[E82] Was Wird bei dem Power Kit geändert?

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von aebo, 25.08.2012.

  1. #1 aebo, 25.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2012
    aebo

    aebo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,

    Es geht mit meinem Autokauf in die final Phase :-)
    Habe noch eine Frage zum BMW Performance Power Kit (Leistungssteigerung auf 326 PS). Was wird dort alles geändert am Motor?
    In meinen Unterlagen steht lediglich die Luftführung und "überarbeitetes Steuergerät". Werden auch neue Teile verbaut? Ist der Preis für knapp 2000€ dafür gerechtfertigt?

    Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen :-)
    grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BavariaPerformance, 27.08.2012
    BavariaPerformance

    BavariaPerformance Gesperrt!

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing(München)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Ros
    1) zusätzlicher Wasserkühler
    2) neuer stärkerer Motorlüfter
    3) Lüfterrelais
    4) neue Luftführung für Stoßstange
    5) Kabelbaum
    6) neue Motorsteuergerät Software von 306 auf 326

    ne 2000 nicht mal inkl einbau gerechtfertigt
     
  4. #3 nici356, 27.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Imho nicht mal im Traum gerechtfertigt, aber die Meinungen gehen auseinander. Faktum ist aber sicher: die Hardware benötigst du niemals wenn du nicht ständig auf Rennstecken rumturnst oder die Wüste Gobi durchquerst und die 20 PS spürst du praktisch nicht. Imho Beutelschneiderei.
     
  5. joe266

    joe266 Guest

    würde auch mal behaupten, dass einzige was sich ändert, ist die Tatsache, dass du 2000€ weniger im Geldbeutel hast. 20 PS sind für diesen Aufwand meiner Ansicht nach nicht gerechtfertigt.
     
  6. #5 Nelchael, 27.08.2012
    Nelchael

    Nelchael 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Ebersberg (nahe München)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Matthias
    Die 20 PS machen den Kohl nicht fett, aber die 50nm mehr spürt man doch schon, oder nicht?
    Es kommt doch auch auf die geänderte Leistungskurve an, oder liege ich da falsch, bin da kein Fachmann?

    Sicherlich gibt es für diesen Preis (ca. 1000 inkl. Einbau ohne HW Änderungen) stärkere Varianten, jedoch bin ich da wegen der noch (zumindest bei mir) langen Garantie skeptisch da BMW fremde Änderungen an meinem Wägelchen zuzulassen, überlege auch zum PP Kit zu greifen.
     
  7. joe266

    joe266 Guest

    wage ich mir kein Urteil darüber zu bilden. Vor Ablauf der Garantie würde ich auch nur mit Bauchschmerzen einen Tuner ran lassen. Ich weiß nicht, ob sich das mit dem PP Kit wirklich lohnt.
     
  8. #7 nici356, 27.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ich hab damals auch vor der Entscheidung gestanden als meiner 7 bis 8 Monate alt war und wollte auch unbedingt das PP eben wegen der Gewährleistung. Hier beim Autohaus sollte das für N54 aber noch fast 2,5K kosten komplett, jedenfalls hammerteuer. bei der Beratung war der Meister ab so "fair" nach meiner Meinung mir zu sagen seiner Sicht nach kann ein "normaler" Fahrer den Unterschied praktisch nicht wahrnehmen. Daher habe ich es gelassen und meinen dann im Alter von 1 Jahr vernünftig optimieren lassen (alles im Rahmen, nichts übertriebenes) und es nie bereut.
     
  9. #8 WhiteWolf, 27.08.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Kann man hier nicht, wie im PP-Kit vom 20d, nochmal NACH dem PP-Kit eine Schippe drauflegen? Aufgrund der Geänderten HW?
     
  10. #9 nici356, 27.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ja selbstverständlich kann man das. Dann kann man aber besser die Hardware alleine verbauen, die PP-Programmierung ist ja dann PENG. Die Hardware bietet ja optimale Voraussetzungen für ein "richtiges" Tuning. Ist eben die Frage was man wofür ausgeben will. Dazu kann man dann auch noch LLK, Downpipes, AGA, RAM-Air usw. usw usw. Ist eben die Frage was will und kann man.
     
  11. FloFFM

    FloFFM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Wenn BMW 40PS anbieten würde, hätten einige Leute weniger zum 1 M Coupé gegriffen.

    Von daher kann es durchaus aus Gründen der Produktpolitik sinnvoll sein hier etwas tiefer zu stapeln.

    Aber das sind nur Spekulationen.

