[E87] Was kost der Rost

Diskutiere Was kost der Rost im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Was kost der Rost - Verkaufspreis 120d Hallo :) Will meinen 120d verkaufen, aber weiss nicht so genau was ich verlangen kann, hab vom Händler...

  1. #1 bmw_tester, 21.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2012
    bmw_tester

    bmw_tester 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Was kost der Rost - Verkaufspreis 120d

    Hallo :)

    Will meinen 120d verkaufen, aber weiss nicht so genau was ich verlangen kann, hab vom Händler mal ein Angebot von 8.000€ bekommen, ich dachte eigentlich an mehr, deshalb mal die Frage an euch.

    Also
    e87 EZ 07/2005 (ja einer der ersten war ich :icon_surprised:)
    87.000km
    titansilber
    Stoff Sensatec

    Problem: keine Ausstattung, sprich:
    Advantage Paket
    Exterieurumfänge in Wagenfarbe
    PDC hinten
    GLS
    Alpine HiFi

    Service immer bei BMW und sonst auch sehr gepflegt das Auto

    ja das wars :?

    Was mein ihr? Was kann man dafür verlangen?
     
  2. #2 CSchnuffi5, 21.03.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Was hat das jetzt mit Rost zu tun?
     
  3. Xiox

    Xiox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Stefan
    Mit Rost meint er sein Auto ;)
     
  4. #4 MarcoSt, 21.03.2012
    MarcoSt

    MarcoSt 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenfeld/Main-Spessart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Marco
    Hoffentlich ist der Name nicht Programm...sonst sind die 8000€ auf jeden fall zu viel :)
     
  5. #5 bmw_tester, 21.03.2012
    bmw_tester

    bmw_tester 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    so siehts aus. Ist a la Det Müller gemeint :lol:

    Hab den Titel mal geändert, Auto ist rostfrei, aber Plastik kann ja auch nicht rosten ;)
     
  6. #6 Ben 120dA LCI, 21.03.2012
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Hallo,

    also das Angebot von dem Händler ist der Einkaufswert (wenn nicht sogar noch weniger) und liegt immer unter dem Verkaus- bzw. Veräußerungswert. Dein Auto würde ich nicht an einen Händler verkaufen wenn kein Folgegeschäft vorgenommen wird. Ich würde ihn privat verkaufen, dann kriegste schätzungsweise noch 11-12.000 Euro dafür.
     
  7. #7 Chris176, 21.03.2012
    Chris176

    Chris176 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    Da hat sich die "Investition" für den Diesel ja mal voll gelohnt :narr:
     
  8. #8 DennHamann, 21.03.2012
    DennHamann

    DennHamann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Dennis
    :daumen:
     
  9. #9 Kaschmirsilber, 21.03.2012
    Kaschmirsilber

    Kaschmirsilber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Frank
    und wie....:weisheit:
     
  10. #10 bmw_tester, 22.03.2012
    bmw_tester

    bmw_tester 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich habe vorrausschauend gekauft :wink:

    2005 - 2011 10km zur Arbeit

    ab 2011 25km zur Arbeit

    :narr:
     
  11. #11 120d ´10, 22.03.2012
    120d ´10

    120d ´10 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    René
    Hätte ich jetzt so nicht geschrieben ;)
    Heisst auf deutsch: Das Auto wurde in den ersten 6 Jahren nie oder kaum warm gefahren...
    Nur Kurzstrecke, keine Ausstattung, knapp 7 Jahre alt,etc (DPF??)
    8000€ finde ich persönlich ziemlich gut...
     
  12. #12 bash0rn, 23.03.2012
    bash0rn

    bash0rn 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    71131 Jettingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    8000 sind viel zu mager - schau dir den Markt doch mal an. unter 100.000km und scheckheft - der ist sicherlich was 5-stelliges wert, wenn du ihn ohne eile privat veräußerst.

    Aber um dir n Wind ausn Segeln zu nehmen - meiner hat mich vor zwei Monaten 11k€ geradeaus gekostet und hat wesentlich mehr ausstattung:
    Advantage
    Dynamik
    Xenon
    Klimaautomatik (gehört aber glaub zum Advantage)
    neue Winterreifen.

    Achja zweite Hand, kein Mietwagen und von nem Händler (kein Kiesplatz)- 56tkm und auch scheckheft, sogar zweimal im Jahr zum Teil

    Und da das ja nicht sein kann und ja irgendwo der Haken hier sein muss (darf ja auch nicht sein, dass n anderer n Schnäppchen macht)

    der Vorbesitzer war ein Rentner und war verstorben. das Auto wurde aus seinem Nachlass gekauft. Wieso er zweimal pro Jahr n Ölwechsel machen lies erschließt sich keinem so ganz. Hab bei seinem BMW-Autohaus angerufen. Die kannten den Wagen und der wurde wohl mehr gepflegt und gefahren.

    Und jetzt gönn ich mir Popcorn und lass euch wieder darüber diskutieren wie schlecht der Wagen dastehen muss und wie die alten Menschen nicht fahren können. Zum Glück weiß ich, was in der Tiefgarage steht und nein, der hat auch keine Kratzer :D

    Ich würde deinen um die 11.500€ inserieren (wenn er 8-fach bereift ist) und dann einfach abwarten. Schmerzgrenze wäre für mich bei einem solchen Wagen irgendwo bei 10k€ erreicht.

    Das ist meine Meinung und ich kenn den Markt recht gut, hab ja lange genug gesucht.
     
  13. #13 Kaschmirsilber, 31.03.2012
    Kaschmirsilber

    Kaschmirsilber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Frank
    ... Und? Schon verkauft?
    Viele Grüße
    Frank
     
Thema:

Was kost der Rost

Die Seite wird geladen...

Was kost der Rost - Ähnliche Themen

  1. Rost am Sitzgestell

    Rost am Sitzgestell: Hallo Leute. Ich machs kurz. Besitze einen F20 118d BJ 2012 Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass das sitzgestell etwos rostet. Kann mir nicht...
  2. Leasingrückgabe Kosten

    Leasingrückgabe Kosten: Hi Leute, nachdem ich meinen Wagen nun 32 Monate gepflegt und am ganzen Fahrzeug bis auf ein paar Steinschläge keine Schäden hatte, verspürte...
  3. Turbolader defekt - Kosten bei BMW.

    Turbolader defekt - Kosten bei BMW.: Hallo liebe 1-er Gemeinde. Bin seit langem stiller Mitleser im Forum und habe die eine oder andere nützliche Sache hier gelesen, daher wollte ich...
  4. [E82] Steuerkette wechseln oder nicht? Kosten?

    Steuerkette wechseln oder nicht? Kosten?: Hallo, mein 123d BJ 2011 treibt mich in den Wahnsinn. Bei 1.500 Umdrehungen meine ich ein Schleifen zu hören. In einer BMW Werkstatt war...
  5. BMW Professional Radio kosten

    BMW Professional Radio kosten: Hallo möchte mir vieleicht ein bmw professional Radio zulegen wie teuer wird das ? ist da auch der Bildschirm und so mit dabei ?