Was kann den nun aus dem 116d herausgeholt werden?

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von daniteufel93, 05.11.2011.

  1. #1 daniteufel93, 05.11.2011
    daniteufel93

    daniteufel93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Hallo zusammen,

    ich habe bereits mehrere Sachen zum Thema 116d Chiptuning gelesen.

    Nun frage ich mich was für eine Leistungssteigerung wirklich realistisch ist, ohne dass mir etwas am Motor oder Getriebe usw. um die Ohren fliegt.

    Hier gehen die Angaben nämlich weit auseinander. Manche behaupten auf Leistung des 118d geht gerade noch. Andere sprechen da von 170-180 PS und bis zu 400 nm.

    Hierzu möchte ich gerne eure Meinung hören.

    Danke im Voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 subsicxx, 05.11.2011
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    116d kann auf 118d niveau entdrosselt werden, dann hast du die Werte vom 118d.

    Dazu kann auf die 118d Software ein Tune aufgespielt werden, und du bewegst dich dann im 120d bereich. Also ca. 170-180 PS.

    z.B bei MS-Chiptuning <--- klick



    Fertig.
     
  4. #3 groening, 05.11.2011
    groening

    groening 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Bottrop
    Vorname:
    Stefan
    ich denke nen bissl was geht immer, allerdings tippe ich mal auf 10-15% Mehrleistung ohne Risiken!
     
  5. #4 groening, 05.11.2011
    groening

    groening 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Bottrop
    Vorname:
    Stefan
    das kann nicht gut sein für den Motor!
     
  6. #5 subsicxx, 05.11.2011
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Wieso? Ist das selbe als wenn du ein 118d machst.

    Siehe 125i, wird entdrosselt auf 130i und noch ein tune draufgespielt für ca. 275 PS.

    Das selbe prinzip beim 116d, Baugleich mit 118d, nur die Software ist anders.

    Ansonsten hast die selben risiken wie bei jedem anderem fahrzeug das getunt wird.
     
  7. #6 groening, 05.11.2011
    groening

    groening 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Bottrop
    Vorname:
    Stefan
    Weil die Motoren komplett gleich sind! Das Tune sind dann am Ende 10PS??

    Echt hatte gedacht die hätten Unterschiede!:-s
    Ich denke Tuning is immer nen bischen mit Risiko verbunden, dass muss ja jeder für sich entscheiden!
     
  8. #7 daniteufel93, 05.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2011
    daniteufel93

    daniteufel93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)

    Also dürfte der 116d die 170-180 PS tragen... Also das Risiko ist zwar immer da..aber man fordert es mit diesen Daten auch nicht extrem raus?

    Habe von MS-Chiptuning erst ein paar, aber durchaus positive Sachen gelesen. Könnt ihr euch da anschließen?
     
  9. #8 Tim_Taylor, 06.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Die Motoren des 116d und 118d sind bis auf eine Ausgleichswelle identisch, die Leistungssteigerung auf ~180PS bei 400Nm ist kein Problem und das Risiko ist überschaubar.
    Marcel (MS-Chiptuning) weiss auch genau was er macht, also ich bin mit seiner Arbeit zufrieden
     
  10. #9 misteran, 06.11.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Der 116d hat aber kleinere Bremsen, da sollte dann evlt. auch noch was geändert werden, wenn man mit 180PS rumfahren will.
     
  11. Cjris

    Cjris Guest

    so allgemein kann man das nicht sagen!
    Es kommt natürlich immer auf den speziellen Motor an. Der Eine kann mehr, der Andere weniger und wieder nen Anderer kann nichts.

    Schau dir den N55 ersteren Bj. an. Die sind teilweise schon ohne Tune hochgegangen, sodass BMW ihn überholen musste, wenn man den Aussagen im Forum Glauben schenken darf.

    Beim x16d geht, wie beim x25i, halt nen bisschen mehr.

    Cheers
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Tim_Taylor, 06.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    sollte man auf jeden Fall darüber nachdenken, kommt darauf an wie man das Auto später nutzt z.B auf der NOS
     
  14. #12 subsicxx, 06.11.2011
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Ich kann Dir Marcel (MS-Chiptuning) sehr empfehlen.
    Er macht seine Arbeit wirklich sehr professionell und ist wirklich ein Seriöser Tuner. Ich denke nicht das Du was negatives über MS-Chiptuning finden wirst.

    Und er berät Dich gerne zu dieser Sache. Schreib ihm ''reihensechszyli'' einfach mal ne PN.

    Grüße Philipp
     
Thema:

Was kann den nun aus dem 116d herausgeholt werden?

Die Seite wird geladen...

Was kann den nun aus dem 116d herausgeholt werden? - Ähnliche Themen

  1. 116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler

    116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler: (Auf groß klein Schreibung nicht geachtet, Handy Autokorrektur) Hallo zusammen! Einige tuner bieten für den 16d (F20, 2Liter) ein reines Software...
  2. [F20] Ölverbrauch 116d (3Zyl) 1L/20tkm

    Ölverbrauch 116d (3Zyl) 1L/20tkm: Hallo, war letzte Woche ganz erstaunt, nachdem ich nach den ersten 20tkm tatsächlich 1L Öl nachschütten musste. Das kannte ich so gar nicht mehr...
  3. Lenkradwechsel beim 116d von 08/2013

    Lenkradwechsel beim 116d von 08/2013: Hallo zusammen! Habe früher einen E87 118d gefahren. Nach einem Ausflug zum Skoda Octavia überlege ich aktuell mir einen F20 116d zu zulegen....
  4. osca - 1er f20 lci 116d ohne m ausstattung

    osca - 1er f20 lci 116d ohne m ausstattung: Servus liebes forum...bin neu hier komme aus owl...den 1er hab ich jetzt nen Monat neu gekauft was ich bisher gemacht habe an dem weißen...
  5. Suche F20 116d,118d,120d Automatik.............

    Suche F20 116d,118d,120d Automatik.............: ...................... vorzugsweise in Estorilblau. Bitte alles anbieten mit Preisvorstellung. Danke.