es probleme beim öffnen der Tür gibt, wenn die Scheibe angefroren ist..
    ich glaub, das gibts schon einen beitrag drüber...

    lg
    indo5
     
  10. #8 Maverick87, 06.08.2010
    Maverick87

    Maverick87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Vorname:
    Frank
    Hallo,

    ja den anderen Beitrag hatte ich auch gelesen! Geht mir aber auch ein wenig um die Qualität bei BMW. Das sind eigentlich Kinderkrankheiten die bei der Entwicklung bemerkt werden mussen (meiner Meinung nach).

    Mit ist es aufgefallen, als ich morgens die Tür auf gemacht habe und erstmal richtig viel Wasser raus gelaufen ist! Nicht nur so 3 Tropfen sonder schon einiges!
    Aber solange der Ablauf nicht verstopft (oder zu friert) kann ich grade so damit Leben...
     
Thema: Wasser in der Tür
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw wasser tür

    ,
  2. wasser in der türe

Die Seite wird geladen...

Wasser in der Tür - Ähnliche Themen

  1. Abdeckhaube 1er Hatch 5 Türer

    Abdeckhaube 1er Hatch 5 Türer: Biete hier eine Abdeckhaube in grauer Farbe an. Neupreis lag beim BMW Händler bei 158,13 Euro. Der Verkaufspreis ist 90 euro Vb. Produktnummer...
  2. Tür vom e87 öffnet nur von außen..

    Tür vom e87 öffnet nur von außen..: Hallo, meine Tür hinten rechts hat das Fiat-Syndrom.:ich_muss_kotzen: Sprich - lässt sich nur von außen öffnen und es ist auch während der Fahrt...
  3. Türen öffnen im Winter

    Türen öffnen im Winter: Hey ich bin neu hier und wenn es das Thema schon gibt dann könnt ihr es gerne wieder löschen. Das Problem ist dass bei meinem 1er im winter die...
  4. Tür fest

    Tür fest: Vorweg ich habe schon einige Themen durchgelesen und keins spricht mein Problem genauer an. Folgendes Problem hatte sich bis jetzt 2x geäußert....
  5. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...