    Und 1000 Euro für ne deutliche Steigerung wären eigentlich okay.

    Fehlt nur noch jemand der mit dem Kit mal ne vorher-nachher-Messung auf dem Prüfstand hat machen lassen... ;)
     
  12. #11 nici356, 27.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Gibts doch alles hier, müsst mal suchen. Thema M denke ich nicht das es "nur" an den 40 Mehr PS liegt weil jeder -zumindest hier im Forum- weiss das man jeden 135i unabhängig vom Motor stärker als einen Serien M bekommt. Das liegt ja an mehr. An der abgefahrenen Optik, der Fahrdynamik, dem Wissen einen "echten" M zu fahren (sollte nicht unterschätzt werden)
     
  13. aebo

    aebo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    pp kit

    danke schon mal für die antworten.
    ihr müsst nur bedenken das ich den wagen neu ab 01.01.13 bestellen will. wenm ich dort das bmw performance power kit mitbestelle, habe ich trotzdem garantie. lasse ich den wagen woanders tunen, erlischt diese werkgarantie sofort. nach der bmw garantie kann ich den weg zum "richtigen" tuner einschlagen, davor sehe ich nur die pp option?!
    was denkt ihr?

    gruß
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 nici356, 28.08.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    ja meine Meinung hast du ja schon , ich halte da nix von aus o.g. Gründen aber es hört sich doch so an als hast du dich eh schon entschieden also warum fragst du noch nach.
     
  16. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,
    also ich kann deine Gedanken ganz gut verstehen, denn ich hab auch noch 1,5 Jahre Garantie drauf u will eigentlich nix groß riskieren, da selbst was dran zahlen zu müssen! Zudem hört man, dass der N55 deutlich weniger standfest sein soll bei größerer Leistungssteigerung u dass dieser auch generell weniger Tuningpotential hat als nen N54. Beides wurde hier schon mehrfach diskutiert u entspricht sicher der Wahrheit, da auf Fakten beruhend. Niemand bestreitet dies. Doch etwas angefixt bin ich auch schon bei dem Gedanken, dass ich so ca 350PS standfest u "sicher" erreichen könnte. Dass mehr deutlich aufs Material geht beim N55 u generell kein bzw weniger Potential in Richtung 400PS da ist, ist logisch, doch das will ich auch gar nicht! Standfeste 350-360 wären absolut ausreichend, doch auch darüber wird in der Fachwelt gestritten. Manche sehen absolut kein Problem, andere raten generell davon ab, auch wenn sie Geld damit verdienen könnten. Also irgendwas wird wohl dran sein... Und dass in den nächsten 1,5 Jahren nix passiert, wo auf Garantie gehen könnte/müsste weiß natürlich niemand... Also entweder sicher u so lassen bzw wenn es juckt PP oder eben Risiko u ab dafür...;) hm, noch juckts zumindest nicht, aber in 6 Monaten kann das anders sein:(


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
Thema:

Was Wird bei dem Power Kit geändert?

Die Seite wird geladen...

Was Wird bei dem Power Kit geändert? - Ähnliche Themen

  1. [E82] 1er M Eibach Pro Kit Federn

    1er M Eibach Pro Kit Federn: Satz federn keine 10.000km verbaut. Zustand entsprechend gut. Tieferlegung perfekt für alltag nicht zu tief aber dennoch sportlich. Kein so...
  2. Neues Bremsen Kit - E87, 118d

    Neues Bremsen Kit - E87, 118d: Hallo zusammen, fahre zurzeit einen E87 118d, Bj. 2008. Meine Bremsen rundum sind ziemlich unten und da der Tüv ansteht sollten diese erneuert...
  3. BMW Performance Power Kit

    BMW Performance Power Kit: Hallo, ich werde meinem 135i (2010 - DKG) nächste Woche das Performance Power Kit verpassen. Ich brauche nicht sonderlich viel Mehrleistung, eher...
  4. [E82] Probleme nach Einbau Pro Kit

    Probleme nach Einbau Pro Kit: Servus, habe gestern mein Eibach Pro Kit 30/30 zusammen mit einem KFZ Meister eingebaut. Bei der anschließenden Probefahrt war alles Top, keine...
  5. [E88] Oxigen Concave mit Eibach Pro Kit möglich?

    Oxigen Concave mit Eibach Pro Kit möglich?: Hallo, darf ich die Felge "Oxigen 18 Concave 7,5 x 18 ET 38" auf einem E88 fahren der 30mm tiefergelegt ist, ohne die Kanten usw. umlegen zu...